DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2009, 15:08   #191
Nameless
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2007
Beiträge: 76
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Ich habe noch einen Fehler bei 1.11 gefunden:
Canon EF-S 17-85mm 4-5.6 IS USM Ø67mm (700 Euro) (Nachfolger des 17-85 und optisch in jeder Hinsicht besser gelungen, leider derzeit noch arg überteuert; Achtung: passt als EF-S nicht auf 10D/D30/D60 oder Vollformat)

Solle EF-S 15-85mm 3.5-5.6 IS USM Ø72mm sein.

Greez
Nameless
Nameless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2009, 15:34   #192
TORN
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 13.560
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Gut, Fehler korrigiere ich beim nächsten Mal. Ist immer etwas Aufwand.

Grüße

TORN

edit Krohmie: 15-85er ist korrigiert.
__________________
>> Canon 5D, Sony A7r II, Fuji Zeug und iPhone

Geändert von krohmie (12.01.2010 um 15:06 Uhr)
TORN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2010, 10:31   #193
Schlabba
Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 2
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Hallo Torn.

Erstmal vielen Dank für die tolle Aufstellung.
Dein Eintrag war genau das was ich brauchte.
Die einzelnen Features sind schön verständlich erklärt.
Für mich als Anfänger, der bisher nichts mit Photografie am Hut hatte, auf jeden Fall sehr informativ. Leider war ich bisher immer von meinen Urlaubsfotos enttäuscht. Auf dem kleinen Monitor sahen sie ganz gut aus. Am PC betrachtet, ein Fall für die Tonne. Jetzt habe ich mir eine 1000D gekauft.
Von den Bildern schon mal um Längen besser.
Allerdings ist hier nur das EF-S 18-55 dabei. Also ohne IS.
Um möglichst einen weiten Einsatzbereich abdecken zu können hatte ich schon gerne einen "Immerdrauf". Möglichst mit Buodstabilisator.
Daher schwanke ich nun zwischen
Canon EF-S 18-135mm 3.5-5.6 IS
Sigma 18-125mm OS HSM

Hier tu ich mich momentan sehr schwer.
Leider liest man häufig, dass man besser die Finger von Fremdfabrikaten lassen soll. An dem Canon lässt man aber auch kein gutes Haar.
Was ist eure Meinung auch in Bezug auf die Kamera? Mit welchem Objektiv mache ich weniger falsch.

Gruß Schlabba
Schlabba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2010, 19:29   #194
Spangenberg
Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2007
Ort: Köln, Mannheim
Beiträge: 983
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Hier ist noch eine Aktualisierung fällig:
Zitat:
Tamron SP 17-50mm 2.8 XR Di II LD IF Ø67mm (350 Euro) (sehr scharf; für kleine Sensoren und zu dem Preis vermutlich das beste Preis/Leistungsverhältnis für ein 2.8er Standardzoom; künftig wird es auch eine Version mit Stabilisator geben, die zwar deutlich flexibler aber auch teurer ist)
Wenn Du das Tamron SP AF 17-50mm F/2,8 Di II VC wegen mangelnder Erfahrung noch nicht aufnehmen willst, solltest Du doch erwähnen, dass es inzwischen verfügbar ist.
Spangenberg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.08.2010, 13:51   #195
TORN
Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 13.560
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Hochgeladenes Excel-Datenblatt zur profilabhängigen Objektivbewertung. Die Verwendung ist ab morgen in Kapitel 1.13. des "Objektive für Neueinsteiger" Threads beschrieben. Das Datenblatt ist keine goldene Regel sondern nur ein Hilfsmittel oder ein Ideenlieferant.

Grüße

TORN
__________________
>> Canon 5D, Sony A7r II, Fuji Zeug und iPhone

Geändert von Georgius (01.11.2013 um 17:25 Uhr)
TORN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2010, 22:14   #196
Dingens
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 128
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Moin
tausend Dank! Deine Einführung ist für einen Einsteiger wie mich sowas von genial!
Super Übersicht, macht das Leben sehr viel leichter!
Grüße
Der Dingens
Dingens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2010, 07:06   #197
MichaelH
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2006
Beiträge: 2
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Nun, als Neueinsteiger fühle ich mich nicht mehr ;-).

Bin aber erst jetzt auf den Thread und die Excel-Tabelle gestoßen und wollte mich wenigsten einreihen in die Liste derer, die dafür ein dickes Lob aussprechen wollen:
Super Arbeit mit einer klasse Idee als Excel-Tabelle

Gerade die vergleichende Überlegung mehrerer Objektive wird dadurch deutlich unterstützt. Hätte ich die Liste damals bei Einstieg in die Fotografie entdeckt, wären meine Käufe für den Linsenpark zielstrebiger geworden ;-).

Michael
__________________
Eine kleine Auswahl meiner Bilder auf Flickr.

7D; Tamron 2.8/17-50; Canon 1.8/85; Sigma 4.0-5.6/70-300
MichaelH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2010, 23:39   #198
Fotonoob08
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2009
Beiträge: 325
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Als Update wäre der USD von Tamron zu nennen:

Bsp 70-300 4-5,6 Di VC USD
__________________
Meine Ausrüstung: siehe Profil
Fotonoob08 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.11.2010, 22:06   #199
Phini
Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 122
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Dumme Frage, wenn ich das Tamron 28-75 habe, brauche ich dann ein Festbrennweitenobjektiv? Also brauch ich dann ein 50mm 1,8 oder 1,4?

Und, wie schneidet das Canon 15-85 gegen das Tamron 28-75 ab? Braeuchte ich mit dem 15-85 dann nen 50mm FB?
Phini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2011, 12:59   #200
Marco112
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2009
Ort: Dreiländereck
Beiträge: 951
Standard AW: Welches Objektiv soll ich als Neueinsteiger ... Diskussionsthread

Vielleicht könnte man das 70-200 2.8 L IS II hinzufügen (oder hab ichs übersehen?)
Und die Preise beim
70-200 2.8 L (non-IS) auf ca. 8-900 €
und beim
70-200 2.8 L IS I auf ca. 1250 €
anpassen.
__________________
--
Marco112 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
objektivauswahl , objektivwahl


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:30 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de