DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2021, 19:42   #1
Betzi1985
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 7
Standard Nachfolgerkamera gesucht.

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo, meine Frau ist dir einen Jahr leidenschaftliche Hobbyfotografin. Sie probiert viel aus und hat ordentlich Spaß beim Fotografieren.

Sie hat aktuell eine Canon EOS 1200d.

Ich möchte ihr gerne zum Geburtstag eine bessere Kamera kaufen.

Anforderung besser als die aktuelle. Wieder eine Canon, DSLR, und dass sie ihre aktuellen Objektive weiter benutzen kann.

Preis so bis 700-800€ maximal.

Gibt es da was? Kann mir da jemand was empfehlende


Gruß und schönen Sonntag

Betzi.
Betzi1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 20:20   #2
Dominic F.
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 627
Standard AW: Nachfolgerkamera gesucht.

Prizipiell geht da jede Canon APS-C Kamera, also alle außer 1D, 5D, 6D, und mit Adapter auch jede EOS-M.

Tipp: Für genauere Empfehlungen schreib ein paar Zeilen, was deine Frau am meisten/liebsten fotografiert und was das für Objektive sind, die sie bisher hat.

In der Regel hat man übrigens mit einem neuen Objektiv mehr Spaß als mit einer neuen Kamera. Z.B. ein Ultraweitwinkel (EF-S 10-18 für 200€) oder eine schöne Festbrennweite (50mm 1.8 STM für 150€) für Portraits. Richtig effektvoll ist dann sowas wie Sigma ART 18-35mm F1.8 (700€), das wertet jede APS-C-Kamera mächtig (!) auf, falls sie bisher nur mit lichtschwachen Objektiven fotografiert.

Wenn sie viel den rumspringenden Nachwuchs fotografiert, das wäre die einzige Ausnahme, da kann eine Kamera mit potenterem Autofokus den größten Unterschied machen. Z.B. eine EOS M6 (keine Spiegelreflex, aber mit gutem Autofokus und mit Adapter kompatibel mit bestehenden Objektiven).

Aber wie gesagt: Mit mehr Infos gibt's bessere Hilfestellung.

Viele Grüße
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 20:49   #3
Betzi1985
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.04.2021
Beiträge: 7
Standard AW: Nachfolgerkamera gesucht.

Zitat:
Zitat von Dominic F. Beitrag anzeigen
Aber wie gesagt: Mit mehr Infos gibt's bessere Hilfestellung.

Viele Grüße
Danke erstmal für deine Antwort. Also ich kenne mich 0,0 aus, ich weiß nur, dass sie auf jeden Fall eine dslr möchte. Kinder gibt es nicht, sie fotografiert viel beim Wandern. Tiere, Vögel, Pflanzen Landschaft.

Also einmal hat sie das ganz normale Standardobjektiv, das von Canon dabei ist, was ist das 18-52 mm oder so?

Und sie hat ein von Canon EFS-55-250 mm Image Stabilizer macro 1.1m/3.6ft.

Dann hat sie noch so ein billiges macro von Amazon für 40€.

Also sie Zoomt halt immer extrem nah ran, braucht eher ein, wo mir du auch weite Entfernungen nah heranholen kannst, als ein for kurze Entfernungen.


Hoffe ihr könnt mit diesen Informationen etwas anfangen.

Wie gesagt, ich kenne mich leider 0,0 mit sowas aus.


Viele Grüß

Betzi
Betzi1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 20:53   #4
tewahipounamu
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 2.575
Standard AW: Nachfolgerkamera gesucht.

Moin,

in der Preisklasse geht da eigentlich nur die 250D, wenn es eine DSLR sein soll – ich gehe mal davon aus, dass es keine gebrauchte Kamera sein soll. Die 2000D und 4000D wären meiner Ansicht nach keine wesentliche Verbesserung zur 1200D.

Wenn es spiegellos sein darf, würde ich die M50 empfehlen – tendenziell eher die Mark II, auch wenn die für Fotografieren keine Vorteile gegenüber ihrem Vorläufer bringt, der allerdings ein Stück billiger zu bekommen ist.

Wenn du dich, wie du sagst, überhaupt nicht auskennst, würde ich zu einem Gutschein raten – und dann, sobald das möglich ist, zum Besuch eines Fachgeschäfts, in dem man sich die verschiedenen Modelle anschauen und bei Bedarf auch erklären lassen kann.
__________________
Ka kite anō au i a koutou.

Portfolio · Neuseeland – Die Nordinsel · Neuseeland – Die Südinsel · Flickr · Instagram

Professional or not, I would rather make a photograph like an amateur does: for the sheer love of it. – The Craft & Vision Manifesto
tewahipounamu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.04.2021, 21:14   #5
BilboB.
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: ~ Hannover
Beiträge: 4.622
Standard AW: Nachfolgerkamera gesucht.

Du möchtest ihr eine "bessere Kamera" kaufen? Warum? Hat sie einmal geäussert, sie wäre mit der 1200D unzufrieden? Dann musst du mal genauer nachforschen, wo sie denn mit der 1200D an Grenzen kommt. Vllt. über Freunde/Bekannte, damit sie nicht gleich Verdacht schöpft und die Überraschung verdorben ist.

Ansonsten kann ich mich den Vorrednern anschliessen: eine neue Kamera bringt weniger Veränderung als neue Optiken. Da offenbar Interesse an Makro-Aufnahmen besteht, wäre vllt. ein Makro-Objektiv eine willkommene Erweiterung.

Ansonsten doch Gutschein? Ok, man kommt sich damit etwas einfallslos vor und hat nichts "richtiges" in der Hand. Aber immer noch besser als ein zwar gutgemeintes Geschenk, das aber 'am Ziel vorbeischiesst' und nicht richtig ankommt.

Wenn's also nicht drängt, würd ich erstmal mit vorsichtigen Nachforschungen anfangen, was sie sich am meisten wünschen würde.
BilboB. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2021, 21:29   #6
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 12.383
Standard AW: Nachfolgerkamera gesucht.

Hallo!

Ich möchte mich meinem Vorredner anschließen. Fotografie hat sehr viele Facetten die sich in Wünschen und Bedürfnissen an Zubehör ausdrücken können oder eben nicht. Es könnte also sein, dass du einige hundert Euro für etwas ausgibst, was deine Frau gar nicht benötigt. Es gibt zig Eigenschaften einer Kamera, die man mit einer neueren Kamera verbessern oder vielleicht auch verschlechtern kann. Die EOS 1200D ist zum Beispiel recht klein und leicht. Eine "bessere" Kamera wäre vielleicht größer und schwerer und beim Wandern wäre das dann kontraproduktiv....nur ein Beispiel. Daher solltest du noch genauer herausfinden, was deine Frau gerne hätte. Wenn du beim Fotografieren dabei bist, kriegst du das bestimmt irgendwie raus.

Mit dem 55-250 mm hat sie schon ein ganz vernünftiges und v.a. günstiges und leichtes Telezoom-Objektiv. Wenn sie bedeutend näher ranzoomen möchte, wird es schnell teuer meist sehr groß und schwer.

Ein Gutschein hat zwar immer etwas den Beigeschmack der Einfallslosigkeit aber ich bin der Überzeugung, dass die meisten Leute totzdem sehr froh sind, wenn sie sich selbst das aussuchen können, was sie wirklich haben wollen.
__________________
.
Da in Komposita anscheinend nur Deppen Leerzeichen machen, nennt man diese Deppenleerzeichen.

.
Ich nutze PENTAX und Nikon mit Spiegel.
nwsDSLR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 01:16   #7
tewahipounamu
Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: Paderborn
Beiträge: 2.575
Standard AW: Nachfolgerkamera gesucht.

Moinsen,

klar stellt sich immer die Frage, ob eine neue Kamera Vorteile bringt. Da die 1200D im Wesentlichen Technologie aus der Zeit 2009/2010 ist, bin ich allerdings schon der Meinung, dass sich der Schritt zu einer 250D oder M50 lohnen kann – da hat sich schon einiges getan in diesen gut zehn Jahren. Und bei dem Budget kommen wie gesagt aus meiner Sicht nur diese beiden in Frage, wenn es keine gebrauchte Kamera werden soll. Ich wüsste auch keinen wirklichen Nachteil, den eine dieser Kameras gegenüber der 1200D haben sollte – außer man ist der Meinung, dass ein elektronischer Sucher ein Nachteil ist oder die Notwendigkeit, einen Adapter zu verwenden; in diesen beiden Fällen scheidet die M50 aus.
__________________
Ka kite anō au i a koutou.

Portfolio · Neuseeland – Die Nordinsel · Neuseeland – Die Südinsel · Flickr · Instagram

Professional or not, I would rather make a photograph like an amateur does: for the sheer love of it. – The Craft & Vision Manifesto
tewahipounamu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de