DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2020, 21:55   #21
Benek62
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.610
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Zitat:
Zitat von Zuhörer Beitrag anzeigen
Ein DX Objektiv für FX würdest du kaufen, oder eben nicht, was ist gemeint?

Wahrscheinlich nicht...
Es fehlt „nicht“
Benek62 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2020, 09:38   #22
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 3.321
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 IF Ai-S

Wenn es klein und leicht sein soll:

Zitat:
Zitat von Benek62 Beitrag anzeigen
Ein 135/3,5 AI wäre auch interessant, zwar weniger Brennweite aber nur 8cm(+FTZ) lang.
Ich habe den Vorgänger, das Nikkor Q Auto 135/3,5. Im Urlaub hat es sich nicht so bewährt wie gedacht, da es mir dann doch etwas zu schwer und groß war, um es nur auf Verdacht einzustecken. Die AI-Versionen sind übrigens leichter. Dafür ist das 135/3,5 abgeblendet ab 5,6 insbesondere auf große Entfernungen (Landschaften) sehr scharf. Bei mir steht es aber fast nur im Schrank.

Deutlich besser gefällt mir das Voigtländer 135/4 Super Dynarex. Das ist zwar fast genauso lang wie das Nikor, aber deutlich schlanker (40,5 mm Filter) und wiegt mit Adapter auf Nikon F keine 300g. Das kommt jeden Urlaub mit, und da packe ich es dann oft auch ohne konkreten Anlass in die Tasche ein. Die Bilder wirken oftmals sehr analog. Die Auflösung ist auf dem 24MP Sensor gut, bei 36MP aufwärts bin ich aber skeptisch.

Nochmals deutlich kleiner ist das Röschlein-Kreuznach Telenar 135/5,6 (29,5mm Filter, 5,6cm lang). Aber das kommt an Nikon F nicht auf Unendlich, Blende 5,6 ist dann schon reichlich wenig, und die ersten Versuche waren in Bezug auf die Bildqualität nicht vielversprechend, weswegen ich es im Gegensatz zum Voigtländer nicht empfehlen kann.
Chevrette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2020, 13:01   #23
tane
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2005
Beiträge: 3.014
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Wenns auch 100mm sein darf:
http://www.photosynthesis.co.nz/nikon/e10028n.jpg
tane ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2020, 18:27   #24
Benek62
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.610
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Zitat:
Zitat von tane Beitrag anzeigen
100mm wäre mir nach 70mm zu wenig.
Habe gerade ein 200/4AI-S bekommen, schauen wir ob mir die Qualität zusagt.
Nach der Eingabe der Brennweite und der Lichtstärke in der Kamera (Z7)und Auswahl des Objektivs, zeigt mir das Display statt der Blende nur Striche.
Belichtung funktioniert normal, in den EXIF bleibt F4 gespeichert egal ob mit F4 oder andere Blende das Foto gemacht wurde.
An der D500 angeschlossen kann ich den Blendenwert auf dem Display korrekt sehen.
Ist das Verhalten an der Z normal? Zum einstellen ist ja nichts mehr...
Benek62 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.11.2020, 18:50   #25
Zuhörer
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Kölner Bucht
Beiträge: 3.014
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Ja, ist leider normal.
Das ist Teil von Nikons Plan, dich von F nach Z zu „migrieren“...

Es fehlt der Blendenmitnehmer am FTZ, den die größeren F Bodies noch haben, ärgert mich auch jedesmal.
__________________
Dank & Gruß, Zuhörer

... ok, Du hast recht und ich meine Ruhe...

Bilder: http://www.flickr.com/photos/zuhoerer/
Zuhörer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2020, 19:26   #26
Benek62
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.610
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Zitat:
Zitat von Zuhörer Beitrag anzeigen
Es fehlt der Blendenmitnehmer am FTZ, den die größeren F Bodies noch haben, ärgert mich auch jedesmal.
Stimmt! Danke für die Info
Letztendlich werden die Bilder dadurch nich schlechter.
Auf den ersten Blick ist das Objektiv richtig fokussiert ganz ordentlich und für mein Zweck passend.
Benek62 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2020, 20:07   #27
Benek62
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.610
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Die manuelle Fokussierung funktioniert gut, wenn auch langsam.
Es sind Bewegungen um 1mm entscheidend, man muss sorgfältig arbeiten.
Die erreichte Bildqualität ist ausreichen, ich habe mich aber umentschieden und werde mir ein AF-P 70-300 mm 1:4,5-5,6E kaufen.
Es kann mein 70-200FL besser ergänzen und wird bestimmt öfters als das AI-S benutzt.
Ausserdem in den Bergen hat man oft "Puls", VR und AF ist dann schon hilfsreich
Als Anhang zwei Bilder im Nahbereich. Das Bild ungeschnitten und zwei 100% Ausschnitte(F4 und F5,6) aus 45MP der Z7.
Im Standard aufgenommen und ohne Bearbeitung verkleinert bzw. Auschnitt gemacht.
Abblenden auf F5,6 verbessert die Bildqualität deutlich, hier vielleicht nicht so sehr, aus der Ferne schon.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg F4.JPG (514,9 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg F4Crop..JPG (962,0 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg F5,6Crop..JPG (995,0 KB, 29x aufgerufen)
Benek62 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 15:01   #28
Dr.Dooom
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2011
Beiträge: 325
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Sollte das 200 Ai-S an einer Z7 nicht auch Bildstabilisiert sein?
Dr.Dooom ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.11.2020, 17:35   #29
Benek62
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.610
Standard AW: Nikon NIKKOR 200mm f/4 Ai-S

Zitat:
Zitat von Dr.Dooom Beitrag anzeigen
Sollte das 200 Ai-S an einer Z7 nicht auch Bildstabilisiert sein?
Doch, geht einwandfrei.
Es sind Zeiten von 1/40-1/50 sek möglich.
Benek62 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de