DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2019, 20:03   #1
burnie
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: Heiligenhaus
Beiträge: 11
Standard Viltrox EF-FX2

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hat jemand von euch schon einmal den Viltrox EF-FX2 0.71 zusammen mit Tamron z.B. SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD Objektiven getestet?
burnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 21:53   #2
netnoise
Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2011
Ort: Rhein Main
Beiträge: 69
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Die gleiche Frage habe ich auch.... Habe mir das Tamron 17-50 ohne VC gekauft, da es so auf der Viltrox Kompatibilitätsliste geführt ist.

Ich würde mal vermuten, dass VC (Stabi) nicht geht bei dem Objektiv.
netnoise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 22:00   #3
tosh
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 10
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Wie soll das funktionieren?
Crop an Crop mit dazwischengeschalteten Speedbooster!
tosh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 15:57   #4
Objektivputzer
Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2007
Ort: Landkreis Neumarkt/Oberpfalz
Beiträge: 431
Standard AW: Viltrox EF-FX2

ich benutze den fringer pro2 ....damit adaptiere ich problemlos die canonanschlüsse ohne crop :-) ich hab das sigma 150-600 und für kleines geld das canon 10-18mm
__________________
Gut Licht!
Objektivputzer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.12.2019, 16:22   #5
Sunhillow
Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2015
Ort: Göppingen
Beiträge: 26
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Zitat:
Zitat von tosh Beitrag anzeigen
Wie soll das funktionieren?
Crop an Crop mit dazwischengeschalteten Speedbooster!
Das ist kein Speedbooster, der übersetzt "nur" das Fuji-Objektivprotokoll in die Canon-Sprache.

Edit: Unsinn, das ist ein Speedbooster!
Danke tosh!

Geändert von Sunhillow (03.12.2019 um 13:16 Uhr)
Sunhillow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 16:58   #6
tosh
Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 10
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Falsch, siehe Eingangspost.
Ansonsten empfehle ich die Information auf der Viltroxwebseite.
Im übrigen ist die Einstellung auf unendlich schwierig bis unbefriedigend.
Eine Kompatibilitätsliste habe ich für das Teil auch noch nicht gesehen.
Dafür funktioniert er aber relativ gut auch mit alten EF-Objektiven, wie dem Magic Drain Pipe oder dem alten Tamron 28-75 oder 17-35.
Allerdings wechselt die Funktionalität an verschiedenen Bodies je nach Firmwarestand.
tosh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 08:52   #7
netnoise
Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2011
Ort: Rhein Main
Beiträge: 69
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Hier die Liste welche Objektive kompatibel sind. Habe selber bereits ein paar probiert und finde die Option sehr cool und bietet mir die Möglichkeit kostengünstig Objektive zu testen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20191201-WA0006.jpg (85,0 KB, 53x aufgerufen)

Geändert von netnoise (04.12.2019 um 08:53 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler
netnoise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 09:11   #8
netnoise
Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2011
Ort: Rhein Main
Beiträge: 69
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Zitat:
Zitat von burnie Beitrag anzeigen
Hat jemand von euch schon einmal den Viltrox EF-FX2 0.71 zusammen mit Tamron z.B. SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD Objektiven getestet?
Ich bekomme die Woche das Tamron 17-50mm F/2.8 LD Di-II XR

Das coole an dem Adapter ist der Crop von 0,71. Damit erreicht man nahezu Vollformat.

Zum Beispiel ein 50mm 1.8 Canon Objektiv wird ein:

50mm x 1,5 (APS-C zu Vollforamt) x 0,71 (Viltrox Adapter) = 53,25mm
1.8 Blende x 0,71 = 1.3 Blende
netnoise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 09:47   #9
burnie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: Heiligenhaus
Beiträge: 11
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Zitat:
Zitat von netnoise Beitrag anzeigen
Ich bekomme die Woche das Tamron 17-50mm F/2.8 LD Di-II XR

Das coole an dem Adapter ist der Crop von 0,71. Damit erreicht man nahezu Vollformat.

Zum Beispiel ein 50mm 1.8 Canon Objektiv wird ein:

50mm x 1,5 (APS-C zu Vollforamt) x 0,71 (Viltrox Adapter) = 53,25mm
1.8 Blende x 0,71 = 1.3 Blende
Das war ein Grund warum ich mir diesen geholt habe und bin auch sehr zufrieden damit. Ich nutze daran Hauptsächlich das 30mm Sigma ART, auch wenn man da eine kleine Vignette hat und das Carl Zeiss Planar T* 1.4/50
burnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 19:14   #10
netnoise
Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2011
Ort: Rhein Main
Beiträge: 69
Standard AW: Viltrox EF-FX2

Das Tamron 17-50mm F/2.8 LD Di-II XR hat eine wirklich große Vignette gehabt. Habe mich direkt wieder davon getrennt, schade.

Will was weitwinkliges haben.
netnoise ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:07 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren