DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Handel > DSLR-Forum Aktionsangebote > LUXLAMINA bringt die Fotografie zum Leuchten

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2020, 21:00   #1
LUXLAMINA
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Registriert seit: 03.12.2020
Ort: Ulm
Beiträge: 8
Standard Eure Fragen zu LUXLAMINA

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hier ist Platz für eure Fragen rund ums Produkt
LUXLAMINA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2020, 14:51   #2
BernhardB
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 4.937
Standard AW: Eure Fragen zu LUXLAMINA

Hallo!

Auf welchem Material kann ich die Dias herstellen? Ist das Rollenmaterial für handelsübliche LFP? Idealerweise in 24 Zoll für A1 und A2.
__________________
Servus aus Wien
BernhardB


bisherige Moderation=grün
alles andere war, ist und bleibt Privatmeinung

BernhardB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2020, 22:31   #3
surfag
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2009
Ort: near-by Munich
Beiträge: 150
Standard AW: Eure Fragen zu LUXLAMINA

Mich würde sehr eine vom Stromnetz autarke Lösung interessieren, also Batterie- bzw. Akku-betrieben. Ist so etwas in Planung?
surfag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 00:06   #4
LUXLAMINA
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.12.2020
Ort: Ulm
Beiträge: 8
Standard AW: Eure Fragen zu LUXLAMINA

Zitat:
Zitat von BernhardB Beitrag anzeigen
Hallo!

Auf welchem Material kann ich die Dias herstellen? Ist das Rollenmaterial für handelsübliche LFP? Idealerweise in 24 Zoll für A1 und A2.
Hallo Bernhard,
Das Dia ist eine Belichtung und kein Druck. Ich habe sehr viel versucht mit Drucken als Bildträger aber nie wurde hinterleuchtet diese(r) Sättigung/Farbwiedergabe und Kontrast erreicht. Auch maximaler Farbauftrag brachte lange nicht das Ergebnis....
Ansonsten mag ich die Wirkung von Drucken und die Papier-vielfalt auch sehr. Das Dia ist ohne Licht auch sehr Dunkel, so wie früher das gerahmte Dia eben auch, dafür durchleuchtet brilliant.
Mein Bruder wohnt in Wien, er hat einen kleineren Vorserien-LUXLAMINA aktuell noch mit einem Druck, vielleicht liegt bald ein Dia unterm Weihnachtsbaum dann kannst direkt live mal den Unterschied sehen.
Sind noch Fragen offen?
Grüße Wendelin
LUXLAMINA ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.12.2020, 00:18   #5
LUXLAMINA
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.12.2020
Ort: Ulm
Beiträge: 8
Standard AW: Eure Fragen zu LUXLAMINA

Zitat:
Zitat von surfag Beitrag anzeigen
Mich würde sehr eine vom Stromnetz autarke Lösung interessieren, also Batterie- bzw. Akku-betrieben. Ist so etwas in Planung?
Hatte ich nur mal kurz zur "mobilen Werbung" allerdings den Akku auch extern und mit Kabel Verbunden. Für Zuhause würde es die Baugröße nur unnötig verändern auch fallen selbst bei DinA 2 schon ca. 10watt an. Der Akku würde den Preis vermutlich verdoppeln...
Was hast Du genau vor? Vielleicht fällt mir eine Lösung ein.
PS in Müchen gäbe es auch die Möglichkeit einen LUXLAMINA live und in Farbe :-) zu sehen, bei Interesse schreib mich an.
Grüße Wendelin

Geändert von LUXLAMINA (08.12.2020 um 19:42 Uhr)
LUXLAMINA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2020, 14:06   #6
surfag
Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2009
Ort: near-by Munich
Beiträge: 150
Standard AW: Eure Fragen zu LUXLAMINA

Zitat:
Zitat von LUXLAMINA Beitrag anzeigen
...auch fallen selbst bei DinA 2 schon ca. 10watt an. Der Akku würde den Preis vermutlich verdoppeln...
Vielen Dank, Wendelin.
Ich hatte ja keine Vorstellung, wieviel (Strom-)Leistung dafür notwendig ist. Mir geht es eher darum, dass ich einfach keine Kabel dort haben will, wo ich das ein oder andere Bild präsentiere. Und es müsste auch nicht ständig "an" sein
Aber wer weiß, vielleicht findet sich bei mir mal irgendwann ein Platz, wo eine kabelgebundene Lösung denkbar ist
surfag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2020, 20:58   #7
LUXLAMINA
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.12.2020
Ort: Ulm
Beiträge: 8
Standard AW: Eure Fragen zu LUXLAMINA

Es gibt viele Möglichkeiten ein kabel unsichtbar zu machen! Leider kann ich sowas nicht fertig anbieten, da die Situationen zu unterschiedlich sind.
Hier ein (recht alter) Leuchtkasten bei einer Messe, ich durfte an der Wand keine Spuren hinterlassen, trotzdem ist das Kabel fast unsichtbar.
Die Hälfte der Besucher haben das Kabel vor Ort nicht gefunden, die andere Hälfte erst nach längerem Suchen.
Man sieht auch an den Schatten, dass das Ruamlicht ein Streiflicht an der Wand erzeugt, wodurch das Kabel sogar besser zu sehen ist als bei anderen Lichtsituationen.
Es ist genau mittig unter dem Bild nach unten geführt.

Geändert von LUXLAMINA (09.01.2021 um 17:50 Uhr)
LUXLAMINA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Handel > DSLR-Forum Aktionsangebote > LUXLAMINA bringt die Fotografie zum Leuchten
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de