DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2014, 22:36   #1
nguyenatruong
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Neuss
Beiträge: 131
Standard DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

ich habe den derzeit kostenlosen DxO Optics Pro 8 probiert und es hat mir gut gefallen. Endlich eine gute Alternative zum Lightroom!

Die Standard Presets bringt mit RAW gutes Ergebnis, aber die Farbe ist irgendwie nicht besser das von Kamera produzierte JPEG Hier habe ich mit diversen Preset sowie Kamera Profil (von Pentax K-5, K-x ... bis Olym. E-3, Pen, ..) probiert, aber es bringt kein Durchbruch beim mir.


Vielleicht liegt es an Presets von DxO. Ich wollte hier fragen, ob jemand von euch schon gute Erfahrung mit DxO hat und mir eventuell Presets geben kann, welche die Pentax Farbe annähend kommt (oder bessere Farbe liefert)?

Pentax Body von mir: K-5, Anwendungsfall: Landschaft, Portrait.

Vielen Dank

Gruß
Truong
nguyenatruong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 07:12   #2
nguyenatruong
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Neuss
Beiträge: 131
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Hm... arbeitet keiner von Euch mit DxO

Das kann ich einfach nicht glauben
nguyenatruong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 17:03   #3
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Damit überhaupt jemand was schreibt...

Ich habe mir das Programm auch erst herunter geladen und bin noch beim Einarbeiten. Was ich genau weiß, dass es mein Sigma 50-500 nicht mit in der Liste der Objektive hat. Mehr kann ich erstmal nicht sagen... Vielleicht kömmt ja noch einer vorbei, der schon Erfahrungen hat.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 17:23   #4
jedie
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2007
Beiträge: 1.374
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Also ich finde die Farben out-of-the-Box schon absolut ok.

Leider fehlen mir diese Einstellungen:


Es gibt zwar auch die HSL Palette in DXO, aber leider nicht so schön "aufgebröselt"... Man muß ständig zwischen den Kanälen umschalten


Diese Palette "Stil - Tonung" ist mir auch ein wenig undurchsichtig, was es denn wirklich macht. Hat was von Motiv-Programm
__________________
Pentax K-5 II, K-01, Q, MX, ME, ProgramA, Metz 52 AF-1, K200D, Oly PEN PL-1, Minolta XD-7...
Bilder: flickr
Einfaches CMS, geschrieben in Python/django: http://www.pylucid.org
jedie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 30.10.2014, 19:13   #5
me-too
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2013
Ort: Bad Abbach
Beiträge: 105
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Hallo,

ich habe es mir die Tage auch runtergeladen und bin momentan am einarbeiten. Von daher kann ich dir leider auch keine konkrete Lösung anbieten.

Toll finde ich aber die Tutorials auf der DXO homepage. Ich habe noch nicht alles durchgeschaut, aber jetzt schon gute Tipps für meine Anwendungen bekommen. Damit könnte ich glaube ich das eine oder andere Problembild doch noch hinbekommen.

Vielleicht ist da ja auch etwas passendes für dich dabei?

Viele Grüße,
Sascha
me-too ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2014, 22:30   #6
nguyenatruong
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Neuss
Beiträge: 131
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Hallo Sascha,

ich habe auch diverse Tutorials angeschaut und ich muss sagen, es macht Spaß mit DXO zu arbeiten. Endlich mal weg von Importzwang ala Lightroom, für Gelegenheit-Raw-Entwickler wie ich optimal und sehr effizient. Das Output JPEG ist sehr gut, klarer Detail- und Schärfegewinn gegenüber Originalbild. Nur bei Farbe finde ich das Original JPEG von Pentax immer noch etwas besser.

Ich glaube, man muss probieren und etwas Glück haben um die persönliche optimale Farbe bei DxO zu finden.

Unten 2 Beispielbilder. Das erste ist das OriginalBild, nur per Faststone verkleinert unter 10 MB (max. Größe bei abload.de). Das 2. Bild kommt aus DxO aus das RAW Originalbild mit Preset DxO Standard. Da es bei mir etwas flau aussieht, habe ich das Preset erweitert: DxO Smart Lighting deaktiviert + bei HSL etwas mehr grün, blau, gelb geben und so sieht das 2.Bild für mich viel besser aus. Aber das 1. Bild gefällt mir besser


1. Bild:


2. Bild:



Gruß
Truong
nguyenatruong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2014, 18:58   #7
Umkehrer
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Radolfzell am Bodensee
Beiträge: 308
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Hallo,
ich habe die Version 9. Ich habe insgesamt gute Erfahrungen mit dxo gemacht, vor allem mit der K-r.
Ich finde die Ergebnisse meiner K-30 jpg - engine (Einstellung: raw+ und "natürlich" mit leicht angepasster wärmerer Farbeinstellung) aber insgesamt so gut, dass ich dxo nur noch selten benutze und die Rohdaten meistens lösche...
Umkehrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 07:45   #8
newny
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 1.064
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

auf die Farben bezogen magst du ja recht haben. Ist aber auch individuelle Einschätzung.

Nicht zu verachten ist aber die Objektivverzeichnungskorrektur die DXO bietet sofern die Kamera-Objektiv-Kombination hinterlegt ist
__________________
Die Zensur ist die schändlichere von zwei Schwestern. Die ältere heißt Inquisition. Die Zensur ist das lebendige Eingeständnis der Herrschenden, daß sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können." - Johann Nepomuk Nestroy

Ich bin gegen Zensur im Allgemeinen und gegen zensierte Foren im Besonderen
newny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 12:24   #9
jedie
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2007
Beiträge: 1.374
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Also zum wiederholten mal passiert es bei mir das DXO die Vorschau nicht mehr richtig aktualisiert und ich immer im Bild rumzoomen muß, damit Änderungen sichtbar werden... Echt nervig

Auch ein Bug: Wenn das Auslichtungslineal an ist und man dann von einem Bild auf das andere wechselt, dann bleibt die Vorschau erstmal komplett schwarz, bis man das Auslichtungs-Werkzeug wieder schließt...
__________________
Pentax K-5 II, K-01, Q, MX, ME, ProgramA, Metz 52 AF-1, K200D, Oly PEN PL-1, Minolta XD-7...
Bilder: flickr
Einfaches CMS, geschrieben in Python/django: http://www.pylucid.org
jedie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2014, 12:37   #10
nguyenatruong
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.12.2010
Ort: Neuss
Beiträge: 131
Standard AW: DXO Optics Pro 8 Presets für Pentax

Hm ... bei mir kein Problem.

Hilfe - Tastaturkürzel --> da stehen z. B. Hotkey für Zoom in Fenstergröße, 100% ... müsste für meiste Fälle ausreichend sein.

Gruß
Truong
nguyenatruong ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:15 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren