DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2019, 13:42   #1
donesteban
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.803
Standard Billiges, scharfes Tele für A7R

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

an meiner A7R gefällt mir das 16:9 Format direkt im Sucher.
D.h. ich erwäge, neben den schon vorhandeen 10-18mm Laowa, 12-28 Tokina (EF) und 50/1.8 (EF) noch ein günstiges, eher leichtes Tele gebraucht zu holen. Sollte aber bei f/8 bis f/11 scharf sein bis zum Rand.

Spontane Ideen: Tamron 70-300 VC EF (ca. 250?)
Canon 70-200/4 non IS (ca. 350?

Sonst eine Idee?

Ich möchte AF; kann aber damit leben wenn dieser wie bei den bisherigen beiden adaptierten EF Linsne mehrere Sekunden braucht, solange er nur irgendwann sicher trifft.
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 14:01   #2
Dorateam
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: An der Nordsee und am Niederrhein
Beiträge: 1.361
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

Also beide harmonieren mit der 7R.
Das 70-300 VC habe ich auch. Das 70-200 f/4 hatte ich ebenfalls. Wurde durch 2,8 Variante abgelöst.
Das 70-200 f/4 ist noch einen Tick schärfer. Kommt eben darauf an, was dir wichtiger ist, Brennweite oder die höchstmögliche Schärfe fürs Geld.
Das 70-300VC ist momentan hier im Forum extrem günstig zu bekommen.

Einige bieten Ihre Exemplare hier im Bietebereich schon für 170-180€ an. Lt. Beschreibung sogar neuwertig. Da kann man sicherlich nicht viel falsch machen. Der AF fuktioniert an der 7 R mit MC-11, ist aber nicht der schnellste. Er passt aber.
__________________
http://www.flickr.com/photos/dorateam/
http://www.flickr.com/photos/59336462@N05/
1DX, 5DS, 5D IR, 7D, M6, M5, 7R

4.0 8-15 L , 4.0 16-35 LIS , 1.4 20 A , 2.8 24-70 II L , 1.4 50 A , 2.8 70-200 II L IS , 2.8 100 L IS , 2.8 300 L IS
M6 11-22, 22, 32, 18-150, Canon EF Adapter + EVF-DC1, Sony A7R + VG-C1EM+MC-11
und noch mehr Gedöns, steht im Profil

Geändert von Dorateam (11.10.2019 um 14:05 Uhr)
Dorateam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 14:23   #3
donesteban
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.803
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

Ich kenne das 70-300 VC von der D800, also auch 36 MP.

Geht denn der VC an der A7R? Das wäre ein gewisser Vorteil beim Tele.

Wenn man bei Canon mal mitliest, dann ist die IS Version vom 70-200/4 sicher klar besser als das Tamron VC, aber die steht hier ja nicht zu Diskussion.

Adapter ist mir mir übrigens der von Fotga
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 14:28   #4
Dorateam
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: An der Nordsee und am Niederrhein
Beiträge: 1.361
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

Ja, der VC funktioniert einwandfrei. Habe das 70-300 gerade noch einmal vor die 7R geschraubt. AF langsam aber VC packt sofort.
__________________
http://www.flickr.com/photos/dorateam/
http://www.flickr.com/photos/59336462@N05/
1DX, 5DS, 5D IR, 7D, M6, M5, 7R

4.0 8-15 L , 4.0 16-35 LIS , 1.4 20 A , 2.8 24-70 II L , 1.4 50 A , 2.8 70-200 II L IS , 2.8 100 L IS , 2.8 300 L IS
M6 11-22, 22, 32, 18-150, Canon EF Adapter + EVF-DC1, Sony A7R + VG-C1EM+MC-11
und noch mehr Gedöns, steht im Profil
Dorateam ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.10.2019, 14:34   #5
donesteban
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 11.803
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

Na, das wäre dann doch eine günstige Variante. Vermutlich sogar einen Tick schärfer als an der D800, die hat ja AA Filter. Dort geht es eigentlich ziemlich gut, das Tamron, solange man für gute Ränder auf f/8 abblendet ab ca. 150mm aufwärts, ganz am langen Ende dann auch gerne f/10 oder so.

Hier in der Schweizer Bucht schwimmen einige um ca. 200 Fr, laso 180 Euro, mal schauen, ob das was wird.

Mit VC kann man halt öfters mal ohne Stativ los. Meine Staive sind eher auf DSLR ausgelegt, das "leichte" Reisetativ wiegt 2kg (ohne Kopf) und geht bis über 2m. Das andere ist dann ein Systematic aus der Serie 5....
__________________
Meine Bilder dürfen im DSLR Forum bearbeitet wieder eingestellt werden, sofern mit erwähnt wird, dass es sich um eine Bearbeitung eines Dritten handelt.
donesteban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 14:40   #6
Dorateam
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: An der Nordsee und am Niederrhein
Beiträge: 1.361
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

Klar geht sicher ohne Stativ, aber bei F10 wird deine Veschlusszeit relativ lang, wenn du die ISO nicht weit nach oben schraubst.
__________________
http://www.flickr.com/photos/dorateam/
http://www.flickr.com/photos/59336462@N05/
1DX, 5DS, 5D IR, 7D, M6, M5, 7R

4.0 8-15 L , 4.0 16-35 LIS , 1.4 20 A , 2.8 24-70 II L , 1.4 50 A , 2.8 70-200 II L IS , 2.8 100 L IS , 2.8 300 L IS
M6 11-22, 22, 32, 18-150, Canon EF Adapter + EVF-DC1, Sony A7R + VG-C1EM+MC-11
und noch mehr Gedöns, steht im Profil
Dorateam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 14:50   #7
Dorateam
Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: An der Nordsee und am Niederrhein
Beiträge: 1.361
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

Hier das habe ich gerade aus dem Fenster geschossen. Nur so zum Test.
Bei den Lichtverhältnissen heute ohne Sonne, war die Verschlusszeit bei f/8 nur noch 1/30sec.
Das Zweite dann mit höherer ISO. Alle Freihand, kein Stativ.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg sony7r-70-300VC.jpg (430,2 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg sony 7R-300mm 1250ISO.jpg (411,3 KB, 46x aufgerufen)
__________________
http://www.flickr.com/photos/dorateam/
http://www.flickr.com/photos/59336462@N05/
1DX, 5DS, 5D IR, 7D, M6, M5, 7R

4.0 8-15 L , 4.0 16-35 LIS , 1.4 20 A , 2.8 24-70 II L , 1.4 50 A , 2.8 70-200 II L IS , 2.8 100 L IS , 2.8 300 L IS
M6 11-22, 22, 32, 18-150, Canon EF Adapter + EVF-DC1, Sony A7R + VG-C1EM+MC-11
und noch mehr Gedöns, steht im Profil

Geändert von Dorateam (11.10.2019 um 15:02 Uhr)
Dorateam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 23:41   #8
a_kraus
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.923
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

Ich habe lange mit dem Canon 4/70-200mm L (non IS) fotografiert. Die Bildqualität war hervorragend und auch der AF mit MC-11 waer einigermaßen ok (aber nicht so gut wie native Objektiven).
__________________
Viele Grüße,
Alex

Erfolgreich als Verkäufer gehandelt mit: Seb1989, Wagner Alex, Mr.Snowflakes
a_kraus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2019, 15:25   #9
Leitwinkel
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2010
Beiträge: 11.181
Standard AW: Billiges, scharfes Tele für A7R

an der A7r nutze ich ein altes Nikkor AIs 135/2,8 und bin ganz zufrieden,
Telezooms sind für mich ohne AF nur Notnagel...
an der A7R sind die BLZ wegen Verwackelung ab 135mm für mich meist zu kurz,
dann fehlt das Licht für Blende und ISO.
__________________
bei flickr

Geändert von Leitwinkel (12.10.2019 um 15:28 Uhr)
Leitwinkel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren