DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Locations > Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2017, 14:41   #51
öppel
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2016
Ort: Wuppertal
Beiträge: 96
Standard AW: Rügen Kreideküste

Zitat:
Zitat von beginner17 Beitrag anzeigen
Das erwähnte Bild ist aber nicht am Kap Arkona entstanden sondern an der Kreideküste im Jasmunder Nationalpark.
Oh, naja da bin ich leider nicht mehr gewesen. Vom Strand in Sassnitz aus laufen/schwimmen wäre dann jedenfalls eine Methode
__________________
Nikon D750 | Tamron SP 15-30mm f/2.8 Di VC USD | AF-S 50mm f/1.8 G | Tamron SP 70-200mm f/2.8 Di VC USD | Sigma 105mm f/2.8 EX DG Makro OS HSM ||| flickr
öppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2017, 17:01   #52
.Fussel.
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 1.341
Standard AW: Rügen Kreideküste

Danke für eure Antworten! Wie lange läuft man geschätzt etwa von dem ehemaligen Sassnitzer Tierpark bis zum Strand? Ich habe über öppel's Google-Maps Verlinkung mir mal ein paar Fotos angesehen, die Küste scheint dort über all nur schwierig begehbar zu sein (kein Gehweg/Sandstrand?)?

Außerdem fände ich auch die kleinen Fischerboote, wie sie wohl bspw. in Binz am Strand zu finden sind, fotografisch interessant. Bis wann sind die Boote dort noch schätzungsweise am Strand? Mitte Oktober könnte vielleicht schon grenzwertig sein?

Viele Grüße & Danke!
Alexander
__________________
Nikon
.Fussel. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2017, 17:16   #53
Gast_488590
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rügen Kreideküste

An der Steilküste gib es nur in Vitt Fischerboote. Da ist aber keine Kreideküste.
Vom Tierpark Sassnitz, bis zum Königsstuhl sind das Luftlinie ca. 6km.
Ich würde sagen im Bereich der Weddingstraße 31 parken, von dort dann an der Kreideküste entlanggehen. Von da sind es nur 200m bis zum Strand.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 19:07   #54
.Fussel.
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 1.341
Standard AW: Rügen Kreideküste

Danke für den Tip zum Parken! An der Sandküste, z.B. in Binz, sind aber Fischerboote zu finden oder?

Viele Grüße
Alexander
__________________
Nikon
.Fussel. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.09.2017, 20:41   #55
Gast_488590
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rügen Kreideküste

In Binz gibt es keine Fischerboote am Strand, die gibt es so nur auf Usedom.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 22:13   #56
Tutti 66
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2009
Beiträge: 167
Beitrag AW: Rügen Kreideküste

Zitat:
Zitat von .Fussel. Beitrag anzeigen
Danke für eure Antworten! Wie lange läuft man geschätzt etwa von dem ehemaligen Sassnitzer Tierpark bis zum Strand? Ich habe über öppel's Google-Maps Verlinkung mir mal ein paar Fotos angesehen, die Küste scheint dort über all nur schwierig begehbar zu sein (kein Gehweg/Sandstrand?)?

Außerdem fände ich auch die kleinen Fischerboote, wie sie wohl bspw. in Binz am Strand zu finden sind, fotografisch interessant. Bis wann sind die Boote dort noch schätzungsweise am Strand? Mitte Oktober könnte vielleicht schon grenzwertig sein?

Viele Grüße & Danke!
Alexander
Zitat:
Zitat von ***** Beitrag anzeigen
Vom Tierpark Sassnitz, bis zum Königsstuhl sind das Luftlinie ca. 6km.
Ich würde sagen im Bereich der Weddingstraße 31 parken, von dort dann an der Kreideküste entlanggehen. Von da sind es nur 200m bis zum Strand.
Hallo
Hier mal die bildliche Folge nach Abstieg ( ehemaliger Tierpark ) und weiterer Weg zum Königsstuhl. Meistens ist das Ufer gut zu begehen aber es können auch unerwartete Abbrüche den Weg versperren. Kann sich mitunter täglich ändern. Gut , die Bilder sind etwas älter aber so in etwa könnte es immernoch aussehen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0424.JPG (192,4 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0444.JPG (195,3 KB, 49x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0461.JPG (199,4 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_0706.JPG (219,0 KB, 69x aufgerufen)
__________________
D 90 ;D 810
Erfolgreich gehandelt mit indianahorst; dachwi87;Machlas;AlexHart;eschu19;dionysian;googlemail; VR82; hal-9.000
Mein Madeira
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1599393
Tutti 66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 20:37   #57
Gast_488590
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rügen Kreideküste

Zitat:
Zitat von Tutti 66 Beitrag anzeigen
Kann sich mitunter täglich ändern. Gut , die Bilder sind etwas älter aber so in etwa könnte es immernoch aussehen.
Also wenig aussagekräftig?!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 01:41   #58
Hugo Schnabel
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 291
Standard AW: Rügen Kreideküste

Zitat:
Zitat von ***** Beitrag anzeigen
Also wenig aussagekräftig?!
So wenig aussagekräftig wie Deine Behauptung in Beitrag #47, dass man die Kreideküste nur mit besonderen Beziehungen erreichen kann?
Hugo Schnabel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 06:54   #59
Ronny1976
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2014
Ort: www.flickr.com/photos/ronny-1976/
Beiträge: 371
Standard AW: Rügen Kreideküste

Diese unerwarteten Abbrüche sind auch schon Touristen zum Verhängnis geworden... also immer schön vorsichtig...
Ronny1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 08:07   #60
beginner17
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: OHV (Oberhavel)
Beiträge: 237
Standard AW: Rügen Kreideküste

Zitat:
Zitat von ***** Beitrag anzeigen
In Binz gibt es keine Fischerboote am Strand, die gibt es so nur auf Usedom.
In Binz am Fischerstrand liegt noch ein Boot am Strand. Wenn man an der Seebrücke steht und aufs Meer blickt, dann rechts die Promenade runter bis ganz zum Schluss. Dort ist der Fischerstrand mit besagtem Fischerboot.

https://goo.gl/maps/gvPRLWH6S5J2
__________________
Sony A7M2 | Fuji XT-1 | Fujinon 18-55/2.8-4 OIS | Fujinon XF14/2.8 | Fujinon XF 50-140/2.8 | Pentacon 135/2.8 M42 | Helios-44M 2/58 M42 | Praktica MTL50 | Takumar 55/1.8 | F-Stop Ajna | Fuji X10 | Sony RX100

Geändert von beginner17 (26.09.2017 um 08:10 Uhr)
beginner17 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Locations > Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren