DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2017, 16:41   #1
achromatic
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Nordwestschweiz
Beiträge: 7
Standard Ältere Nikon Objektive an der D750?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Fotogemeinde,

beim Kauf der D750 hatte ich mit den Nikon Objektiven 50 /1.8G und 28-300 /3.5-5.6ED VR angefangen. Das 105 /2.8G VR hatte ich bereits von der Nikon D70 her. Dazu kam dann noch das 35 /1.8G, hauptsächlich für Landschaftsaufnahmen. Nach Jahrzehnten Zoomfotografie habe ich mit der D750 wieder den Reiz der FB entdeckt.

Das 28-300 benutze ich gerne in den Bergen. Für Clubanlässe, Museumsbesuche oder einfach „Immerdrauf“ wäre ein 24-120 eigentlich passender. Das /4 von Nikon ist aber fast so groß und so schwer wie mein 28-300, bietet mir also für ca. SFr. 850 kaum einen Vorteil.

Für knapp € 70 konnte ich neulich das alte Nikon 28-70 /3.5-4.5D kaufen. Zugegeben, der niedrige Preis hatte mich gereizt. Es ist aber kein schlechter Kompromiss. Nun gibt es aber auch noch das alte 24-120 /3.5-5.6D, das mir einen grösseren Brennweitenbereich böte. Bei Ricardo ging hier neulich eines für € 70 weg.

Jetzt könnt Ihr natürlich sagen: Der Kerl spinnt ja komplett! Jetzt kauft er sich so eine teure Kamera, und dann fängt er was mit alten billigen Scherben an.

Frage: Sind diese älteren Objektive wirklich generell etwas schlechter als neuere? Oder haben sie für Feld-Wald-und-Wiesen-Aufnahmen ohne ganz hohe Ansprüche durchaus eine gewisse Berechtigung, wenn es darum geht, etwas am Gewicht zu sparen? Denn nur um diesen letzteren Punkt geht es mir hierbei! Die D750 erlaubt ja eine so starke Steigerung der Empfindlichkeit, dass ein VR nicht unbedingt erforderlich ist.

Was ist Eure Meinung und Erfahrung? Was haltet Ihr von diesem Nikon 24-120 /3.5-5.6D von 1996-2002, falls es irgendwo günstig zu haben ist?

Danke für Eure Meinungen und Grüsse aus der Schweiz,
Rolf.
achromatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 16:54   #2
Waartfarken
Gesperrter Account
 
Registriert seit: 22.06.2014
Beiträge: 4.557
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Zitat:
Zitat von achromatic Beitrag anzeigen
Jetzt könnt Ihr natürlich sagen: Der Kerl spinnt ja komplett! Jetzt kauft er sich so eine teure Kamera, und dann fängt er was mit alten billigen Scherben an.
Zum alten 24-120/3,5-5,6 VR wirst Du bestimmt gleich viel Geschimpfe zu hören bekommen. Ich habe es lange benutzt und fand es ok, aber 2 Exemplare waren nach einer Weile mit dem selben Schaden am VR irreparabel kaputt, und deshalb würde ich es nicht mehr kaufen. Stattdessen benutze ich jetzt die "billige Scherbe" Tamron 24-135/3,5-5,6. Das hat kein VR und einen langsamen Stangen-AF, aber mir gefällts.
Waartfarken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 17:16   #3
proller-fx
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Beiträge: 1.228
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Ich hatte das 24-120 D an einer analogen F90x und da war es gut.
Jetzt bei DSLR nehme ich manchmal das 28-105 D. Ich mag die 1:2 Makrofunktion. Aus meiner Sicht spricht nichts gegen diese Objektive.
Wenn ich sehr gute vorzeigbare Qualität brauche nehm ich aber mein 24-70 2.8 G
Das ist schon eine andere Hausnummer.
Es kommt immer auf den Verwendungszweck an.
Gruss
Peter
__________________
Ohne Stativ knipst man, mit Stativ fotografiert man.
Bernice Abbott

Geändert von ManniD (20.07.2017 um 17:52 Uhr) Grund: Voll Zitat entfernt
proller-fx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 17:45   #4
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.260
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Zitat:
Zitat von achromatic Beitrag anzeigen
Was haltet Ihr von diesem Nikon 24-120 /3.5-5.6D von 1996-2002, falls es irgendwo günstig zu haben ist?
Ich finde es durchaus okay. Sicher nix zum Pixelpeepen bei Offenblende aber sehr alltagstauglich wenn es bei 24mm losgehen soll. Ich habe es auch ganz gerne an DX verwendet.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.07.2017, 18:42   #5
darkie
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 104
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Einfach ausprobieren und schauen, ob es dir zusagt. Kannst du dann ja auch +-0 wieder weiterverkaufen. Denn die Meinungen über das Objektiv gehen doch sehr weit auseinander.
darkie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 18:47   #6
Chevrette
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 2.579
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Das Objektiv, das mit im Urlaub die schönsten Aufnahmen beschert hat, war ein Voigtländer 135/4 von 1959. Und das, obwohl ich wesentlich modernere Objektive (u. A. Tamron mit VC) dabei hatte.

Allgemein gilt: Bei Zooms waren in den letzten Jahrzehnten die technischen Fortschritte größer als bei Festbrennweiten. Umgekehrt heißt das, eine alte Festbrennweite kann eher mit einem modernen Objektiv konkurrieren als ein altes Zoom.

Wenn du dir ein paar günstige und gute alte Objektive zulegen willst, dann schau dich mal bei manuellen Festbrennweiten (d. h. ohne Autofokus) um.
Chevrette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 19:36   #7
TriX400
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2015
Beiträge: 394
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Zum Beispiel 35mm: Ich habe ein Sigma 35/1.4, ein Auto-O Nikkor 35/2, bis vor Kurzem noch ein 35/2.8 Ai-S und, bevor es gestohlen wurde, auch ein AF-D 35/2. Keines der alten Gläser war zu schlecht für eine digitale Kamera. Das AF-D 35/2 vermisse ich noch immer, und an der Df gefällt mir das Auto-O Nikkor immer noch sehr gut.

Und auch wenn ich ein AF 28mm habe, so kann ich mich noch immer nicht von meinem 28/2.8 Ai trennen, das mich schon häufiger einen ganzen Tag als einzige Linse begleitet hat, und das Ai-S soll noch viel besser sein. Das 105/2.5 Ai-S mag ich auch nicht weggeben und das AF-D 180/2.8 erst recht nicht.

Mein AF-S 50/1.8 G hingegen benutze ich so gut wie nie. Mein 50/1.4 Ai-S vermisse ich hingegen, aber das wurde auch geklaut.
TriX400 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 19:40   #8
Acanom
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2014
Beiträge: 422
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Ich liebe mein 50 1.8 AF-D an der D750 und finde die meisten AF-D FBs immer noch stark gegenüber ihren neuen Kollegen.(zugegeben das 35er ist schwach im Vergleich)

Zudem sind sie leicht und handlich und meistens deutlich günstiger als die modernen Alternativen.

Aber zuweit in die Vergangenheit gehen mit Objektiven halte ich doch eher für ein spezielles Hobby oder vielleicht wenn man noch einen bestimmten Look erzielen will.
__________________
D750
Acanom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 20:12   #9
microsim
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2012
Ort: ...auf 1200mtr zwischen Oberjoch und Oberstdorf
Beiträge: 480
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Finde das Nikkor 50 f/1.8 D auch super an der D750. Das Nikkor 24 f/2.8 Non D ist grade mein Lieblingsobjektiv , das 24mm f/2.8 D dagegen fand ich abbildungstechnisch nicht so gut.
__________________
Allgäuer Alpen

AM ENDE WIRST DU DICH NICHT AN DIE ZEIT ERINNERN, DIE DU IM BÜRO ODER MIT RASENMÄHEN VERBRACHT HAST. STEIG AUF DIESEN VERDAMMTEN BERG UND BAU DEIN ZELT AUF.
-----------------------------------------------------------

Nikon D810 + D750

-----------------------------------------------------------
microsim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2017, 21:45   #10
kaffeeklaus
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.210
Standard AW: Ältere Nikon Objektive an der D750?

Ich nutze durchaus auch ältere Gläser (in meinem Fall an der D800 und D7100) und würde nicht sagen, dass ältere Optiken grundsätzlich schlecht sind. Es wäre ja auch erstmal zu definieren, was unter schlecht verstanden wird - so man das denn tun will.

Für ein günstiges Standardzoom kann man aber auch bei den "modernen" Gläsern schauen. Gerade wenn das Thema "Museum" Im Pflichtenheft steht, würde ich nicht auf einen VR verzichten wollen und deshalb die unstabilisieren Zooms außen vor lassen. Günstig und mit einer am Preis gemessen guten Abbildungsqualität ist meiner Meinung nach zum Beispiel das 24-85 VR. Das von dir genannte Nikon 24-120 /3.5-4.5 D kenne ich nicht aus eigener Erfahrung und kann dazu nichts sagen. Das 24-85 VR habe ich auch schon an der D800 genutzt und die Fotos sind sogar was geworden

Unstabilisiert kenne ich als altes Zoom auch das 28-80/3.3-5.6 - auch das kann sich in Rahmen seiner Möglichkeiten sehen lassen, wenn man von der Haptik mal absieht. Aber heute würde ich im LowBudget-Bereich bei den Zooms doch eben eher nach einem 24-85 VR Ausschau halten. Aber das ist letztlich eine Frage der Anforderungen.
__________________
Wer fragt muss mit den Antworten leben...

Meine Bilder dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.
kaffeeklaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ältere objektive , immer drauf , nikon d750 , reisezoom


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:29 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren