DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2018, 20:15   #91
PatHSV
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.05.2018
Beiträge: 24
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Eine Sony A6300 gäbe es gerade mit 50 € Rabatt bei Amazon also um die 850 € mit Kit ich kann es drehen und wenden wie ich will so richtig passt es preislich bei allen nicht mehr :-(
PatHSV ist offline  
Alt 22.05.2018, 20:15   #92
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 4.936
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Zitat:
Zitat von Bob Sky Beitrag anzeigen
Fotografierst du auch selbst, oder kennst du nur Testseiten?

Gerade erst vor zwei Tagen war ich wieder bei Low Light unterwegs.

So eine Zeit kann man ohne Stabi übrigens noch sehr leicht verwackeln, gerade bei solchen Bedingungen.
Voraussetzung sind lichtstarke Festbrennweiten, bei KB reichen natürlich auch 2.8er Zooms, mit 2.8er Zooms an APSC geht es auch, allerdings wird dann die Bildqualität schon etwas schlechter.

Zwischen 1000 und 2500 ISO
P5190377 by daduda Wien, auf Flickr

P5190199 by daduda Wien, auf Flickr

P5190159 by daduda Wien, auf Flickr

P5190139 by daduda Wien, auf Flickr

P5190155sw by daduda Wien, auf Flickr

Zum Thema Panasonic oder Olympus, bei JPEG ooc würde ich Olympus vorziehen, die Bilder sind aus RAW mit einer E-PL7 gemacht, die kostet kaum 200 Euro gebraucht.

Ohne sich etwas damit zu beschäftigen wird es unter schwierigen Bedingungen aber sowieso nichts, egal mit welcher Kamera.
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!

Geändert von daduda (22.05.2018 um 20:22 Uhr)
daduda ist offline  
Alt 22.05.2018, 20:59   #93
Lotsawa
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.680
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Zitat:
Zitat von Bob Sky Beitrag anzeigen
Bei MFT fehlen gute FB für Weitwinkel, dafür ist das System ansich nur Suboptimal geeignet. Am langen Ende bei Telezooms fehlts beim Sensor an Low Light Performance. Da geht halt nur was in mittleren BW Bereich wirklich gut.
Zitiere mal einen Clip von einem kritischen Fotografen :
https://m.youtube.com/watch?v=RFChw8xN7Q8
Nennt man das Realsatire? Was will er eigentlich sagen? Zuerst verwechselt er Brennweite (Sensor-unabhängig) mit Bildwinkel (Sensor-abhängig), dann folgert er, dass Weitwinkelaufnahmen mit mFT nicht wirklich möglich sind, dann beschränkt er diese Aussage auf einen bestimmten "Look" von Utraweitwinkelaufnahmen, dann wiederum lobt er das mFT 7-14 in den Himmel - mit dem dann doch alles irgendwie wieder funktioniert -, dann gibt er endlich das eindeutige Fazit seiner Analyse: "Weitwinkel mit mFT - geht das? Ich würde sagen: Jein." Mit allem Respekt gegenüber seinen kreativen fotografischen Fähigkeiten, er sollte nicht zu sehr versuchen, auf die technischen Aspekte einzugehen.

Man soll doch einfach das gleiche Bild einer mFT-Kamera mit 12mm Brennweite mit dem Bild einer KB-Kamera mit 24mm vergleichen und sehen, was dabei herauskommt. Genau.

Was tatsächlich zu berücksichtigen ist, ist das Bildformat 4:3 vs. 3:2, was sich (geringfügig) auf die Breite des Bildes bei gleichem Bildwinkel in der Diagonale auswirkt. (Video: "Das mFT-Format ist relativ quadratischer als das KB-Format." quadratisch - quadratischer - am quadratischsten, ok er ist Künstler, kein Mathematiker, das ist ok, jeder weiß, was gemeint ist. ) Wobei das Ergebnis wiederum Geschmackssache ist. Warum soll ein WW-Bild nur in der Breite weit sein? Im Wald (das war ein Beispiel im Video) will ich vielleicht auch den Wald sind seiner Höhe einfangen, nicht allein in seiner horizontalen Weite. Das gleiche bei Gebäuden etc. Bei panoramischen Landschaftsaufnahmen ist das 4:3-Format aber tatsächlich etwas im Nachteil. Bei den klassischen Print-Formaten sieht es schon wieder anders aus (18x24, 30x40, 60x70 etc.).

Wenn es dem TE vorrangig um weitwinklige Landschafts- und Architekturaufnahmen gehen würde, würde ich auf jeden Fall die A7(R) möglichst mit einem Loxia 21mm vorschlagen, oder auch dem 16-35/4, um flexibler (und preisgünstiger) augestellt zu sein. Aber hier geht es vorrangig um Familienaufnahmen, wenn ich mich recht erinnere.

Und dafür reicht auch die Lichtstärke einer mFt-Kamera durchaus aus, zumal mit einer relativ günstigen Festbrennweite wie dem 20/1.7 (oder 25/1.7, 45/1.8). Wobei mFT natürlich auch nicht gerade in diesem Bereich seine Stärken hat, falls hier der Schwerpunkt liegen sollte, siehe oben, da würde ich auch eher auf APS-C oder besser eine günstige KB-Kamera mit günstigen Festbrennweiten setzen. Aber hier war die Anforderung wohl eher eine gute und bezahlbare Allround-Kamera.

Diese könnte übrigens durchaus auch eine 1"-Kamera wie RX100 oder LX100 sein. Alles besser als das Smartphone, vielleicht.
__________________
"Ich habe von mir selbst nichts Ganzes, Einheitliches und Festes, ohne Konfusion und in einem Guss auszusagen. Wir sind alle aus Stückchen, in einem so formlosen und vielfältigen Kontext, dass jedes in jedem Moment sein eigenes Spiel treibt. Und es gibt zwischen uns und uns selbst soviel Differenz wie zwischen uns und anderen." Michel Montaigne

Geändert von Lotsawa (22.05.2018 um 21:17 Uhr)
Lotsawa ist offline  
Alt 22.05.2018, 21:07   #94
Lotsawa
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 5.680
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Zitat:
Zitat von PatHSV Beitrag anzeigen
Eine Sony A6300 gäbe es gerade mit 50 € Rabatt bei Amazon also um die 850 € mit Kit ich kann es drehen und wenden wie ich will so richtig passt es preislich bei allen nicht mehr :-(
Also Du willst 800 EUR und keinen EUR mehr ausgeben? Und was kommt in Frage, nur neu oder auch gebraucht? So oder so sollte es doch genügend gute Möglichkeiten geben. Du darfst Dich nur nicht verrrückt machen (lassen). Kaufe einfach eine Kamera innerhalb Deines Budgets und lebe damit. Alle sind gut heutzutage, von Einzöllern bis Kleinbild.

Edith hat mal auf die Schnelle nachgeschaut: Eine GX80 oder eine EM10 mit Kit kostet ca. 550 (würde die Pana mit dem 12-32 bevorzugen wegen der Landschaften, und weil es eine sehr gute BQ bietet), dazu ein Pana 25/1.7 ca. 150, macht 700 EUR, bleiben noch 100 übrig für Zubehör. Oder das Oly 45/1.8 für ca. 250 EUR. Fertig. Gut für Urlaub, gut für Portraits.
__________________
"Ich habe von mir selbst nichts Ganzes, Einheitliches und Festes, ohne Konfusion und in einem Guss auszusagen. Wir sind alle aus Stückchen, in einem so formlosen und vielfältigen Kontext, dass jedes in jedem Moment sein eigenes Spiel treibt. Und es gibt zwischen uns und uns selbst soviel Differenz wie zwischen uns und anderen." Michel Montaigne

Geändert von Lotsawa (22.05.2018 um 21:14 Uhr)
Lotsawa ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.05.2018, 05:06   #95
Bob Sky
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 1.034
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

@Lotsawa, für viel Text den Du schreibst, reflektierst Du wenig aus den Kernaussagen aus den Clip, den ich übrigens recht gut finde, da er fast wertefrei aufzeigt wo bei einem oder anderen System die Achillesferse ist.
Bob Sky ist offline  
Alt 23.05.2018, 06:24   #96
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 21.521
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Zitat:
Zitat von Bob Sky Beitrag anzeigen
@Lotsawa, für viel Text den Du schreibst, reflektierst Du wenig aus den Kernaussagen aus den Clip, den ich übrigens recht gut finde, da er fast wertefrei aufzeigt wo bei einem oder anderen System die Achillesferse ist.



Wenn ihr euch über die Aussagekraft des Videos auslassen wollt, dann wäre dazu ein Thread im Technikbereich richtiger. Dann könnte man auch gut erklären ob und wo die fehlerhaften Aussagen im Video sind. Aber das bitte im Technikbereich.



Hier aber geht es un de Beratung des Themenstarters. Für ihn ist es nur wichtig, dass er weiß welchen Brennweitenbbereich er für die einzelnen Systeme benötigt um den gleichen Bildlock hinzubekommen. Für 18mm KB nimmt er 12mm APS-C oder 9mm an FT und bekommt damit den gleichen Bildlook hin.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün

Geändert von ManniD (23.05.2018 um 06:56 Uhr)
ManniD ist offline  
Alt 23.05.2018, 08:22   #97
sondeu
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 391
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Zitat:
Zitat von PatHSV Beitrag anzeigen
Eine Sony A6300 gäbe es gerade mit 50 € Rabatt bei Amazon also um die 850 € mit Kit ich kann es drehen und wenden wie ich will so richtig passt es preislich bei allen nicht mehr :-(
Also eins kann ich Dir sagen von meinem Anfängen, lieber nicht 100€ sparen wollen Aber nimm die Kamera welche Dir am besten zugesagt hat, sonst schielst Du immer wieder zur anderen.

Ich finde es gut dass Du im Laden wärst und die verschiedenen Kameras mal angefasst hast Manchen bestellen blind irgendwas nach Testberichten oder Forumsbeiträgen um dann festzustellen dass sie mit der Kamera gar nicht klar kommen.

Bezüglich mancher Kommentare hier, die welche vehement ein System klein machen oder aufdrängen wollen würde ich ignorieren. Es gibt auch Leute die machen das in jedem 2. Post. Man kann Dir für jedes der Systeme (oder Sensorgrößen) Fotografen zeigen welche damit Hammer Ergebnisse abliefern, der limitierende Faktor ist hier zumeist eh hinter der Kamera.

Ich fotografiere mit APS-C, KB und MFT und jedes System hat so seine Vorzüge
sondeu ist offline  
Alt 23.05.2018, 14:26   #98
iMacGhost
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2010
Ort: An der schönen Mosel
Beiträge: 373
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Zitat:
Zitat von Lotsawa Beitrag anzeigen
Die G81 ist die "kompletteste" Kamera in dem Segment. Sehr gutes Handling für die Größe (ohne Zusatzgriff), bestes Video (in 4K), sehr guter AF, abgedichtet. Noch was vergessen? Für Video sehr hilfreich, falls es eine Rolle spielt: Mikro-Eingang und Schwenkdisplay (Geschmackssache)
Die G81 hat auch noch den klasse Dual I.S. Bildstabilisator der in vielen Situationen noch einiges retten kann. Den sollte man nicht vergessen
Im Set mit dem 12-60mm ist man da erstmal top ausgestattet für den Anfang
__________________
Lumix DC-G9

Lumix 12-60 3,5/5.6, Lumix Leica Summilux 15mm F1.7, Olympus ED 9-18mm F4.0-5.6
Erfolgreich Gehandelt mit : obstman , ingo_gh1 , Knipser18 , Tourenfahrer , paddyE , rehcus ,
schiranele , niklasmkoch
------------------------------------------------------------
Meine Bilder gibts hier: https://www.flickr.com/photos/imacghost/
iMacGhost ist offline  
Alt 23.05.2018, 17:59   #99
PatHSV
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 17.05.2018
Beiträge: 24
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Sooo erstmal danke das ihr es hier so lange mit mir ausgehalten habt die Entscheidung ist gefallen und heute habe ich die G81 + 12-60 bestellt. Nächsten Monat gibt es dann noch das Oly 45mm 1.8 oder eventuell auch den Gegenspieler von Panasonic das 42,5mm 1.7, da muss ich mal gucken ob es da große Unterschiede gibt.

Ihr habt mir auf jeden Fall sehr weitergeholfen auch wenn es nicht immer einfach war, ob es am Ende die richtige Entscheidung war wird sich dann zeigen
PatHSV ist offline  
Alt 23.05.2018, 18:12   #100
Hummingbird20
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 286
Standard AW: Sony Alpha 7 jetzt noch kaufen ? Alternative ?

Dann mal viel Vergnügen!
Hummingbird20 ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:33 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren