DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2016, 20:02   #1
jakov296
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2015
Beiträge: 101
Standard Tokina AT-X 28-70 "makro mod"

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi ich wollte einfach mal von meiner nächtlichen umbauaktion berichten.
Wie dem Titel bereits zu entnehmen ist habe ich ein Tokina objektiv modifiziert.
Ich habe dieses objektiv "geoopfert" da ich es eher selten verwendet habe und ich nicht so beintdruckt von der bildqualität ab 50mm aufwärts war.
Um das Objektiv zu modifizieren habe ich mit Hilfe meines werkzeuges (siehe bilder) die ersten beiden linsen ausgebaut (bei einem alten minolta musste ich nur die erste linse entfernen) , die anzhal der zu entfernenden linsen habe ich durch experimentieren herausgefunden . Anbei sind bilder vom werkzeug , den ausgebauten teilen und testfotos leider habe ich mich zu spät entschlossen diesen beitrag zu schreiben vondaher habe ich leider keine keine fotos von den einzelnen schritten. Sicherlich gabs das was ich hier schreibe und berichte schon öfters zu lesen aber ich hoffe das es doch wen interresiert und sorry wenn ich nicht so fachlich schreibe (ist mein erster beitrag dieser art).
Die testbilder wurden nur leicht in der belichtung angepasst und sind mit einem blitz aufgehellt.

PS : die bilder von den teilen und dem werkzeug kommen später habe probleme mit dem upload
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg makro (1 von 3).JPG (339,4 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg makro (2 von 3).JPG (339,8 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg makro (3 von 3).JPG (301,1 KB, 43x aufgerufen)
jakov296 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2017, 10:48   #2
hgreindl
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2014
Beiträge: 1
Standard AW: Tokina AT-X 28-70 "makro mod"

Hallo,

wleches Tokina 28-70 hast du dafür genommen, das "ursprünglliche" 2.8er?
Wie hast du den Metallring um die erste Linse runterbekommen? Ich frage, weil
ich ebenfalls ein solches Tokina habe und der Fokus etwas daneben liegt, was aber an einem evtl ausgeschlagenen Barrel liegen könnte (der vordere Teil des Tubus hat in Summe nen knappen Millimeter Spiel nach vorne und hinten, das riecht schon um den AF meiner Sony zu irritieren ).

Danke schonmal...
hgreindl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2017, 11:13   #3
jakov296
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.01.2015
Beiträge: 101
Standard AW: Tokina AT-X 28-70 "makro mod"

So jetzt kann ich dir auch antowrten war bis gestern im Urlaub.
Welche version ich hab kann ich dir nicht sagen, aber den metallring auf dem Foto hab ich mit so einem tollem gummiteil (siehe Fotos) runtergedreht, ich hoffe das hilft

PS: sonst benutze ich auch nur diese gummiteile zum entfernen von in gewinden eingelassenen linsen und für die schrauben natuülich kleine Schraubendreher und ne Pinzette wenn mal was in den untiefen eines objektives verschwindet ;-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0033[1959].jpg (213,3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0034[1960].jpg (160,8 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Das Equipment, welches wir gebrauchen spielt nur eine kleine Rolle. Vielmehr kommt es darauf an, es zu beherrschen. -Sam Abell

https://www.instagram.com/jtfotographie/

Facebook: https://www.facebook.com/schwarzweis...38681949791235
jakov296 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
makro , umbau


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren