DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2019, 11:45   #51
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.570
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Hamburg mit der Noblex 135U, Rotfilter, shift nach oben
Delta 100, Rodinal
klick für größer

bei dem Licht sind die Wolken natürlich leichter zu beherrschen

VG dierk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2019-05-11-14.jpg (140,4 KB, 170x aufgerufen)
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2019, 00:44   #52
fotos06
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 91
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Hatte auch mal Lust Panoramas zu fotografieren, wollte mir jedoch keine eigene Kamera dafür kaufen.
Habe mir für meine Hasselblad 503CX 3D gedruckte Adapter auf 35mm, mit Formatmaske für Film + Mattscheibe gekauft.
Man muss die Kamera schräg halten, die Ausrichtung funktioniert mit Stativ aber recht gut.

Hier zwei Beispiele:





Hasselblad 503CX, 50mm Distagon, Kodak ProImage 100
gescannt mit Nikon Coolscan V
(in Vuescan zwei Einzelscans und im PS mit Photomerge zusammengesetzt)
fotos06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2019, 16:22   #53
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.570
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von fotos06 Beitrag anzeigen
Hatte auch mal Lust Panoramas zu fotografieren, wollte mir jedoch keine eigene Kamera dafür kaufen.
Habe mir für meine Hasselblad 503CX 3D gedruckte Adapter auf 35mm, mit Formatmaske für Film + Mattscheibe gekauft.
Man muss die Kamera schräg halten, die Ausrichtung funktioniert mit Stativ aber recht gut.

Hier zwei Beispiele:

Hasselblad 503CX, 50mm Distagon, Kodak ProImage 100
gescannt mit Nikon Coolscan V
(in Vuescan zwei Einzelscans und im PS mit Photomerge zusammengesetzt)
das verstehe ich nicht, du schreibst "Formatmaske für Film". Das ist also kein Teil, in das du KB Film einlegst?

Wenn du auf Rollfilm fotografierst, warum nimmst du nicht das ganze Bild und scheidest das Pano dann später heraus. Damit hast du alle Optionen von Pano bis 6x6 und bei Pano auch noch indirekt eine Shift-Möglichkeit. So mache ich es jedenfalls mit der Hasselblad SWC, für die ich mich aus den Gründen und gegen eine XPan entschieden hatte.
VG dierk
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2019, 20:53   #54
fotos06
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2006
Beiträge: 91
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von dierk Beitrag anzeigen
das verstehe ich nicht, du schreibst "Formatmaske für Film". Das ist also kein Teil, in das du KB Film einlegst?

Wenn du auf Rollfilm fotografierst, warum nimmst du nicht das ganze Bild und scheidest das Pano dann später heraus. Damit hast du alle Optionen von Pano bis 6x6 und bei Pano auch noch indirekt eine Shift-Möglichkeit. So mache ich es jedenfalls mit der Hasselblad SWC, für die ich mich aus den Gründen und gegen eine XPan entschieden hatte.
VG dierk
Doch, ist so ein Adapter, mit dem ich 35mm Filme in das A12 Back laden kann.
Mit Formatmaske meinte ich den dazugehörigen Plastikrahmen, der auf die Mattscheibe geklemmt wird, damit ich sehen kann, was im Bild ist und was nicht.
Außerdem habe ich auch noch einen Rahmen hinten beim Verschlussvorhang,
damit die Perforation nicht mitbelichtet wird.

Grund für den etwas umständlichen Weg über 35mm ist, dass ich aus der KB Rolle ca. 20 Aufnahmen statt 12 bekomme und noch eine 200ft Rolle Kodak 35mm Cinefilm im Kühlschrank liegen habe...
Weiters habe ich für KB den Coolscan der sehr gute Ergebnisse liefert und für Mittelformat nur den Epson V700, der mMn für unter 6x6 nicht wirklich geeignet ist. Außerdem bin ich kein Fan vom späteren schneiden, mit der Adapterlösung habe ich saubere Panorama Negative ohne Randbelichtung, ist für mich nicht das selbe wie später das Bildformat im PS zu croppen.

Spiele aber mit dem Gedanken, mir eine 6x12 oder 6x17 Kamera zuzulegen, die 35mm Spielerei war mal ein günstiger Test, ob mir das Format grundsätzlich taugt.
fotos06 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.10.2019, 00:22   #55
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.570
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von fotos06 Beitrag anzeigen
Doch, ist so ein Adapter, mit dem ich 35mm Filme in das A12 Back laden kann
......
Spiele aber mit dem Gedanken, mir eine 6x12 oder 6x17 Kamera zuzulegen, die 35mm Spielerei war mal ein günstiger Test, ob mir das Format grundsätzlich taugt.
danke für die Erklärungen.

Mir ist aber doch die Flexibilität mit 6x6 wichtiger als einige € beim Film zu sparen.

Wenn du mit 6x12 oder 6x17 anfängst, sieht das noch ganz anders aus. Bei 6x17 passen gerade mal 4 Bilder auf einen Rollfilm. Das sind dann bei Farbe min. 10€ pro Film (oder 2,50€ pro Schuss) - den ich nicht zu Rossman geben würde, um ihn dann an den falschen Stellen geschnitten zurück zu bekommen. Und Studio13 ist dann noch einmal erheblich teurer.

Viel Spass dabei
dierk
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 19:39   #56
Ronny1976
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2014
Ort: www.flickr.com/photos/ronny-1976/
Beiträge: 408
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Ich vermerke auf der Tüte: Bitte nur entwickeln, nicht schneiden.
Da kommt der Film gerollt zurück. Was zwar auch nicht unproblematisch ist, aber für mich das kleinere Übel darstellt.

Das klappt bei Rossmann, DM und Pixelnet (ehemals ORWO) wunderbar.
Ronny1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 20:23   #57
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.570
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

Zitat:
Zitat von Ronny1976 Beitrag anzeigen
Das klappt bei Rossmann, DM und Pixelnet (ehemals ORWO) wunderbar.
habe ich auch gemacht,
aber ich habe auch schon gelesen, dass die Filme doch irgendwie geschnitten zurück kommen. Da wäre mir einfach das Risiko zu groß, zumal da er kleine Fotoladen mit Labor da in der Nähe ist und 2€ mehr kostet.
VG dierk
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2019, 20:30   #58
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.570
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

ist schon bei den Beispielen, aber das muss hier auch mit rein
Tmax 100 in Xtol , V800 Scanner

die alte und die neue (links) Hafenmauer in Tazacorte, La Palma
analog, zusammengesetzt aus zwei Panoramabildern 24x66mm, etwa 160° Bildwinkel, bei google maps nachgemessen :-)

Ich war leider zu vorsichtig und habe bei der Überlappung zu viel verschenkt :-( Sonst hätte ich rechts noch den ganzen Hafen mit drauf haben können.

Durch das rotierende Objektiv ergeben sich die gleichen runden Verzeichnungen wie bei anderen gestitchten Bildern, fällt hier besonders vorne auf

klick für ganz groß!


VG dierk
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 16:59   #59
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.570
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

und noch eins
ich habe erst später bemerkt, dass die beiden Bilder zusammen gehören. LR konnte es nicht, aber mit PS ging es dann zu stitchen.

Lanzarote, links ein Teil des Hafens von Arrecife und rechts die alte Saline, in der durch Verdunstung von Meerwasser Salz gewonnen wurde

klick für sehr groß



zur Info die beiden Teilbilder





VG dierk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg img2019_10_08_204536-stitched.jpg (88,0 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg img2019_10_08_204536-Bearbeitet.jpg (335,1 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg img2019_10_08_204506-Bearbeitet.jpg (346,9 KB, 53x aufgerufen)
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 18:05   #60
dierk
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: achtern Diek
Beiträge: 5.570
Standard AW: Sammelthema: 35mm Panoramas

immer noch von dem gleichen Film, also gleiche Werte
aber mit fotogenem Himmel :-)

klick für größer






VG dierk
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg img2019_10_09_102240-Bearbeitet.jpg (126,9 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg img2019_10_09_102029-Bearbeitet.jpg (117,6 KB, 109x aufgerufen)

Geändert von dierk (12.10.2019 um 22:29 Uhr)
dierk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:03 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren