DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder

Hinweise



Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2021, 10:14   #11
Magnus_5
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 3.003
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Ich verwende für solche Schnappschüsse bevorzugt die ISO-Automatik. Blende 5.6 oder 8.0, Zeit 1/250.

Meine Kamera macht auch bei hohen oder sehr hohen ISO-Werten sehr brauchbare Aufnahmen. Die Möglichkeit diese Einstellung zu verwenden hat mein en Ausschuss erheblich reduziert.
__________________
PENTAX KP
Magnus_5 ist offline  
Alt 03.01.2021, 12:24   #12
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 28.934
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Zitat:
Zitat von st1hart Beitrag anzeigen
1/50 bei 32mm ist vollkommen ok.
"Vollkommen ok" ist wohl eine etwas zu optimistische Aussage. Und zudem viel zu pauschal, als dass sie korrekt sein könnte.
Ofensichtlich ist es eben nicht "vollkommen ok", wie das Bildergebnis zeigt.
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung

Geändert von scorpio (03.01.2021 um 12:28 Uhr)
scorpio ist offline  
Alt 03.01.2021, 21:21   #13
BlueByte
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Reutlingen
Beiträge: 3.513
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Zitat:
Zitat von Magnus_5 Beitrag anzeigen
Ich verwende für solche Schnappschüsse bevorzugt die ISO-Automatik. Blende 5.6 oder 8.0, Zeit 1/250.

Meine Kamera macht auch bei hohen oder sehr hohen ISO-Werten sehr brauchbare Aufnahmen. Die Möglichkeit diese Einstellung zu verwenden hat mein en Ausschuss erheblich reduziert.
zeig mal so ein Bild. Auf die Einstellungen wäre ich NIE gekommen.

Mit bisschen Blitz dazu kann man ja mit der Verschlusszeit spielen. Sicherer ist man auf jeden fall wenn man etwas kürzer als mit 1/50 belichtet und ggf. das ISO oder den blitz bisschen aufdreht.

Mit ruhiger Hand kann man das allerdings auch halten da wird dann halt ggf. der Ausschuss höher.
__________________
--
Nikon D5+D850+D500, dazu Optiken mit f1.4, 2.0, 2.8 und sogar eine mit f4!

#sportpx
BlueByte ist offline  
Alt 04.01.2021, 08:57   #14
Magnus_5
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 3.003
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Zitat:
Zitat von BlueByte Beitrag anzeigen
zeig mal so ein Bild. Auf die Einstellungen wäre ich NIE gekommen....
Dieses Beispielbild wurde mit einem Zoom 18-270 bei 88mm Brennweite gemacht.
Blende 5.6, 1/250 sec, Iso 2500.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP5292_kl.jpg (142,5 KB, 258x aufgerufen)
__________________
PENTAX KP
Magnus_5 ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.01.2021, 09:01   #15
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 4.126
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Ich versuche bei meinem kleinen Sohn, der eh nie ganz still sitzt nicht über 1/125, besser 1/160sec zu kommen. Dann klappt das auch mit der Schärfe.
Selbst bei Erwachsenen die relativ still sitzen ist 1/80 IMHO die absolute Untergrenze. ISO Automatik ist das Mittel der Wahl, keine Ahnung ob das die 60D kann?
__________________
Gruß Alex

Flickr, Instagram, Meine Autos bei Instagram,
Silberkorn ist offline  
Alt 04.01.2021, 09:16   #16
BlueByte
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Reutlingen
Beiträge: 3.513
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Zitat:
Zitat von Magnus_5 Beitrag anzeigen
Dieses Beispielbild wurde mit einem Zoom 18-270 bei 88mm Brennweite gemacht.
Blende 5.6, 1/250 sec, Iso 2500.
ah ok, Danke dafür. Im Portraitbereich bin ich vermutlich eher öfter offenblendiger unterwegs ich finde Dein Ergebnis aber in der Tat stimmig
__________________
--
Nikon D5+D850+D500, dazu Optiken mit f1.4, 2.0, 2.8 und sogar eine mit f4!

#sportpx
BlueByte ist offline  
Alt 04.01.2021, 18:08   #17
nwsDSLR
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Önkelstieg
Beiträge: 12.250
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Bei einer Person kann eine kleine Blendenzahl (und ihre geringe Schärfentiefe) noch funktionieren - vorausgesetzt, der Fokus sitzt dort, wo er soll. Sobald aber zwei oder mehr Personen im Bild sind, wird es sehr schwierig, weil beide selten exakt mit den Augen in der Schärfeebene drin sind.

@Magnus_5
Blende 5.6 oder 8 im Innenraum? Mit der KP kann man es ja machen.
__________________
.
Da in Komposita anscheinend nur Deppen Leerzeichen machen, nennt man diese Deppenleerzeichen.

.
Ich nutze PENTAX und Nikon mit Spiegel.
nwsDSLR ist offline  
Alt 04.01.2021, 21:56   #18
SteffenFricke
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2007
Ort: Braunschweig
Beiträge: 548
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Zitat:
Zitat von Magnus_5 Beitrag anzeigen
Ich verwende für solche Schnappschüsse bevorzugt die ISO-Automatik. Blende 5.6 oder 8.0, Zeit 1/250.

Meine Kamera macht auch bei hohen oder sehr hohen ISO-Werten sehr brauchbare Aufnahmen. Die Möglichkeit diese Einstellung zu verwenden hat mein en Ausschuss erheblich reduziert.
Naja, bei der obigen Lichtsituation wäre dann >25600 Iso nötig gewesen. Da wirds schon knapp mit sehr brauchbaren Aufnahmen...Es muss also entweder mehr Licht her oder man muss irgendwas dazwischen finden, z.B. 1/100s bei f5. Sind dann zwar immer noch 12800 Iso ab wenn die Blende nich größer geht...
__________________
Meine Bilder dürfen selbstverständlich verunstaltet und hier wieder eingestellt werden.

Meine Fotogalerie
SteffenFricke ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.01.2021, 08:25   #19
Raziel1
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2009
Beiträge: 107
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

Zu beachten wäre auch noch ob du JPEG oder RAW Aufnahmen gemacht hast.

Falls die Rauschreduzierung in der Kamera nicht auf aus ist, kann sie bei höheren ISO die Schärfe und Details massiv reduzieren. Trifft natürlich nur auf JPEGS zu.
Raziel1 ist offline  
Alt 08.01.2021, 15:13   #20
SchwedenwuerfelOtto
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.803
Standard AW: Warum sind meine Bilder unscharf?

@TO:
Zitat:
Zitat von einhandsegler73 Beitrag anzeigen
(...) Warum sind meine Fotos unscharf — (...)EF-S 15-85mm f/3.5-5.6 IS USM (...)F/4,5, 1/50, 32 mm, ISO 3200 (...)F/5, 1/25, 50 mm, ISO 3200
Ich vermute, dass Du von der gesamten Fuhre aus Motiv (Tiefenstaffelung. Lichtverhältnisse. Bewegtheit des Sujets etwa), Aufnahmesensor und verwendetem Objektiv einfach zu viel erwartest.
Natürlich wäre Blende 11 und dazu noch ein vernünftiger (und ohne techn. Eingriffe gleich "mitgelieferter") Beleuchtungskontrast von 1:2 oder 1.3 wünschenswert. Dazu eine Freihand- Belichtungstzeit von 1/125 sec oder kürzer.
Nur: Innenraum- Motive sind fast nie (!) aus sich heraus passend .
Da beginnt die eigentliche Arbeit. Das Hantieren mit den begrenzten Möglichkeiten.

Ich meine, die jungen Damen, da auf dem Bild hätten mögl. gleich weit entfernt von der Kamera stehen müssen, um auch mit größerer Blendenöffnung (etwa F4 oder 2.8) noch genügend Schärfentiefe zu bekommen.

Als Aufnahme- Objektiv wäre, meiner Meinung nach, mit einer Anfangsöffnung von z.B. F2 oder 2.8 (und dann abgeblendet um eine Stufe, also auf etwa F2.8 oder F4) eher eine Festbrennweite geeignet — ich denke hier z.B. an ein gebrauchtes 100 F2 oder 85 F1.8 oder 50 F1.8 — als ein Zoom mit Anfangsöffnung F4.5...5...5.6 bei 32...50...70...85mm.
Dann eine Empfindlichkeitseinstellung von ASA 100...200...400.
Und — ein Stativ.
Zweifellos macht das einige Mühe, — doch die zahlt sich aus
Der Vor"redner" empfiehlt das Datenformat RAW — ein, finde ich, sehr guter Tip.
Auch ein behutsam eingesetzter und eher weiches (!) Licht erzeugender Blitz wäre hier wohl von großem Nutzen.
__________________
"If you have little equipment, people don’t notice you. You simply don’t come along like a show-off. It seems like an embarrassment — someone who comes along with a big equipment".
Anders gesagt: Auflistungen der Foto- Ausrüstung sind mir eher suspekt.


”Ich will nicht techniken, sondern fotografieren", sagt Thomas Höpker.

Geändert von SchwedenwuerfelOtto (10.01.2021 um 18:39 Uhr)
SchwedenwuerfelOtto ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Problembilder
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:25 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de