DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2019, 14:08   #11
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.590
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Zitat:
Zitat von Sightholder Beitrag anzeigen
Bei der D850 ein Frontfokus, bei der D800 ein Backfokus. Ist schon eigenartig.
Unterschiedliche Gehäuse haben durchaus unterschiedlichen Bedarf an ein und demselben Objektiv. Jeder der mal an zwei Gehäusen die AF-Feinjustierung verwendet hat, kann davon ein Lied singen.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 15:18   #12
John1976
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2018
Ort: NRW
Beiträge: 638
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Der kleine Nachteil, wenn man 2 DSLR´s hat anscheinend. Habe zwar keine Nikon, aber bei meinen beiden Canons verhält es sich ähnlich mit dem Sigma 150-600mm.

Mein Glück ist, das an der 80D ich bei 400mm und 600mm -4 einstellen muss und an der 6D +2. So brauch ich nur +6 in der 6D einstellen und es passt. 150mm-399mm haben beide Kameras die gleichen Werte. Ab 400mm nicht mehr.
__________________
Canon 80D & 6D
John1976 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 16:46   #13
Rieno
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 345
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Der Nahpunkt ist kein geeigneter Abstand zur Messung der AF-Genauigkeit.
Der Mindestabstand zum Motiv sind 38cm und wenn bei 60cm der AF ab knapp über 60mm Brennweite nicht passt, dann liegt "für mich" das Objektiv außerhalb seiner Spezifikation.
Mit LV trifft er ja auch bei der Brennweite bestens.
Rieno ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 16:58   #14
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.590
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Zitat:
Zitat von Rieno Beitrag anzeigen
Der Mindestabstand zum Motiv sind 38cm und wenn bei 60cm der AF ab knapp über 60mm Brennweite nicht passt, dann liegt "für mich" das Objektiv außerhalb seiner Spezifikation.
Bevor man sich aber in große Justierungs- oder Umtauschaktionen stürzt, sollte man herausfinden ob das ev. nicht bauartbedingt ist. Ich hatte das 24-70 an der D800 aber ich habe es auf diese kurze Distanz nicht getestet.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.01.2019, 17:26   #15
Winterdienst
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.290
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Hi,
das Tamron sollte auch im Nahberich passen. Zur Justage mit der Tap-in Console wird von der Software 0,38m, 1m und unendlich bei 24mm 35mm 50mm und 70mm vorgegeben.
Mein Objektiv zeigt nun über den gesamten Entfernungsbereich sehr gute Ergebnisse. Daher würde ich mich auch nicht mit weniger zufrieden geben, sondern das Objektiv zum Tamron-Service geben. Umtauschen würde ich es nicht, es besteht ja durchaus die Möglichkeit das es wieder nicht passt.

Grüße
Winterdienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 18:33   #16
Rieno
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 345
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Bevor man sich aber in große Justierungs- oder Umtauschaktionen stürzt, sollte man herausfinden ob das ev. nicht bauartbedingt ist. …
.
Wenn es bauartbedingt ist, dann stimmt die Spezifikation nicht.

Zitat:
Zitat von Winterdienst Beitrag anzeigen
Hi,
das Tamron sollte auch im Nahberich passen.

Daher würde ich mich auch nicht mit weniger zufrieden geben, sondern das Objektiv zum Tamron-Service geben.
… Grüße
Geht an den Tamron Service. An der D850 läuft es bis 60mm bei Offenblende top und das im direkten Vergleich bei f2,8 zum Sigma Art 35 und 50mm.

Danke Euch.
Gruß
Rieno ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 23:10   #17
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.590
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Zitat:
Zitat von Rieno Beitrag anzeigen
Wenn es bauartbedingt ist, dann stimmt die Spezifikation nicht.
Das stimmt natürlich nicht. Es gab Objektive, die im Nahbereich konstruktionsbedingt einen Fehlfokus aufweisen. Darauf wurde tlw. sogar in der BDA hingewiesen.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 03:59   #18
ewm
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2004
Ort: ein paar km nördlich von Berlin
Beiträge: 9.738
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Zitat:
Zitat von Rieno Beitrag anzeigen
Wenn es bauartbedingt ist, dann stimmt die Spezifikation nicht. ...

Spezifiziert Tampon die AF- Genauigkeit bei Phasen-AF ?


Das wäre das erste Mal, dass meiner Kenntnis nach ein Objektivhersteller in öffentlich zugänglichen Datenblättern überhaupt Angaben zur AF- Genauigkeit macht. Erst recht nicht abhängig von der Objekt- Entfernung.


Nikon hält sich bedeckt, justiert aber selbst nur eine Entfernung bei ca. 40x der Brennweite.

Die Genauigkeit des Phasen-AF über den gesamten Entfernungsbereich und, falls zutreffend zusätzlich über den gesamten Zoom- Bereich ist schlicht überfordert, wenn es um genaueste Ansprüche geht.


Man kann wohl bei neueren Sigma- und Tamron- Objektiven mittels Adapter entfernungsabhängige Korrekturen eintragen. Bei Zooms kommt dann noch die Brennweite dazu.

Selbst diese Korrekturen müssen nicht unter allen Einsatzbedingungen genau stimmen.

Wenn es das Fotovorhaben erlaubt, sollte man auf Live- View- AF ausweichen.

(Ich habe übrigens vor einigen Jahren eine Kamera mit Schnittbild- Mattscheibe nachgerüstet. Ging es um die Geschwindigkeit der Fokussierung, war der Phasen-AF in mind. 50% der Versuche genauer als meine manuelle Fokussierung mit 3...5 Annäherungen an den Fokuspunkt innerhalb von 2..4 Sekunden.)

Da sollte LiveView schon deutlich schneller und genauer sein.


Zurück zur Anmerkung am Ausgang: es gibt meines Wissens nach keine belastbare Spezifikation zur AF- Genauigkeit!

Weder seitens Nikon für die hauseigenen Objektive noch seitens der Hersteller alternativer Objektive.


Gruß
ewm

Geändert von ewm (13.01.2019 um 04:10 Uhr)
ewm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 16:19   #19
Rieno
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.11.2007
Beiträge: 345
Standard AW: D850/D800 und Tamron 24-70

Ich habe doch nicht geschrieben, das es sich um eine Spezifikation von Nikon handelt.
Tamron hat sein 24-70 f2.8 G2 mit einer Naheinstellgrenze von 38cm spezifiziert und dann hat es für mich einwandfrei mit der D850 zusammenzuarbeiten. Die Bilder sind mit an um bei 60cm Entfernung entstanden.

Von 24 bis knapp über 60mm arbeitet es auch mit Phasen-AF top.

Bild 1 / 100% Crop: links, 70 mm mit LV; rechts Phasen-AF über Sucher
Bild 2 / 100% Crop: zu erkennen wo tatsächlich die Schärfeebene liegt




Geändert von Rieno (13.01.2019 um 19:00 Uhr)
Rieno ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren