DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2018, 20:50   #11
.Fussel.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 1.323
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Hi, daran dürfte es nicht liegen, ich habe keine neue Firmware aufgespielt und die Kamera war auch nicht in Reparatur oder zur Wartung, wo vielleicht nebenbei eine neue Firmwäre hätte aufgespielt werden können.
__________________
Nikon
.Fussel. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 20:55   #12
Barış
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 944
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Von Zeit zu Zeit kann es sein das ein Objektiv neu justiert werden muss. Probier mal eine erneute Justierung mit dem Dock aus.

Mein 34/1.4 Art musste ich auch "plötzlich" neu justieren.
__________________
Bin auch auf:
Facebook
Instagram
YouTube
Barış ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 07:12   #13
Heraisto
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 375
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Sorry mit tunen meinte ich den Fokus kalibrieren. Tunen verwendete ich deshalb als Begriff, weil manche Nikons ein Auto-Kalibrierungsfeature haben, welches sich so nennt.
__________________
Die Länge der Auflistung von Kamera-Equipment und das photographische Können mit selbigem verhalten sich zueinander reziprok proportional.
Heraisto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 20:15   #14
.Fussel.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 1.323
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Ok, ich habe selber kein Sigma-Dock, könnte aber im Bekanntenkreis mal fragen. Vielleicht bekomme ich es damit ja in den Griff. Werde mich nochmal melden, wenn ich was neues weiß! Ich war nur sehr erstaunt, dass das 35/1.4 auf einmal solche Zicken macht, wo es vorher eines der treffsichersten Objektive in meinem Schrank war..

Viele Grüße & Danke für eure Hilfe!
Alexander
__________________
Nikon
.Fussel. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.03.2018, 08:07   #15
bender93
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 240
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Das Dock kostet ja auch nicht die Welt und lohnt sich meiner Meinung nach. Der Autofokus lässt sich damit auch über mehrere Bereich justieren und ist danach deutlich genauer als die interne Kamerakorrektur (welche ja nur eine Korrektur über den gesamten Bereich macht). Zudem hast du die Möglichkeit eine neue Firmware bei Bedarf selbst aufzuspielen oder andere Anpassungen (je nach Objektiv) vorzunehmen.
Da du aber schreibst das die Kamera interne Korrektur selbst auf dem Maximum nicht mehr gereicht hat, wirst du wohl auch mit dem Dock nicht mehr Erfolg haben. Zudem sagst du das die anderen Objektiv ganz normal funktionieren. Ich würde dann noch als letzten Test dein Objektiv an einer anderen Kamera testen. Ist es auch derart dezentriert, muss es wohl eingeschickt werden.
bender93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 10:05   #16
Benek62
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.389
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Zitat:
Zitat von bender93 Beitrag anzeigen
Da du aber schreibst das die Kamera interne Korrektur selbst auf dem Maximum nicht mehr gereicht hat, wirst du wohl auch mit dem Dock nicht mehr Erfolg haben.
Ist es auch derart dezentriert, muss es wohl eingeschickt werden.
Das stimmt nicht so ganz.
Mit dem Dock kannst Du +20 Einheiten einstellen und in der Kamera weitere +20, macht +40.
Das würde mich aber nicht zufrieden stellen, etwas stimmt mit dem Objektiv nicht.
Eine Dezentrierung hat mit einem verschobenen Schärfebereich nichts zu tun.
Benek62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 10:28   #17
Barış
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 944
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Mit NUR der Justierung der Kamera wird der AF mit hoher Wahrscheinlichkeit nie perfekt eingestellt worden sein. Unterschiedliche Entfernung benötigen unterschiedliche Korrekturwerte. Und das kann man im Body nicht vornehmen. Da ist das Dock essentiell.
__________________
Bin auch auf:
Facebook
Instagram
YouTube
Barış ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 11:22   #18
Benek62
Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: 34497
Beiträge: 1.389
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Zitat:
Zitat von Barış Beitrag anzeigen
Unterschiedliche Entfernung benötigen unterschiedliche Korrekturwerte.
Du meinst also im Werk wissen die das nicht und stellen grundsätzlich falsch ein?
Würde ich sagen jeder meint so, wie ich eingestellt habe ist (für mich) richtig.
Benek62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 11:35   #19
Raeuberhotzenplotz1
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 1.002
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Zitat:
Zitat von Barış Beitrag anzeigen
Von Zeit zu Zeit kann es sein das ein Objektiv neu justiert werden muss. Probier mal eine erneute Justierung mit dem Dock aus.

Mein 34/1.4 Art musste ich auch "plötzlich" neu justieren.
??? Also meine Nikkor und Tamron Objektive müssen nicht "Von Zeit zu Zeit" neu justiert werden. Und manche stammen noch aus den 90er Jahren.

Das ist aus meiner Sicht nicht akzeptabel.
Raeuberhotzenplotz1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 15:21   #20
bender93
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 240
Standard AW: Sigma 35/1.4 Art: Plötzlich deutlicher Fehlfokus

Zitat:
Zitat von Benek62 Beitrag anzeigen
Das stimmt nicht so ganz.
Mit dem Dock kannst Du +20 Einheiten einstellen und in der Kamera weitere +20, macht +40.
Das würde mich aber nicht zufrieden stellen, etwas stimmt mit dem Objektiv nicht.
Eine Dezentrierung hat mit einem verschobenen Schärfebereich nichts zu tun.
Ja klar kann man das, aber dass kann ja nicht die Lösung sein. Wenn der Korrekturbereich in der Sigma-Software nicht ausreicht, dann ab zum Service.

Wenn der AF von heute auf Morgen auf einmal so extrem daneben liegt ist, muss entweder äusserlich was passiert sein (angeschlagen,...) oder die Elektronik/Software hat einen Defekt.


Zitat:
Zitat von Benek62 Beitrag anzeigen
Du meinst also im Werk wissen die das nicht und stellen grundsätzlich falsch ein?
Würde ich sagen jeder meint so, wie ich eingestellt habe ist (für mich) richtig.
Ich denke er mein das die interne Einstellung einfach zu "grob" ist. Mit dem Dock (oder über Sigma) wird das Objektiv auf verschiedene Distanzen kalibriert. Geht bei einem 35mm Objektiv zu Hause in der Wohnung sehr fix.

Neu justieren muss man wohl eher nicht. Aber wenn man einen neuen Body kauft, kann es durchaus vorkommen, dass der AF nicht perfekt sitzt. Ist mir selbst bei einem Kit-Objekt von Nikon beim Wechsel von der D90 auf die D7200 aufgefallen.
bender93 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren