DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2021, 11:24   #981
Joe Kugelblitz
Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2016
Beiträge: 400
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Zitat:
Zitat von chaosbaer Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mal eine kurze Frage an die erfahrenen R6 Nutzer. Heute kam meine R6 an und das Erste was mir auffiel war der schwammige Druckpunkt des Auslösers. Bei meiner 70D ist beim kompletten durchdrücken ein "Klick" hör und spürbar. Ist der fehlende "Klick" bei der R6 normal oder ist hier von einem Defekt auszugehen?

Viele Grüße
Daniel
Alles gut, das ist normal. Hatte die 7dMkII auch schon...
Joe Kugelblitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2021, 22:16   #982
chaosbaer
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 28
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Vielen Dank für eure Antworten. Ich hab mich auch schon an das andere Gefühl beim Auslösen gewöhnt.
chaosbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 11:13   #983
HurzMurz
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 2.393
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Hallo zusammen!

Eine kurze Frage, die mir unter den Nägeln brennt, während ich auf meine bestelle R6 warte:

Wie stelle ich denn die ISO im laufenden Betrieb schnell ein?

Alle meine vorherigen Kameras hatten dafür einen extra ISO-Button am Schulterdisplay. Gibt's da einen einfachen und sinnvollen Workflow? Die Blende und Verschlusszeit kann man ja - wie ich annehme - über 2 von den drei Einstellrädern vornehmen, aber die ISO?

Danke für eure Hilfe im Voraus!
__________________
www.youtube.com/HurzMurz
Canon // Capture One // Final Cut Pro X // F-Stop Guru UL
HurzMurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 11:18   #984
Orrr Babba
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2021
Ort: Am Waldesrand
Beiträge: 75
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Zitat:
Zitat von HurzMurz Beitrag anzeigen
Alle meine vorherigen Kameras hatten dafür einen extra ISO-Button am Schulterdisplay. Gibt's da einen einfachen und sinnvollen Workflow? Die Blende und Verschlusszeit kann man ja - wie ich annehme - über 2 von den drei Einstellrädern vornehmen, aber die ISO?
Mit dem dritten der drei Einstellräder.
Orrr Babba ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.05.2021, 11:21   #985
HurzMurz
Benutzer
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Hannover
Beiträge: 2.393
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Zitat:
Zitat von Orrr Babba Beitrag anzeigen
Mit dem dritten der drei Einstellräder.
Echt? Mega
__________________
www.youtube.com/HurzMurz
Canon // Capture One // Final Cut Pro X // F-Stop Guru UL
HurzMurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2021, 14:08   #986
NaumannU
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: Chemnitz
Beiträge: 4.727
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Zitat:
Zitat von Orrr Babba Beitrag anzeigen
Mit dem dritten der drei Einstellräder.
Oder mit dem Einstellring am Objektiv oder dem EF-Adapter. Du kannst Dir die Funktion quasi auf jedes Rad legen.

Alternativ einfach via Touchdisplay.
__________________
Gruss Uwe

--------- cut here with a very sharp knife ---------
Blog ° about.me ° Meine Bilderflut ° flickr ° 500px
NaumannU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2021, 21:45   #987
Pharaotwin
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 119
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Hallo,
schon mal jemand das Problem gehabt wenn man mit Tieraugenautofokus im Servo mit elektronischem Verschluss fotografiert das man einen Fehlfokus hat?
In dem Falle adaptiere ich das Canon 100-400 II mit und ohne Extender 1.4 III ich fotografiere mit oben genannten Einstellungen Fuchswelpen, im direkten Hintergrund Gras, Fokuspunkt zeigt das Auge, scharf ist das Gras und das bei mehreren Serien.
Heute das selbe, ein Reh auf der Wiese, AF-Punkt auf dem Auge, scharf ist das Gras dahinter. In den Fällen war jeweils in der 100%Ansicht das Tier sichtlich unscharf und der Hintergrund des Tieres scharf.
Ist das Tier Freigestellt das ist alles gut aber es sollte ja auch in besagten anderen Fällen funktionieren?
Pharaotwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2021, 23:57   #988
mavvy
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 223
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Zitat:
Zitat von Pharaotwin Beitrag anzeigen
Hallo,
schon mal jemand das Problem gehabt wenn man mit Tieraugenautofokus im Servo mit elektronischem Verschluss fotografiert das man einen Fehlfokus hat?
Ist evtl unter Menü AF4 der 2. Punkt "One-Shot AF release priority" auf "Release" statt auf "Focus" gestellt?
__________________
Mavvy on Flickr
mavvy ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.05.2021, 00:27   #989
Pharaotwin
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 119
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Oh ich habe vergessen zu erwähnen das ich im Serienbildmodus fotografiere, was ja dann bedeuten sollte das die Kamera ständig am fokussieren ist zwischen jeden Bild, oder tut sie das nicht, denn das würde 15 gleich fehlfokussierte Fotos erklären.
Pharaotwin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 06:44   #990
TheMartin20d
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2012
Beiträge: 85
Standard AW: Praxiserfahrungen Canon EOS R6

Den Serienbildmodus gibt es mit und ohne Nachführpriorität des AF
__________________
Instagram: the._martin
TheMartin20d ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de