DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2020, 16:53   #1
bclaff
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2020
Ort: Sherborn, MA
Beiträge: 3
Standard PhotonsToPhotos - Wissenswertes über Sensoren

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo, mein Name ist Bill Claff und meine Website ist PhotonsToPhotos.
Vielleicht haben Sie für Sensor oder optische Informationen besucht.
Mein Deutsch ist wertlos, aber Sie können mich gerne kontaktieren, wenn Sie technische Fragen zu meiner Website haben.
Grüße,
Bill
(Mit Google Übersetzer ins Deutsche übersetzt).
__________________
English is my first language !
Perhaps you have seen my writings on sensors and optics at PhotonsToPhotos

Geändert von mapr (19.12.2020 um 22:41 Uhr)
bclaff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2021, 17:46   #2
tudu
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2020
Beiträge: 47
Standard AW: PhotonsToPhotos - Wissenswertes über Sensoren

Zitat:
Zitat von bclaff Beitrag anzeigen
Sie können mich gerne kontaktieren, wenn Sie technische Fragen zu meiner Website haben.
Hallo!

I compared the DXOmark dynamic range (print) with your photographic dynamic range (PDR). The difference is about 3 EV for all cameras I checked in your charts.

So, I guess it is a good METHOD to ESTIMATE the PDR to reduce the
DXOmark dynamic range (print) by 3 EV. The maximum error I obtained is about +/- 1/2 EV.
Have you ever considered or calculated theoretical bounds for the error of this simple method (given the standard coc)?

Best regards,
tudu
tudu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2021, 19:21   #3
bclaff
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.12.2020
Ort: Sherborn, MA
Beiträge: 3
Standard AW: PhotonsToPhotos - Wissenswertes über Sensoren

Zitat:
Zitat von tudu Beitrag anzeigen
Hallo!

I compared the DXOmark dynamic range (print) with your photographic dynamic range (PDR). The difference is about 3 EV for all cameras I checked in your charts.

So, I guess it is a good METHOD to ESTIMATE the PDR to reduce the
DXOmark dynamic range (print) by 3 EV. The maximum error I obtained is about +/- 1/2 EV.
There is a correlation but they are really fundamentally different measures. The theortical difference is 3.24EV
You can see a scatter chart of both at Photographic Dynamic Range versus DxOMark Landscape Dynamic Range
Zitat:
Zitat von tudu Beitrag anzeigen
Have you ever considered or calculated theoretical bounds for the error of this simple method (given the standard coc)?
You may find this article interesting Measurement and Sample Variation
__________________
English is my first language !
Perhaps you have seen my writings on sensors and optics at PhotonsToPhotos
bclaff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2021, 19:59   #4
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 28.934
Standard AW: PhotonsToPhotos - Wissenswertes über Sensoren

Es wäre nett, wenn die Unterhaltung auf Deutsch fortgesetzt werden könnte.
Ist nämlich ein deutschsprachiges Forum hier. Und ich bin mir sicher, dass das Thema auf für Leute interessant ist, welche nicht des Englischen mächtig sind.
Danke
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.01.2021, 21:29   #5
bclaff
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.12.2020
Ort: Sherborn, MA
Beiträge: 3
Standard AW: PhotonsToPhotos - Wissenswertes über Sensoren

Zitat:
Zitat von scorpio Beitrag anzeigen
Es wäre nett, wenn die Unterhaltung auf Deutsch fortgesetzt werden könnte.
Ist nämlich ein deutschsprachiges Forum hier. Und ich bin mir sicher, dass das Thema auf für Leute interessant ist, welche nicht des Englischen mächtig sind.
Danke
I replied to a post in English with English which is my native tongue.

I think people could use Google translate.
Here's what I get:

Ich antwortete auf einen Beitrag in Englisch mit Englisch, das meine Muttersprache ist.

Ich denke, die Leute könnten Google Übersetzer verwenden.
Folgendes bekomme ich:

Zitat:
Zitat aus tudu Beitrag anzeigen
Hallo!

Ich habe den DXOmark-Dynamikbereich (Druck) mit Ihrem fotografischen Dynamikbereich (PDR) verglichen. Der Unterschied beträgt ungefähr 3 EV für alle Kameras, die ich in Ihren Diagrammen überprüft habe.

Ich denke, es ist eine gute Methode, den PDR zu schätzen, um den PDR zu reduzieren
DXOmark Dynamikbereich (Druck) um 3 EV. Der maximale Fehler, den ich erhalten habe, beträgt ungefähr +/- 1/2 EV.
Es gibt eine Korrelation, aber es handelt sich wirklich um grundlegend unterschiedliche Maßnahmen. Der theortische Unterschied beträgt 3,24 EV
Sie können ein Streudiagramm von beiden im fotografischen Dynamikbereich im Vergleich zum dynamischen DxOMark-Landschaftsbereich sehen
Zitat:
Zitat aus tudu Beitrag anzeigen
Haben Sie jemals theoretische Grenzen für den Fehler dieser einfachen Methode (unter Berücksichtigung des Standard-Coc) berücksichtigt oder berechnet?
Sie finden diesen Artikel möglicherweise interessant. Messung und Probenvariation
__________________
English is my first language !
Perhaps you have seen my writings on sensors and optics at PhotonsToPhotos
bclaff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2021, 21:40   #6
rodinal
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2010
Beiträge: 2.558
Standard AW: PhotonsToPhotos - Wissenswertes über Sensoren

Für mich gibts im Internet gerade mal vier Leute, deren phototechnische Kompetenz so überdurchschnittlich ist, dass man ihre Publikationen kennen sollte: Roger Cicala, Bill Claff, Graeme Gill und Alex Tutubalin. ich finde es gut, dass sich einer davon aktiv um den Kontakt zu diesem Forum bemüht. Da sollte die Kommunikation doch nicht an Sprachproblemen scheitern - notfalls kann man Beiträge ja mit Hilfe von Übersetzungssoftware doppelsprachlich verfassen. Deutsch als unsere lingua franca sollte allerdings immer dabei sein.
rodinal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:04 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de