DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2018, 21:27   #11
Silberkorn
Benutzer
 
Registriert seit: 12.05.2013
Beiträge: 2.626
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Off Camera blitzen schreit für mich nach M.
Da ist doch ttl viel zu kompliziert.
Silberkorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 07:20   #12
Ringelnatz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 636
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Wieso?
__________________
EOS 6D//EF100-400L IS/EF16-35-4.0L IS/EF100 2.8 MACRO/EF50-1.8STM/2x430EX III-RT/270 EXII/YN-E3-RT
Ringelnatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 12:15   #13
Mr-Marks
Moderator
 
Registriert seit: 26.07.2010
Ort: Stuttgart
Beiträge: 6.602
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Gegenfrage: Hast Du mit TTL remote blitzen im Griff, wann er wie stark blitzt? Reproduzierbar?

Deswegen Modus M an der Kamera und ebenso am Blitz manuell einstellen.
__________________
Moderator <+> User

„Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden.“ C. Hitchens


Was ist der Unterschied zwischen einem Computer und einer Kamera?
Die Position des Problems ...
Mr-Marks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2018, 18:40   #14
endsommer
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2008
Beiträge: 1.946
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

In P wird das Blitzlicht auch als Hauptlicht eingesetzt - sonst müsste das Canon geändert haben.
endsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.06.2018, 19:10   #15
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 28.144
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Zitat:
Zitat von endsommer Beitrag anzeigen
In P wird das Blitzlicht auch als Hauptlicht eingesetzt - sonst müsste das Canon geändert haben.
Nein. Grundsätzlich ist es einzig vom Verhältnis Umgebungslicht : Blitzlicht abhängig, ob der Blitz als Haupt - oder Aufhelllicht auf's Bild kommt und nicht vom Kameramodus.

Vom Grundsatz her funktioniert ETTL (und ETTL-II) erstmal so:
Im AV-, TV- und M-Modus der Kamera wird grundsätzlich aufhellgeblitzt, ebenso im P-Modus, wenn genug Umgebungslicht vorhanden ist.
Ist in diesen Modi der Kamera das gemessene Umgebungslicht zwischen 10EV (das entspricht einer Blende 4 mit 1/60 bei ISO 100) und 13EV (entspricht Blende 11 bei 1/60 und ISO 100), wird die vom ETTL-Messblitz ermittelte Blitzleistung um jeweils 0,5EV reduziert (es sei denn, die Reduktion des Aufhellblitzes ist in der Kamera in den CF abgeschaltet). Ist das Umgebungslicht heller als 13EV wird das Blitzlicht um bis zu 2EV reduziert.
Zusätzlich zu dieser automatischen Aufhellblitzreduktion wird eine eventuell eingestellte Blitzbelichtungskorrektur addiert.
Ist also das Umgebungslicht heller als 13 EV, reduziert die Aufhellblitz-Automatik um 2 EV. Habe ich an der Kamera auch noch eine Blitzbelichtungskorrektur von -2EV eingestellt, wird die vom Messblitz ermittelte Blitzleistung um insgesamt -4EV abgeschwächt.

Das passiert - wie geschrieben - sowohl in P, AV, TV und auch in M der Kamera.



Ich hoffe, dass dieses Märchen vom "Blitz ist grundsätzlich Hauptlicht in P" endlich mal in Vergessenheit gerät und eliminiert wird.
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 08:52   #16
Ringelnatz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 636
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Kompliziert, aber interessant, wusste ich bestimmt schon mal, vergisst man aber auch, wenn man lange nicht damit zu tun hatte, oder?

Was bedeutet die Aussage in der Praxis, was soll ich für gute Portraits mit entfesselten Aufhellblitz einstellen und beachten? Auch unter dem Aspekt, dass ich Portraits nur gelegentlich fotografiere!
__________________
EOS 6D//EF100-400L IS/EF16-35-4.0L IS/EF100 2.8 MACRO/EF50-1.8STM/2x430EX III-RT/270 EXII/YN-E3-RT
Ringelnatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 11:01   #17
Georgius
Super-Moderator
 
Registriert seit: 21.12.2003
Ort: Mödling bei Wien
Beiträge: 10.842
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Soviel wie möglich "M".

Wenn ich blitze, Zeit und Blende M - Iso geht auf 400 und den Rest macht der Blitz. Nur Gefahr der Überbelichtung.

Bei mehreren Blitzen ist es mit "Schnellschuß" eh vorbei. Dawürde ich gemütlich mit Blitznelichtungsmesser arbeiten.
__________________
Georgius

Bevor ich mich jetzt aufrege, ist es mir lieber egal ...

Ausrüstung siehe Profil - Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.

Moderatorenbeiträge sind Grün Alle anderen Beiträge sind nur meine Privatmeinung

Stammtisch der Wiener Bagasch
Georgius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 11:25   #18
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 6.129
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Entfesselt wird die manuelle Einstellung des Blitz immer wichtiger. Ob der M Modus hilft oder doch lieber AV oder TV hängt für mich nicht davon ab ob du einen Blitz verwendest.

Wenn du keinen Aufhellblitz einsetzt einfach in den Blitzsynchron Zeiten von Auto auf 1/60-1/200 stellen.
Dann geht es so wie du es willst.
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 12:29   #19
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 28.144
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Blitzen mit Canon-Blitzgeräten (direkt von Canon! auch Grundlagen! pdf 4,6MB)
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2018, 07:49   #20
Ringelnatz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 636
Standard AW: Blitzen ETTL in AV - vorgewählte Blende

Kenn ich irgendwie schon, aber längst vergessen. Daher eine schöne Aufzählung, gut zu lesen und zu verstehen!
__________________
EOS 6D//EF100-400L IS/EF16-35-4.0L IS/EF100 2.8 MACRO/EF50-1.8STM/2x430EX III-RT/270 EXII/YN-E3-RT
Ringelnatz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren