DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2020, 17:26   #21
IPS82
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2019
Ort: Kronstorf
Beiträge: 30
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Habe mal im Garten eine Lilie aus etwa 12 m Abstand mit nachstehenden Objektiven fotografiert (freihand):

AF-S 24-120
AF-S 200-500
AF-S 300 PF F4 mit 2xConverter
AF-S 80-400
AF-S 500 PF F5,6
AF-S 70-200 E FL F2,8
AF-P 70-300 F4,5-5,6

Alle Bilder mit längster Brennweite, voll offene Blende (70-300 auch auf 7,1 abgeblendet), alles komplett unbearbeitet, Kamera Z6

Das 500 PF gefällt mir natürlich am besten, ist aber für den Einsatzzweck zu unflexibel und zu teuer.
Das AF-P 70-300 ist aus meiner Erfahrung für deinen Zweck vermutlich unter Berücksichtigung von Gewicht und Preis das geeignetste.

Bilder unter nachstehenden Link auf Flickr

LG Peter

https://www.flickr.com/photos/162073...h/50058548367/
__________________
Z6, Z7, Z50, D850, D500, G9
https://www.flickr.com/photos/162073923@N04/
IPS82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 05:16   #22
ti-89
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.06.2020
Beiträge: 15
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Wow, vielen Dank für den Aufwand!


Meine Favoriten sind das 70-300 und das 80-400, wobei mir scheint, dass niemand so richtig vom 80-400 begeistert ist, bzw. mir dazu rät.
Ist das primär auf den Preis und Gewicht zurückzuführen?
ti-89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 07:13   #23
IPS82
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2019
Ort: Kronstorf
Beiträge: 30
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Wer sich des Preises und vor allem des Gewichts und der Größe beim AF-S 80-400 bewusst ist, der bekommt ein sehr gutes Objektiv, und im Gegensatz zum AF-P 70-300 ist es auch Convertertauglich.
Ich verwende es gerne für GEZIELTE Fototouren in Zoo, örtlichen Amateurfußball, Wasserskibewerbe und dgl. wo ich auch schnell eine geringere Brennweite brauche.
Für Städtetouren, Urlaubsflugreisen, Ausflüge ohne spezielles Ziel ist es mir zu sperrig und schwer.

Wenn du eventuell ein gebrauchtes kaufen willst, darauf achten das es
beim 80-400 das AF-S ist und NICHT das AF (ohne S)
und
beim 70-300 das AF-P und NICHT das AF-S
ist
__________________
Z6, Z7, Z50, D850, D500, G9
https://www.flickr.com/photos/162073923@N04/
IPS82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2020, 07:56   #24
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 7.629
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Zitat:
Zitat von ti-89 Beitrag anzeigen
Ist das primär auf den Preis und Gewicht zurückzuführen?
Nicht nur. Für viele ist der Brennweitenbereich nicht so ganz passend weil sie mit Zooms bis 300mm ohnehin auskommen, die viel preiswerter und leichter sind. Oder die 400mm sind dann doch zu knapp z.B. für Wildlife, wo es mit den langen Telezooms von Sigma, Tamron oder Nikon sehr attraktive Modelle gibt.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.06.2020, 10:11   #25
markussimon
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: Göppingen
Beiträge: 29
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Zitat:
Zitat von ti-89 Beitrag anzeigen
Meine Favoriten sind das 70-300 und das 80-400, wobei mir scheint, dass niemand so richtig vom 80-400 begeistert ist, bzw. mir dazu rät.
Ist das primär auf den Preis und Gewicht zurückzuführen?
Ich habe beide und bin von beiden begeistert.
Allerdings ist *mir* das 80-400 halt meistens zu schwer und zu groß.
Das AF-S 80-400 ist in etwa so groß und so schwer wie das 2,8/70-200.

Insofern habe ich meistens das 70-300 dabei. Früher das AF-S und heute das AF-P.
*Ich* fand auch das AF-S 70-300 gut.
__________________
Guggsch Du: http://www.markus-simon.eu
markussimon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 15:09   #26
ti-89
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.06.2020
Beiträge: 15
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Nicht nur. Für viele ist der Brennweitenbereich nicht so ganz passend weil sie mit Zooms bis 300mm ohnehin auskommen, die viel preiswerter und leichter sind. Oder die 400mm sind dann doch zu knapp z.B. für Wildlife, wo es mit den langen Telezooms von Sigma, Tamron oder Nikon sehr attraktive Modelle gibt.
Deshalb bin ich heute auch auf eine neue Idee gekommen.
Ein 70-300 und wenn es dann noch mehr Brennweite braucht, kann ich mir noch ein 200-500 holen. Ist ja preislich drinn, verglichen mit einem 80-400.
Aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht. Irgendwie hängt das 80-400 in meinem Kopf obwohl ich es noch nicht in der Hand hatte.
ti-89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 15:35   #27
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 7.629
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Du könntest dir auch ein gebrauchtes Tamron 70-300VC holen, das nur minimal schwächer ist als das Nikon AF-P und dann in Ruhe weiterschauen.
Das Teil kostet hier im Forum weniger als 200.- und dafür kriegst du es jederzeit wieder los bzw. braucht man da nicht groß überlegen wenn man es als Zweit- oder Drittobjektiv in dem Brennweitenbereich einfach im Fundus belässt. Wenn es wirklich deutlich mehr Brennweite sein soll dann kannst du immer noch mit einem 150-600 nach oben ergänzen.

Ich weiß nicht so recht, was das AF-S 80-400 so attraktiv für dich macht. Würde ich in dem Brennweitenbereich was suchen, würde ich aber sofort zum Tamron 100-400 oder ev. Sigma 100-400 greifen.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2020, 19:31   #28
herby3
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1.375
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Das 70-300P wurde von Nikon vor wenigen Wochen um ca. 450,-- verkauft und das was ich probiert habe, war besser als mein AF-S 80-400.
Die Kombi 70-300P und 200-500 (vielleicht auch später mal), das auch besser (Abbildung, AF ist beim 80-400 schneller) als das aktuelle 80-400 ist, ist auch ein guter Gedanke.

Geändert von herby3 (11.07.2020 um 08:11 Uhr)
herby3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2020, 06:31   #29
Strandgut
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 818
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Die Kombi 70-300P und 200-500 (vielleicht auch später mal), das auch besser (Abbildung, AF ist beim 80-400 schneller) als das aktuelle 80-400 ist, ist auch ein guter Gedanke.[/QUOTE] +1 genau meine Kombi. Wer mehr will braucht dann mehrere FBs
__________________
Nikon D750, Z50, AW100
Mein flickr: https://flic.kr/ps/cs5iD
Strandgut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2020, 10:39   #30
ti-89
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 29.06.2020
Beiträge: 15
Standard AW: Ich bitte um Beratung

Während ich mit einer leichten Lungenentzündung zu kämpfen hatte, konnte ich viel nachdenken.
Mir ist noch eine Variante durch den Kopf gegangen:

70-200 2.8 E FL ED VR
und evtl. später dann dazu ein 200-500.

Meine Überlegung dazu ist, dass ich wahrscheinlich mit dem 70-200 viel schöner freistellen (2.8er Blende) kann, wie mit dem AF-P 70-300. Ich hätte dann eine Mischung aus einem lichtstarken (70-200) und einem Tele (200-500). Die Brennweiten würden sich auch gut ergänzen und die Lichtstärke hat schon auch seinen Reiz für mich.
ti-89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren