DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2016, 09:52   #771
Lichtspielschüler
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 1.847
Frage AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Zitat:
Zitat von Blur Beitrag anzeigen
...Der SD-Slot taugt also. Man soll eine UHS-1 Karte nehmen.
UHS I soll nur funktionieren bis 45MB/Sek, habe ich gelesen. Stimmt das?
Läuft UHS II bei SD nicht?

Welche würdet Ihr empfehlen?
SanDisk Extreme Pro Class 10 U3 SDXC UHS I 256GB
Lexar Professional 633x SDXC UHS-I 256GB
Lexar Professional SDXC 1000x UHS-II 256GB

Beansprucht Fullburst weniger als 4K?
__________________
DSLR-Forum-Fotos von mir
Lichtspielschüler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 10:04   #772
Karl Günter Wünsch
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 7.941
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Zitat:
Zitat von Lichtspielschüler Beitrag anzeigen
UHS I soll nur funktionieren bis 45MB/Sek, habe ich gelesen. Stimmt das?
Nein, UHS I kann bis mindestens 90 MB/Sek...

Zitat:
Zitat von Lichtspielschüler Beitrag anzeigen
Läuft UHS II bei SD nicht?
UHS-II ist ein anderer Anschluss der zusätzliche Kartenkontakte hat - diese können die Übertragung beschleunigen wenn sowohl Kamera als auch die Karte miteinander klar kommen. Viele UHS-II Karten sind im Betrieb in einer Kamera ohne die zusätzlichen Kontake deutlich langsamer als entsprechende preiswertere UHS-I Karten...


Zitat:
Zitat von Lichtspielschüler Beitrag anzeigen
Beansprucht Fullburst weniger als 4K?
4K erfordert dauerhaft hohe Schreibleistung, das schaffen viele Karte schlichtweg nicht weil sie mit Zwischenpuffern arbeiten, wenn die voll sind, dann bricht die Schreibrate ein und die Aufzeichnung bricht ab. Bei Serienbildern ist es egal ob die nun nach 4 oder 5 Sekunden weg sind - es kann ja weiter fotografiert werden, auch wenn die Sequenz vielleicht etwas mehr stockt...
Karl Günter Wünsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 10:05   #773
Lichtspielschüler
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 1.847
Ausrufezeichen AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Bei der vielgelobten Sandisk ExPro steht in der Kopfzeile meist: bis zu 160MB/s. Unten im Kleingedruckten steht:
"um Videoaufnahmen bei einer minimalen ununterbrochenen Schreibgeschwindigkeit von 65 MB/Sek. sicherzustellen"

Handbuch Seite 356 steht aber für 4K: "100MB/s oder schneller" erforderlich.
__________________
DSLR-Forum-Fotos von mir
Lichtspielschüler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 10:12   #774
Blur
Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 4.855
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Zitat:
Zitat von Lichtspielschüler Beitrag anzeigen
UHS I soll nur funktionieren bis 45MB/Sek, habe ich gelesen. Stimmt das?
Läuft UHS II bei SD nicht?
Die Anleitung empfiehlt explizit keine UHS-II zu nehmen, weil die 5DIV nur bis UHS-1 unterstützt und eine UHS-II-Karte ggf. in UHS-I langsamer läuft als eine reine UHS-I Karte-


Zitat:
Welche würdet Ihr empfehlen?
SanDisk Extreme Pro Class 10 U3 SDXC UHS I 256GB
Lexar Professional 633x SDXC UHS-I 256GB
Ich würde es bei der Größe mit der Lexar probieren.
Ist billiger und mit 95MB/s statt 90 MB/s gerated.

Zitat:
Beansprucht Fullburst weniger als 4K?
Wir hatten das weiter oben, 4K mit 25 Hz lag um die 70 MByte/s.
Blur ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.10.2016, 10:12   #775
Lichtspielschüler
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 1.847
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Karl Günter Wünsch und Blur: Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

Für die SanDisk Extreme Pro Class 10 U3 SDXC 256GB
ist angegeben: "Videounterstützung für Full HD (1920x1080) und 4K UHD (3840 x 2160)"
Das ist weniger als die 5D auflöst (4096x2160); wird also wohl nicht gehen, oder?
__________________
DSLR-Forum-Fotos von mir

Geändert von Lichtspielschüler (05.10.2016 um 10:52 Uhr)
Lichtspielschüler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 10:21   #776
Tom_Green
Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 3.301
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Kann es denn nicht mal einer Testen?

5 min 4K Video. Da sollte doch langem um zu sehen obs geht oder nicht.
__________________
Ob meine Bilder gut oder schlecht sind entscheidet die Anzahl der Likes.
Tom_Green ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 10:56   #777
frank-su
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2008
Ort: Siegburg
Beiträge: 219
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Zitat:
Zitat von Tom_Green Beitrag anzeigen


Wegen dem Crop bei 4K, gibts eine Liste an Crop Objektiven die man an die 5D IV schrauben kann?
Konnte das Sigma 17-50 2.8 HSM mal testen. Optisch ok, der AF rattert hin und her. Würde ich persönlich nicht für Movies mit AF nehmen.
frank-su ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 11:26   #778
Blur
Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 4.855
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Zitat:
Zitat von Tom_Green Beitrag anzeigen
Kann es denn nicht mal einer Testen?

5 min 4K Video. Da sollte doch langem um zu sehen obs geht oder nicht.
Das ist schon passiert:
https://www.dslr-forum.de/showpost.ph...&postcount=522
Blur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 11:27   #779
fB-x
Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2010
Ort: Dresden
Beiträge: 4.387
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Zitat:
Zitat von Lichtspielschüler Beitrag anzeigen
Karl Günter Wünsch und Blur: Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

Für die SanDisk Extreme Pro Class 10 U3 SDXC 256GB
ist angegeben: "Videounterstützung für Full HD (1920x1080) und 4K UHD (3840 x 2160)"
Das ist weniger als die 5D auflöst (4096x2160); wird also wohl nicht gehen, oder?
4K in 16:9 sind 3840x2160. Wegen den paar Pixeln in der Breite mehr bricht die Karte nicht zusammen, das sind trotzdem noch 2160p und damit immer noch 4K.
__________________
IG Landschaft · IG Architektur · UK 2017 · Hamburg 2017 · Irland 2016 · Prag 2016 · UAE 2015 · TUD

Fuji X-T2 · X-T1 · XF 10-24 · XF 18-55 · XF 23 1.4 · XF 35 1.4 · XF 56 1.2
fB-x ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2016, 11:34   #780
Tom_Green
Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 3.301
Standard AW: Diskussionsthread zur Canon EOS 5D Mark IV (Hands On)

Zitat:
Zitat von Blur Beitrag anzeigen
Ja das war das 1min Video. Mir gehts um 5 Minuten.
__________________
Ob meine Bilder gut oder schlecht sind entscheidet die Anzahl der Likes.
Tom_Green ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
5d mk4 , bildbearbeitung , x-h1


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:54 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren