DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2018, 14:26   #1
kaktusheini
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 3.869
Standard Cullmann Concept One OHV

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Braucht man einen Stativkopf, der sowohl die Funktion eine Kugelkopfs als auch die eines Zweiwegneigers hat, sind Flexline und Uniqball wohl die beste Wahl. Aber nicht jeder Hobbyfotograf kann oder will einen halben Tausender für einen Stativkopf auf den Tisch legen. Hier bieten sich als etwas preisgünstigere Alternative, die diese Verwendungszwecke ebenfalls erfüllt, die o.a. Köpfe an. Für lange Teles am ehesten der größere OH6.5V mit einem Kugeldurchmesser von 44 mm und einer Tragkraft (Werksangabe) von 14 kg. Der mittlere OH4.5V (35 mm, 7kg) geht auch, aber den kleinen OH2.5V (28 mm, 5kg) finde ich, auch wegen der fehlenden Friktionsschraube, nicht so gut.
Der Umbau vom Kugelkopf zum Zweiwegneiger geht recht einfach: Erst dreht man den mit "Video" beschrifteten Knopf in Pfeilrichtung nach links, bis er in dieser Position einrastet. Dann legt man den Hals der Kugel um in die Hochformatstellung. Dreht man nun den waagrecht liegenden Hals an der Schnellkupplung, sodass sich das auf dem Foto sichtbare Loch in der Kugel direkt unter dem Videoknopf befindet, rastet ein federnd gelagerter Stift an dem Knopf in dieses Loch ein und fixiert die Kugel, sodass sie sich nur noch nach vorn oder hinten, aber nicht mehr seitlich bewegen lässt. Zusammen mit der Panoramaplatte des Kugelkopfs ergibt dies einen guten Zweiwegneiger für Teleobjektive mit Stativschelle oder für Videoaufnahmen. Wird der Videoknopf etwas herausgezogen und in die vorherige Stellung nach rechts gedreht, ist diese Fixierung wieder aufgehoben.
An meinen Köpfen habe ich die serienmäßige Schnellkupplung entfernt, da diese, obwohl als Arca-kompatibel beworben, mit vielen Arca-Kameraplatten von anderen Herstellern nicht zusammenpasst. Man muß aber dabei beachten, dass sich am Kugelhals zwei Zapfen als Verdrehsicherung der Schnellkupplung befinden. Die darauf passenden Aussparungen hat nicht jede Schnellkupplung. Ich verwende die Schnellkupplungen Cullmann OX 366 und Mengs DM-60N. Beide haben 4 solche Aussparungen, sodass man die Schnellkupplung je nach Wunsch längs oder quer montieren kann. Der den Köpfen beiliegende Führungsgriff kann an diesen Schnellkupplungen nicht montiert werden. Aber den braucht man zu Fotografieren eh nicht.
Foto 1: Der OH6.5V mit Schnellkupplung OX 366
Foto 2: Die seitlich gedrehte Schnellkupplung und das Loch für die Fixierung der Kugel
Foto 3: Das Loch ist hier genau unter dem Videoknopf, die Kugel bereits fixiert
Foto 4: Die demontierte serienmäßige Schnellkupplung mit dem Führungsgriff und der Kameraplatte. Der Führungsgriff passt jetzt nicht mehr, die Kameraplatte kann auch an den neuen Schnellkupplungen genutzt werden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BC9A1895 (1024x683).jpg (229,7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg BC9A1899 (1024x683).jpg (248,1 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg BC9A1896 (1024x683).jpg (240,0 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg BC9A1897 (1024x683).jpg (372,8 KB, 15x aufgerufen)

Geändert von kaktusheini (20.11.2018 um 15:42 Uhr)
kaktusheini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2018, 16:15   #2
Bonisto
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 2.639
Standard AW: Cullmann Concept One OHV

Besteht für meinen Geschmack aus zuviel Kunststoffteilen.
__________________
Gruß
Heinz
Bonisto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2018, 16:26   #3
kaktusheini
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 3.869
Standard AW: Cullmann Concept One OHV

Wenn du bereit bist, für einen solchen Kopf über 500 € zu bezahlen, dann hast du völlig recht. Bei dem Thread habe ich eher an Leute gedacht, die nicht so viel aufwenden wollen oder können. Und ich kenne keinen derartigen Kopf in dieser Preislage, der so gut oder besser ist.
Die Bedienungselemente sind übrigens aus Metall. Auch deine Kamera ist, soweit sie aus Metall ist, wegen des besseren Anfassgefühls mit Kunststoff überzogen.

Geändert von kaktusheini (20.11.2018 um 17:55 Uhr)
kaktusheini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2018, 19:43   #4
forent
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 3.325
Standard AW: Cullmann Concept One OHV

Der Cullmann ist schon ein cleveres Teil, allerdings mit rund 200 Euro auch kein Billigberger. Die Zweiwegefunktion findet man außer bei FlexShooter und UniqBall nur bei Markins (inkl. Aufsatz; noch teurer) oder bei FLM. Deren Center Balls 38 und 43 liegen im ähnlichen Preisrahmen wie der Cullmann, sind aber derzeit nur in Restbeständen auffindbar. Als Kugelköpfe sind sie eindeutig höherwertig, die Zweiwegefunktion über Gummipressring ist aber weniger gut als bei Cullmann.
__________________
Ein Mann, der recht zu wirken denkt / Muss auf das beste Werkzeug halten. Goethe: Faust; Vorspiel auf dem Theater
forent ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.11.2018, 21:19   #5
Stabilix
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 494
Standard AW: Cullmann Concept One OHV

Ohne den Cullmann schlecht machen zu wollen. Man sollte nur wissen, dass der nur die halbe Funktionalität eines Uniqball oder Flexline hat. Die beiden haben in der Gimbalfunktion noch eine Nivellierschale eingebaut. Man muss also das Stativ nicht so exakt austariert aufstellen. Für mich ist das schon sehr wichtig.

Stabilix
Stabilix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2018, 10:39   #6
kaktusheini
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bayerischer Wald
Beiträge: 3.869
Standard AW: Cullmann Concept One OHV

Stabilix, im Prinzip bin ich ja deiner Meinung (s. mein erster Satz in der Threaderöffnung). Aber mit wenig mehr Zeitaufwand lässt sich das auch über den Beinauszug regeln.
Nachtrag: Eine Nivellierplatte (Berlebach N75) besitze ich, nutze die aber nur in Ausnahmefällen.

Geändert von kaktusheini (21.11.2018 um 10:57 Uhr)
kaktusheini ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cullmann , hybrid , kugelkopf


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren