DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2018, 15:47   #1
Mikaela77
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 39
Standard vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi all

leider fällt mein iMac mit dem ich die Bildbearbeitung mache, mit einem Defekt aus. Eine sofortige Neuanschaffung ist nicht geplant, vielleicht Ende des Jahres dann. Bis dahin gibt es vielleicht endlich auch neue Mac Modelle wie den Mini etc.

Aufgrund der Tätigkeit als Software-Entwickler steht bei mir noch eine Win-Kiste rum die ich nun für Lightroom auch verwenden möchte:

ASrock H170M,
i5 6600
8GB DDR4 Ram
SSDs, HDDs
Nvidia 950GTX

Bislang muss ich sagen dass auf dem wesentlich langsameren iMac Lightroom und PHotoshop angenehmer zu bedienen war als hier an der Win Kiste. Irgendwie ist das ganze träge, Vorschaubilder brauchen länger zum laden etc.

Überlegung ist nun ob ich das aktuelle System etwas aufbohre z.b. mit mehr Speicher und einem i7 6X00 oder i7X00. Ich müsste hierbei mit etwas unter 500 Euro davon kommen.

Alternativ wäre auch das Board auszutauschen und eventuell auch auf einen AMD Ryzen umzusteigen. Zusätzlich die SSDs über M2 anschliessen. Natürlich wäre das ganze einiges teurer.

Wieviel Mehrwert/Performance hätte ich von dem neuen System ? HAt hier jemand eventuell Erfahrung? Es gibt leider nur wenige Testberichte bezüglich neuer CPUs und LR.

Danke euch
Mikaela77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 16:13   #2
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 3.437
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

Der i5-6600 (3.9 GHz turbo) ist schon sehr flott - da kannst du mit neuer CPU höchstens 10% mehr Leistung gewinnen.

Dein Mainboard ASrock H170M Pro4(?) ist auch ok, hat schon einen M.2-PCIe-x4 Steckplatz.

Schwer zu sagen, wo es da haken könnte?!

Beobachte doch mal über deinen Arbeitsalltag hinweg im "Taskmanager" bei langsamer "Aktualisierungsgeschwindigkeit" die "Auslastung" von CPU/RAM/Festplatten.

Grundsätzliche Fragen wären ggf./z.B.: wie schnell bootet dein Win10 hoch? In 3 sec., 10 sec. oder 30 sec.? Welche Auflösung haben deine angeschlossenen Monitore? Welche Datengröße (auf Platte) haben bei dir ca. einzelne Bilder und ca. das gesamte Album/s? Welche LR-Version genau benutzt du?

Geändert von Henry06 (20.05.2018 um 16:16 Uhr)
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 16:21   #3
minilux
Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2013
Ort: Muc
Beiträge: 512
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

...und: wo liegen die Bilder? Auf dem HDD oder der SSD?
minilux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 21:20   #4
Sascha Z.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2008
Ort: Tuttlingen
Beiträge: 288
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

Würde auf jeden Fall den RAM verdoppeln.
Ansonsten sehe ich keine großen Schwachstellen am System.

Wo liegt der Lightroomkatalog? Sollte auf jeden Fall auf die SSD.

Wenn Ryzen, dann würde ich zum Ryzen 5 2600X tendieren. Sollte ausreichend schnell in allen Lebenslagen sein. Hier auf schnellen Ram achten.

Grüße
Sascha
__________________
Olympus OM-D E-M5 I+II
AMD Ryzen -.-
Sascha Z. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.05.2018, 21:38   #5
Blur
Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 4.868
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

Ich schließe mich an.
Der Rechner sollte ausreichend sein.
16 GB sollte man haben, falls der Rechner nicht Clean und nur für LR alleine ist.
Blur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 22:40   #6
Mikaela77
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 39
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

danke euch erstmal.

Angeschlossen ist ein Monitor mit 3840 x 2160 Auflösung.
Der Hauptkatalog liegt natürlich auf der SSD, sind ausschliesslich JPGs mit einer Auflösung von 3888 lange Kante.
Die Bilder haben im Durchschnitt ca. 2-4 MB.
Lightroom Classic, aktuelle Version als Abo.
Der PC selber fährt sed-typisch schnell hoch, vielleicht 10 sec mit Login bis zum Win-Desktop.

Das Board hat leider keinen M2 Anschluss, es ist ein H170M-ITX/ac.
Das Pro war mir für einen Ersatz PC zu teuer. Ich habe mit dem System vor allem versucht mir einen Hackintosh aufzubauen. Hat auch geklappt aber für den Alltag ist das kein System für mich. Da gibt es zuviele mögliche Probleme.

Werde dann als erstes mal den RAM aufstocken da ich damals nur zu 8 GB Single Slot gegriffen habe da zum reinen Coden das reicht. Denke das ist auf jeden Fall die einfachste Lösung.

Hab vorhin den Taskmanager mal nebenher laufen lassen.
Beim Durchzappen durch den LR Katalog gibt es ab und zu ein paar Spitzen auf 100% CPU, im Durchschnitt aber bei ca. 50%.
Mikaela77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 23:18   #7
Blur
Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 4.868
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

Kannst nochmal checken bzw. testen ob Grafik-/Hardwarebeschleunigung einen Unterschied macht.
Sollte aber bei einem 4K Monitor im Entwickeln Modus aktiviert sein und da auch deutlich helfen.

In der Library sollte eher kein Unterschied sein.

Zu Nur Jpegs kann ich irgendwie nix sagen ...
Blur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2018, 02:28   #8
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 3.437
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

Zitat:
Zitat von Mikaela77 Beitrag anzeigen
…Werde dann als erstes mal den RAM aufstocken da ich damals nur zu 8 GB Single Slot gegriffen habe da zum reinen Coden das reicht. Denke das ist auf jeden Fall die einfachste Lösung.

Hab vorhin den Taskmanager mal nebenher laufen lassen.
Beim Durchzappen durch den LR Katalog gibt es ab und zu ein paar Spitzen auf 100% CPU, im Durchschnitt aber bei ca. 50%.
Ich glaube nicht, dass das RAM dein Problem löst?! Für deine "normalen" Bildchen sollten 8GB immer noch reichen - du kannst ja im Taskmanager schauen, ob der RAM dauerhaft über 75% ausgelastet ist (und dann die Festplatten anfangen dauerhaft zu rödeln, weil dorthin zusätzlicher "RAM" ausgelagert wird)! RAM ist zur Zeit extrem teuer!

CPU-Nutzung ist "im Schnitt 50%", das hieße ja da laufen zwei Kerne + zwei Threads mit 3.3-3.9 GHz? Das kommt MIR verdächtig viel vor, als ob da noch andere Prozesse im Hintergrund mitlaufen würden?

Ist der 4k-Monitor an die Nvidia-Grafikkarte angeschlossen?
Henry06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 14:39   #9
Mikaela77
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 39
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

thx @henry.

Hab nochmal etwas getetest. Anbei die Screenshots der CPU / Ram Auslastung:
Jeweils zu Beginn der Aufzeichnung Lightroom gestartet und dann Bilder durchgescrollt.

Generell das ganze Look&Feel fühlt sich extrem langsam an. Das durchschwitchen der Bilder in der Ansicht ist sehr rukelig. Gerät teilweise auch ins Stocken.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg LR CPU 2.JPG (87,0 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg LR RAM.jpg (88,1 KB, 34x aufgerufen)
Mikaela77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 14:47   #10
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 1.533
Standard AW: vorhandenen Win Rechner updaten oder austauschen

Ich würde RAM auch verdoppeln.
__________________
Gruß Alex

Schaut doch mal rein:
Flickr, 500px, FB

Meine Threads hier im Forum:
Stadtansichten,
Landschaften,
People
Helicopter Flug über San Francisco
Silberkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren