DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme > Samsung NX

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2016, 14:31   #11
SilkeMa
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2013
Beiträge: 2.019
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Zitat:
Zitat von roberto23 Beitrag anzeigen
a) Behalten und nutzen, bis es zerfälllt, ggf. und gelegentlich benötigtes Glas oder Body günstig gebraucht (sofern dann irgendwann der Markt sich beruhigt) dazukaufen.

und/oder, um die technischen Innovationen mitzunehmen,

b) neuere MFT-Modelle. Sie werden bezüglich Sensor, Objektivwahl, Gewicht, Größe, Film-Optionen (besonders bei Pana) bestimmt keinen Umsteiger enttäuschen, wenn man nicht grad vom 28 MPix BSI-Sensor ausgeht
.
Für Landschaft, Makro, Portrait werde ich so lange bei Samsung bleiben, wie es geht und praktisch Option a). wählen . Meine NX1 habe ich verliehen, sie ist gerade in den USA, hoffentlich geht alles gut , ich bin auch schwer beeindruckt von dieser Kamera !

zu b.). In Richtung mFT habe ich auch schon geschaut, besonders auch wegen dem Telebereich in der Tierfotografie. Da warte ich aber noch etwas ab. Theoretisch könnte ich mir auch vorstellen diesbezüglich mit einer Bridge mit 1 Zoll Sensor und 800mm in KB, falls es das mal geben sollte, zufrieden zu sein . Eine Nikon1 wäre hier auch noch eine Möglichkeit, denn ein Objektiv mit 800mm in KB hat bei mFT auch auch so in etwa die Größe und das Gewicht wie mein 50-150S. Das S nehme ich aufgrund des Gewichtes, auch nicht unbedingt in jeden Urlaub mit. Bei Nikon1 muss man auch erst mal abwarten, vielleicht ist hier ja auch bald mal Schluss ...

Ich habe mir jetzt ein manuelles Tele für die NX1 gekauft, aber für den Urlaub ist das wohl nichts , muss es auch erst richtig ausprobieren, noch hatte ich keine Zeit hierfür .
VG,
Silke
__________________
Samsung NX (NX1, NX30, NX300) und mFT (GX8 + 100-400 mm)
Einige meiner Bilder: https://www.flickr.com/photos/133364...57671957893575

Geändert von SilkeMa (09.03.2016 um 14:39 Uhr)
SilkeMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 14:45   #12
tjobbe
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2010
Ort: Rheinländer
Beiträge: 3.993
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Zitat:
Zitat von SilkeMa Beitrag anzeigen
.... Bei Nikon1 muss man auch erst mal abwarten, vielleicht ist hier ja auch bald mal Schluss ...
...
das ist auch leider meine Befürchtung.... auch wenn mir die neuen DL's sehr gut gefallen, kann mir das als Nutzer der N1 nicht wirklich gefallen.

Die V2 mit dem 30-110 ist schon für Outdoor eine richtig gute und günstige Telelösung. Ich hatte die und die LX100 mal als knackig kompakte Kombi auf eine Tour mitgenommen und finde das für die Kompaktheit eine schon klasse BQ. Auch als Ergänzung zu einer NX nehm ich die gerne anstelle des 50-200 mit.

Hier http://store.lowepro.com/streamline-100 passen die beiden Cams (LX&V2) übrigens so grade rein.
__________________
Samsung NX1/NX30/NX500/NX300/ EOS-M3, G3X, Pana LX100/GX8
tjobbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 14:47   #13
roberto23
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2012
Beiträge: 282
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Meiner Meinung nach vergiss die Nikon 1, und kauf dir lieber nochmal ne NX Mini dazu - der Unterschied zwischen der Leistung des BSI 1-Zoller der Samsung und der Nikon 1 Variante (inkl. Seitenblicke zu einer Sony RX100 o.Ä. mit ebenfalls 1-Zollern) liegt bei WELTEN!!!

Selbst das unstabilisierte 9-er Minipancake liefert fantastische Ergebnisse, mit dem stabilisierten 9-27-er schaffst du alles (und sehr kompakt), wovon eine Nikon 1 nur träumen kann. Nimm dazu den - in deinem Fall bereits vorhandenen - Mehrwert, mittels bereits ab 90 Euro erhältlichem Adapter die NX-Objektive gerade auch für die Telefotografie zu nutzen (Cropfaktor ca. 3-fach), hast du ein recht kompaktes Schönwetter-50/200-er mit Equivalenz ca. 150/600... Wovon mehr willst du träumen?

Ein Grund mehr, zu verzweifeln, dass dafür keine neuen Objektive mehr auf den Markt kommen...
__________________
---
Zuletzt TOP-Erfahrungen im Forum-Handel (Verkauf) mit:
AchimS, Kawajock, telemakro, canbo, henris, mich75, cottager, mr_sunrise, DanielPK, wasserturm, mige0, Tuttii etc. seit 2012...

Geändert von roberto23 (09.03.2016 um 14:49 Uhr)
roberto23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 15:01   #14
SilkeMa
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2013
Beiträge: 2.019
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Die NX-Mini besitze ich bereits, deshalb kam ich auf die Idee mit Nikon1, wenn dann die V3 mit Sucher. Die Mini ist ohne Sucher für die Vogelfotografie völlig ungeeignet, das habe ich im Urlaub im Oman wieder gemerkt. Da habe ich sogar lieber meine SX50 HS genutzt, trotz schlechterem BQ.
Aufgrund dieses Bloges kam ich auf die Idee mit Nikon1:http://nikon1user.blogspot.de/2015/0...otography.html

Eine Displaylupe habe ich inzwischen auch für die Mini, aber da die Lupe im Verhältnis riesig ist, ist die ganze Konstruktion mit dem Adapter und dem 50-200mm irgendwie unhandlich . Vielleicht nehme ich diese Konstruktion doch in den nächsten Südafrika Urlaub mit und schaue wie weit ich komme, vielleicht ist es bei etwas größeren Tieren etwas einfacher .
Aber trotzdem schön zu hören, wie gut die BQ von der Mini ist (im Verhältnis zu Nikon1), das macht mich doch etwas nachdenklich, deshalb lasse ich mir hier auch noch etwas Zeit .
VG,
Silke
__________________
Samsung NX (NX1, NX30, NX300) und mFT (GX8 + 100-400 mm)
Einige meiner Bilder: https://www.flickr.com/photos/133364...57671957893575

Geändert von SilkeMa (09.03.2016 um 15:16 Uhr)
SilkeMa ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.03.2016, 15:11   #15
tjobbe
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2010
Ort: Rheinländer
Beiträge: 3.993
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Zitat:
Zitat von roberto23 Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach vergiss die Nikon 1, und kauf dir lieber nochmal ne NX Mini dazu - der Unterschied zwischen der Leistung des BSI 1-Zoller der Samsung und der Nikon 1 Variante (inkl. Seitenblicke zu einer Sony RX100 o.Ä. mit ebenfalls 1-Zollern) liegt bei WELTEN!!!
..

den BSI Sensor muss man auch festhalten können Die Mini hat haptische Qualitäten wie ein nasses Stück Schmierseife

Was die BQ angeht, so mag das bis zu einem gewissen grad für ISO1600+ und den 18Mpix gelten, der 20Mpix BSI der J5 z.B. ist fast identisch gut wie der Sony.

Der Unterschied zwischen meiner Mini und meiner V2 macht sich bemerkbar hinsichtlich

> Framerate
> AF-S
> AF-C
> AF-tracking

und da hat die Mini (wie auch eine RX100 I/II/III) keine Chance

und bei gutem Licht merkst du keinen echten Vorteil bei der Mini.
__________________
Samsung NX1/NX30/NX500/NX300/ EOS-M3, G3X, Pana LX100/GX8
tjobbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 15:15   #16
sobkrates
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2005
Beiträge: 248
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Ist offtip, passt aber ganz gut:
Wenn man sehen möchte, was das N1-System kann, sollte man bei Thomas Stirr vorbeischauen:

http://tomstirrphotography.com/
__________________
gruß
Christian

Kamera, Linsen, Stativ, und jede Menge schlechte Bilder
sobkrates ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 15:17   #17
roberto23
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2012
Beiträge: 282
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Verstehe

Ich hatte ebenfalls wegen dem Sucher und dem angeblich sehr guten Telezoom einen Ausflug in die Nikon 1 Welt mit einer V2 gewagt, und auch wenn mir die Haptik und einige Einstelloptionen gut gefallen haben, war ich im direkten Vergleich der Fotos aus den beiden Kameras sowas von enttäuscht... Wo bei der NX Mini in der Vergrößerung immer noch Details, Schärfe und Kontrast waren, fand ich bei den Nikon 1 Bildern fast nur noch Geschmiere. Kann natürlich immer mal an Serienstreuung etc. liegen, aber es gibt ähnliche Erfahrungsberichte in englischsprachigen Foren (Links hatte ich leider nicht gespeichert) weswegen ich dann auch sehr schnell die Nikon wieder abgegeben hatte.

Erst letztens war ich erneut fasziniert von den RAW´s aus der kleinen, und sie gab eigentlich bei mir den Ausschlag, trotz vorhandenem und gut ausgebautem Micro4/3 Systems bei einem "unzurückweisbaren" Angebot einer NX1 zuzuschlagen

Diese ergänzt nun sehr bewusst und aktiv die Pana GX8, und die Mini ist stets in meiner Jackentasche für Snapshots. Gern nehme ich im Sinne der Kompaktheit dann auch den fehlenden Sucher in Kauf.
Und der originale Samsung Adapter nebst NX->T2 Adapter rundet das ganze ab und ist dann z.B. die Kombo, falls ich mal die Mini ans Teleskop anschließen mag für Astrofoto...
__________________
---
Zuletzt TOP-Erfahrungen im Forum-Handel (Verkauf) mit:
AchimS, Kawajock, telemakro, canbo, henris, mich75, cottager, mr_sunrise, DanielPK, wasserturm, mige0, Tuttii etc. seit 2012...
roberto23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 15:23   #18
roberto23
Benutzer
 
Registriert seit: 02.06.2012
Beiträge: 282
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Zitat:
Zitat von tjobbe Beitrag anzeigen
Der Unterschied zwischen meiner Mini und meiner V2 macht sich bemerkbar hinsichtlich

> Framerate
> AF-S
> AF-C
> AF-tracking

und da hat die Mini (wie auch eine RX100 I/II/III) keine Chance

und bei gutem Licht merkst du keinen echten Vorteil bei der Mini.
Hmm.
Was den haptischen Unterschied angeht, hast du natürlich Recht.

Aber die Mini hatte bei meinen Versuchen speziell Indoor mit AF-C gefühlte 1-2 Sekunden als Vorteil ggü. der V2.
Ebenso empfand ich persönlich jetzt den Tracking-Modus als mindestens gleichwertig.

Und über den Unterschied der Bildqualität bei ich glaube um die 320-400 ISO habe ich im vorherigen Beitrag schon geschrieben. Da waren gerade die gutLicht-Bilder (verschneite Gegend mit Tannenbäumen, Häuser mit Fenstern, Vögel, etc. - ich hatte die beiden Kopf an Kopf "rennen" lassen, mindestens 2 Stunden lang in verschiedensten Situationen, eben WEIL ich die V2 gern vorn mitgesehen hätte!!!) sowas von besser aus der Samsung (sowohl OOC als auch RAW), dass die Entscheidung dann recht leicht fiel. Wo der Samsung Sensor noch feine Details bis hin zu einzelnen gelegentlichen Schneeflocken zeichnete, war bei der V2 echt nur weicher Matsch. Fensterläden scharf vs. unklar/trübe. Undsoweiter.

Aber... ich will das Nikon 1 System niemandem madig reden Wenn es für dich bzw. mit deinen Settings passt, dann: perfekt! Je mehr Auswahl man hat, desto besser.
__________________
---
Zuletzt TOP-Erfahrungen im Forum-Handel (Verkauf) mit:
AchimS, Kawajock, telemakro, canbo, henris, mich75, cottager, mr_sunrise, DanielPK, wasserturm, mige0, Tuttii etc. seit 2012...

Geändert von roberto23 (09.03.2016 um 15:26 Uhr)
roberto23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 15:25   #19
SilkeMa
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2013
Beiträge: 2.019
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

@Sobkrates : Danke für den Link !
VG,
Silke
__________________
Samsung NX (NX1, NX30, NX300) und mFT (GX8 + 100-400 mm)
Einige meiner Bilder: https://www.flickr.com/photos/133364...57671957893575
SilkeMa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 15:30   #20
tjobbe
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2010
Ort: Rheinländer
Beiträge: 3.993
Standard AW: Wohin geht Euer Weg?

Die Bilder aus der Mini sehen OOC sehr gut aus nicht zuletzt weil sie recht ordentlich überschärft und die Artefakte dann durch Entrauschen wieder ausgleicht

So wenig Potential in LR5/RAW, wie bei der Mini, hab ich bisher bei noch kaum einer anderen Kamera gehabt

P.S. Welches Objektiv hattest du denn an der V2 ? das 1030 ....nimm mal das 11-27,5 .. das 10-30 nutze ich so gut wie nie (EDIT: aus "bekannten Gründen, das kompakte Kit ist um einige schärfer und hat wg der ED Gläser einen deutlich höheren Microkontrast)

P.P.S das 30-110 liefert am langen Ende an der V2 sogar bessere Bilder als das 50-200 an einer NX30. Das Teil ist richtig knackig
__________________
Samsung NX1/NX30/NX500/NX300/ EOS-M3, G3X, Pana LX100/GX8

Geändert von tjobbe (09.03.2016 um 15:34 Uhr)
tjobbe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme > Samsung NX
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren