DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2010, 16:54   #1
Tausendsascha
Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 292
Standard JPG wie RAW bei LR3.2?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi, ich arbeite mit dem neusten LR. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich jpg Bilder genauso Bearbeiten kann wie ein RAW Bild. Dachte bis heute, dass das nicht geht (Thema: Weißabgleich, etc). Habe ich Grundsätzliches nicht verstanden, oder ist das neu. Wenn ja, brauche ich ja nicht mehr in RAW Fotografieren und habe mehr Platzt zur Verfügung. Oder hat das gar nur was mit der Bildqualität zu tun. JPG ist ja Komprimiert.

Gruß und danke für die Antworten, sneen
__________________
Homepage | 500px | flickr
Tausendsascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 17:20   #2
Georgius
Super-Moderator
 
Registriert seit: 21.12.2003
Ort: Mödling bei Wien
Beiträge: 10.890
Standard AW: JPG wie RAW bei LR3.2?

Es werden im JPG die Farben so verschoben das sie ähnlich wie mit RAW und Weissabgleich aussieht. Geht aber sehr zu lasten der Bildqualität. Außerdem hat JPG nur 8 Bit.
__________________
Georgius

Bevor ich mich jetzt aufrege, ist es mir lieber egal ...

Ausrüstung siehe Profil - Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.

Moderatorenbeiträge sind Grün Alle anderen Beiträge sind nur meine Privatmeinung

Stammtisch der Wiener Bagasch
Georgius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 17:21   #3
chs7771
Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Beiträge: 1.730
Standard AW: JPG wie RAW bei LR3.2?

Natürlich kannst du mit LR auch JPGs bearbeiten. Und das ganze so gar Nicht-Destruktiv, da alle Änderungen in der Datenbank gespeichert und erst beim Import angewendet werden.

Trotzdem besteht immer noch ein Himmelweiter Unterschied zwischen der Bearbeitung eine RAWs und eines JPGs. Einige Stichworte dazu sind z.B. Farbabrisse, Dynamikumfank, Overhead usw. Dazu gibt es aber ausreichend Threads im Forum, in denen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Formate lang und breit diskutiert worden sind.

Du siehst z.B. in LR einen Unterschied zwischen RAW- und JPG-Bearbeitung, wenn du einen Blick auf den Bereich "Weissabgleich" wirfst. Bei RAW-Dateien wird hier mit Kelvin-Werten gearbeitet, bei JPGs mit einer absoluten, einheitenlosen Skala von -100 bis +100.

Grundsätzlich lassen sich natürlich auch JPGs bearbeiten. Solange die Bearbeitung nicht zu viele Veränderungen umfasst und entsprechend Vorsichtig ausgeführt wird, geht auch da einiges. Ein RAW bietet aber sehr viel mehr Möglichkeiten.

Gruß
Christian
chs7771 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 19:13   #4
Tausendsascha
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 22.03.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 292
Standard AW: JPG wie RAW bei LR3.2?

Danke euch. Hat mir sehr geholfen. Die Vor- und Nachteile kenne ich ja. Mir war nur nicht bekannt, das man auch ein jpg "einfach" bearbeiten kann. Wenn es aber auf die Bildqualität geht, dann fotografiere ich weiterhin fast nur mit RAW.

Danke nochmal.

Beste Grüße, sneen
__________________
Homepage | 500px | flickr
Tausendsascha ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:24 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren