DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2016, 22:59   #1611
dsf.ben
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Wien
Beiträge: 2.485
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Ich persönlich bin ein Fan der 50 als Basis. Davon die Hälfte als WW und das doppelte als Tele.
Wir landen somit bei 16-35-56 (nachdem es kein 66er gibt und das 90er viel weiter weg ist).

Je nach Einsatzzweck brauche ich manchmal 35 (alias 23), aber im Telebereich jenseits der 85 (alias 56) sehe ich bei mir eins der Telezooms.

Das ist also eine sehr persönliche Sache und zwischen 56 und 90 liegen recht viel Brennweite. Das macht schon einen Unterschied (in allen Belangen), ob man mit dem Blickwinkel eines 85er oder eines 135er arbeitet.
dsf.ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 23:20   #1612
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 4.992
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von Lievo Beitrag anzeigen
Zum Akku
Ca 600-700 Aufnahmen mit

High Performance
Evf
Aufnahmen automatisch anzeigen aus
Fine und Raw
Hast du schon einen Akku bis Kameraausfall leerfotografiert? Wenn ich gerade an 80 Aufnahmen und 92% Restkapazität denke, würde sich das mit meinem Erwartungswert decken. Die Bildkontrolle nach der Aufnahme stelle ich eigentlich als Erstes sofort nach Kauf ab und das habe ich auch bei der Pro2 so gemacht und dann vergessen, dass sie ab Werk eigentlich an ist...

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Wenn es nicht gut war, warst du nicht nah genug dran." Henri Cartier-Bresson...

Ausrüstung: Ganz auf den Zorki- Trip...
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 05:39   #1613
dsf.ben
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Wien
Beiträge: 2.485
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von wutscherl Beitrag anzeigen
Die Bildkontrolle nach der Aufnahme stelle ich eigentlich als Erstes sofort nach Kauf ab und das habe ich auch bei der Pro2 so gemacht und dann vergessen, dass sie ab Werk eigentlich an ist...
Ab Werk ist die bei der X-Pro2 eh auf aus...
dsf.ben ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 08:00   #1614
Lievo
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 1.036
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von wutscherl Beitrag anzeigen
Hast du schon einen Akku bis Kameraausfall leerfotografiert? Wenn ich gerade an 80 Aufnahmen und 92% Restkapazität denke, würde sich das mit meinem Erwartungswert decken. Die Bildkontrolle nach der Aufnahme stelle ich eigentlich als Erstes sofort nach Kauf ab und das habe ich auch bei der Pro2 so gemacht und dann vergessen, dass sie ab Werk eigentlich an ist...

Gruss aus Peine

wutscherl
Nein. Beim meinem letzten Auftrag kannte ich die %-Anzeige noch nicht und habe für die letzte halbe Stunde einen neuen Akku reingepackt, da ich nicht wollte, dass meiner mitten in der Reportage leer ist und die Kamera ausgeht.
__________________
Truly all photographs are self-portraits.
Lievo ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.03.2016, 11:10   #1615
wutscherl
Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2007
Ort: Peine
Beiträge: 4.992
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von dsf.ben Beitrag anzeigen
Ab Werk ist die bei der X-Pro2 eh auf aus...
Bei mir hat sie nach der Aufnahme was angezeigt, das ich für die gemachte Aufnahme halten würde...

@Lievo: Das ist verständlich. Würde ich im Normalfall auch so machen.

Wenn ich den richtigen Rückschluss treffe, liegt der Stromverbrauch dann ähnlich dem der Pro1. Leerfotografiert habe ich die Akkus bisher nur in den Staaten. Mit Ersatz in der Hosentasche. Nur gab es da noch keine Pro2.

Gruss aus Peine

wutscherl
__________________
weblog über Fuji, Pentax 645D+Z und USA-Reisen: www.klicklack.de

"Wenn es nicht gut war, warst du nicht nah genug dran." Henri Cartier-Bresson...

Ausrüstung: Ganz auf den Zorki- Trip...
wutscherl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 14:14   #1616
tornesch
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2013
Ort: Süd-SHolstein
Beiträge: 2.910
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von wutscherl Beitrag anzeigen
Die Bildkontrolle nach der Aufnahme stelle ich eigentlich als Erstes sofort nach Kauf ab...
Bildkontrolle finde ich eigentlich ein sehr sinnvolles Feature, zB kurz ein Blick auf das Histogramm und ggf die Belichtung anpassen.
Käme mir nicht in den Sinn das auszuschalten.
Oder macht ihr das komplett über den Sucher?
tornesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 14:52   #1617
Gast_293054
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von tornesch Beitrag anzeigen
Bildkontrolle finde ich eigentlich ein sehr sinnvolles Feature, zB kurz ein Blick auf das Histogramm und ggf die Belichtung anpassen.
Käme mir nicht in den Sinn das auszuschalten.
Oder macht ihr das komplett über den Sucher?
Bei schwierigen Aufnahmesituationen macht die Kontrolle schon Sinn..
Aber im Regelfall siehst du ja, was du bekommst.

Ich hatte die Kontrolle nun immer kürzer eingestellt (zuletzt dann auf 0,5sec) und seit einigen Wochen komplett aus und ich komme gut zurecht
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 15:14   #1618
tornesch
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2013
Ort: Süd-SHolstein
Beiträge: 2.910
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von nickownzya Beitrag anzeigen
Bei schwierigen Aufnahmesituationen macht die Kontrolle schon Sinn..
Aber im Regelfall siehst du ja, was du bekommst.
Aber nur wenn ich die Bildkontrolle an habe!?
Ansonsten wäre es darauf zu vertrauen das es ungefähr passt.
tornesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 16:09   #1619
lunixt
Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2012
Beiträge: 116
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Zitat:
Zitat von Mr2311 Beitrag anzeigen
Ich hab mein 90er wieder verkauft und bin jetzt kurz davor das 56er zu kaufen.. für mich ist der 90er look zu "paparzi" mäßig und eng gewesen.. keine ahnung wie ich das sagen soll.. ich mach auch viele fotos bei schlechtem licht und da war die kombo f-stop weniger + länger schon oft an der grenze um nicht verwackelte bilder zu bekommen.

aber ist alles rein subjektiv.. und btw.. das 16er ist der hammer.. :-)
Habe mich jetzt für´s 56mm entschieden und ein vier Monate junges für 700EUR schießen können.
__________________
500px
lunixt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 16:36   #1620
0xToBe
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 1.376
Standard AW: X-Pro 2 vorgestellt

Hammn wir denn auch Leica bzw. allgemein Altglass-Fans hier?

Mich würde mal interessieren wie bei euch der Umstieg von einer M zur X geklappt hat…
Wenn jetzt noch jemand meine M kaufen würde würd ichs ja selbst ausprobieren, aber ich bin echt gespannt ob ihc mit dem hybrid klarkomme…
0xToBe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren