DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2019, 17:54   #1
Spumoni
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2017
Ort: VER/ NDS
Beiträge: 12
Standard Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,
ich beabsichtige mir das Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary zu kaufen.
Nutzt das schon Jemand und kann positives/negatives zur Abbildungsleistung und Focusleistung erzählen ?!

Gruß,Olli
Spumoni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2019, 19:29   #2
Tylos
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2010
Beiträge: 78
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Ich denke das Sigma 30mm 1.4 wird es aufgrund des Canon 32mm 1.4 schwer haben.
Für das letztere habe ich u.a. wegen diesem Test entschieden.
Auch wenn das Sigma neu für das EF-M Mount ist gibt es zahlreiche Tests für Sony E-Mount bzw. MFT, die sicherlich eine Orientierung geben.
__________________
flickr
Tylos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 09:38   #3
Einklang
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Berlin Wedding
Beiträge: 360
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Beides wird schon gut umgesetzt sein. Wie der Vorredner schrieb, ist das Objektiv lange auf dem Markt. Es wurde nur das Bajonett angepasst.

Ich würde mir eher den Vergleich zum EFm 32mm im Detail ansehen:
- 32mm vs. 30mm, wie ist die Bildwirkung für meine Hauptmotive?
- Naheinstellgrenze, wie wichtig ist diese für meine Motive?

Ich habe mich daher für das Canon 32mm entschieden.
__________________
Flickr Fotostream

EOS 6D

EOS M100
Einklang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 09:39   #4
Ecotuner
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Villingen-Schwenningen
Beiträge: 1.419
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Der Preis könnte bei diesem Vergleich für das Sigma sprechen, wenn ich mir so die Straßenpreise für die Sony-Version anschaue...

Ich selbst habe nur die adaptierte Art-Version des 30mm - mir persönlich gefallen die warmen Farben auch sehr, welche OOC mit dem Sigma erzeugt werden.

Ist bekannt, ob es relevante optische Unterschiede zwischen dem ART / DC DN gibt?
__________________
Stets mit freundlichen Grüßen
Andreas

"Was uns fehlt, sind nicht bessere Kameras, sondern bessere Fotografen." David DuChemin

Homepage
Fotoclub Donaueschingen
Fototreff Villingen-Schwenningen
Ecotuner ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.11.2019, 09:45   #5
KHZ
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: an der schönen Ruhr
Beiträge: 2.744
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Zitat:
Zitat von Ecotuner Beitrag anzeigen
Ist bekannt, ob es relevante optische Unterschiede zwischen dem ART / DC DN gibt?
Das sind zwei komplett verschiedene Linsen, von denen eine auf lange Schnittweite für DSLR konstruiert ist und das andere auf das kurze Auflagemaß von DSLM. die optische Konstruktion ist also völlig anders, die optische Qualität mag ohne Weiteres gleich sein, kann ich nicht beurteilen

Karl
KHZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 11:20   #6
Unwise-Sheep
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2011
Beiträge: 15
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Ich habe beide Objektive an Eos M--Kameras genutzt. (32mm 1,4 STM und jetzt Sigma 30mm 1,4 C)

Das Canon hat m.E. bessere Kontraste, wirkt ein klein wenig schärfer, merkbar auch in den Bildecken, hat die deutlich bessere Naheinstellgrenze. Von der Größe und Gewicht sind sie vergleichbar. Beim Sigma ist die Streulichtblende gleich dabei und es kostet neu spürbar weniger. Ich denke, mit keinem macht man etwas falsch. Sie taugen beide ziemlich gut.
Unwise-Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 12:51   #7
britschknipsa
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 300
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Zitat:
Zitat von Unwise-Sheep Beitrag anzeigen
Ich habe beide Objektive an Eos M--Kameras genutzt. (32mm 1,4 STM und jetzt Sigma 30mm 1,4 C)

Das Canon hat m.E. bessere Kontraste, wirkt ein klein wenig schärfer, merkbar auch in den Bildecken, hat die deutlich bessere Naheinstellgrenze. Von der Größe und Gewicht sind sie vergleichbar. Beim Sigma ist die Streulichtblende gleich dabei und es kostet neu spürbar weniger. Ich denke, mit keinem macht man etwas falsch. Sie taugen beide ziemlich gut.
Gemeint ist SIGMA Art versus SIGMA C
britschknipsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 13:57   #8
Spumoni
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.10.2017
Ort: VER/ NDS
Beiträge: 12
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Ich habs mir einfach mal bestellt und es wurde auch schon geliefert. Es macht auf jeden Fall schonmal einen wertigen/gut verarbeiteten Eindruck und fasst sich gut an. Der Fokusring dreht äußerst satt und angenehm.
Ich werde nun mal testen wie der Rest so gefällt.

Gruß
Spumoni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2019, 15:13   #9
Unwise-Sheep
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2011
Beiträge: 15
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Zitat:
Zitat von britschknipsa Beitrag anzeigen
Gemeint ist SIGMA Art versus SIGMA C
Ich hätte evtl. deutlicher machen sollen, dass ich mich nicht auf die beiden Sigmas aus den direkt vorangegangenen Posts bezogen habe, sondern auf das weiter oben genannte Canon 32mm 1,4 STM und das neu erschienene Sigma 30mm Contemporary, die ich verglichen habe.
Unwise-Sheep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2019, 14:16   #10
Ecotuner
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Villingen-Schwenningen
Beiträge: 1.419
Standard AW: Sigma 30mm F1,4 DC DN | Contemporary

Zitat:
Zitat von Spumoni Beitrag anzeigen
Ich habs mir einfach mal bestellt und es wurde auch schon geliefert.
Ich wäre auf jeden Fall gespannt auf weiteres Feedback, am besten mit Beispielbildern. Bin‘ am überlegen, ob es das 30mm ART mit Adapter ersetzen soll oder nicht oder doch eher das Canon 32mm STM...
__________________
Stets mit freundlichen Grüßen
Andreas

"Was uns fehlt, sind nicht bessere Kameras, sondern bessere Fotografen." David DuChemin

Homepage
Fotoclub Donaueschingen
Fototreff Villingen-Schwenningen
Ecotuner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:21 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren