DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2018, 17:05   #71
obermurmler
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 64
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Zitat:
Zitat von BastianK Beitrag anzeigen
Leider häufen sich die Meldungen bezüglich dezentrierter Objektive in letzter Zeit, werde da die Tage mal einen Hinweis im Review ergänzen.
Bei meinem Laowa 15f2 war ich in der Vorschau skeptisch, auf dem Bildschirm betrachtet dann links unscharf, abblenden half nicht. Beim Kauf auf Retoure- und Nachbesserungsoptionen des Händlers achten.
obermurmler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 20:28   #72
drtech
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.095
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Zitat:
Zitat von Bestbassman Beitrag anzeigen
Die niedrige Seriennummer ist wirklich verwunderlich, das muss ja schon ewig rumgeistern...
Da hast Du wahrscheinlich Recht. Der Händler sollte in solchen Fällen, wenn mehrfach Mängel gemeldet werden, den Hersteller in die Pflicht nehmen. Aber das ist natürlich Aufwand.

Zitat:
Bei meinen Tests vor einer Bücherwand in ~2m Entfernung schien die Fokussierung in der Mitte sehr gut auch zu den Rändern zu passen, d.h. nur geringe Bildfeldwölbung, zumindest bei dieser niedrigen Entfernung.
Schön, dass Du ein gutes erwischt hast. Ich teste in der Regel auf unendlich, da das meinem Anwendungsfall (Landschaft) am nächsten kommt. Der Hintergrund sollte (für mich) so scharf wie möglich sein (es sei denn, man möchte bewusst freistellen).
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder im Forum eingestellt werden.
Bilder-Threads:
Naturerlebnis Lappland | Meer aus Sand (Oman) | Sarek (Schwedisch-Lappland) 2013 und 2014 | Island | Turin | Lofoten im Herbst | Jotunheimen
Meine Homepage
drtech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 20:30   #73
Bestbassman
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Ilmenau
Beiträge: 802
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Hier mal zum Vergleich 1:1 crops aus den extremen Ecken meines Laowas bei Offenblende (F2).
Motivabstand etwa 3 m, Kamera exakt mittig vor dem interessierenden Teil der Karte. Kamera jeweils so geschwenkt, dass immer der gleiche Motivaussschnitt in den Ecken sichtbar war (trotz starken Schwenkens immer gleicher Abstand des Kartenaussschnitts zur Kamera).
Einmal fokussiert, dann die Fotos für die 4 Ecken gemacht (ohne Nachfokussieren). Zum Vergleich dazu die Ecke links oben auch bei F4 und F8, und die Bildmitte bei F2 (nachfokussiert, da durch das Schwenken stark unterschiedlicher Motivabstand).
Ich finde diese Leistung bei Offenblende beeindruckend. Man bedenke, dies sind tatsächlich die extremen Ecken. Geht man auch nur ein bisschen aus den Ecken weiter hin zu den Rändern, so wird es nochmals besser.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Laowa links oben F2.jpg (489,3 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa links unten F2.jpg (425,8 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa rechts oben F2 .jpg (426,1 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa rechts unten F2.jpg (439,7 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa Mitte F2.jpg (400,7 KB, 31x aufgerufen)
__________________
Ach wie gut dass niemand weiß, dass mein Stiehlchen Rumpel heißt

Geändert von Bestbassman (08.02.2018 um 20:35 Uhr)
Bestbassman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 20:32   #74
drtech
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.095
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Zitat:
Zitat von Bestbassman Beitrag anzeigen
Hier mal zum Vergleich 1:1 crops aus den extremen Ecken meines Laowas bei Offenblende (F2).
Das sieht in der Tat sehr gut aus. Ich frage mich, wie es bei unendlich wäre. Ggf. teste ich nächste Woche mal auf Nahdistanz.
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder im Forum eingestellt werden.
Bilder-Threads:
Naturerlebnis Lappland | Meer aus Sand (Oman) | Sarek (Schwedisch-Lappland) 2013 und 2014 | Island | Turin | Lofoten im Herbst | Jotunheimen
Meine Homepage
drtech ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.02.2018, 20:32   #75
Bestbassman
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2008
Ort: Ilmenau
Beiträge: 802
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Zitat:
Zitat von drtech Beitrag anzeigen
Ich teste in der Regel auf unendlich, da das meinem Anwendungsfall (Landschaft) am nächsten kommt.
Das versuche ich i.d.R. auch, aber leider habe ich momentan arbeitstechnisch nicht die Gelegenheit bei Tageslicht zu fotografieren

Allerdings konnte ich auch bei meinem ersten (dezentrierten) Modell bei Unendlich keine wahrnehmbare Bildfeldwölbung feststellen.

Hier noch die Vergleichsaufnahmen bei F4 und F8.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Laowa links oben F4.jpg (371,5 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa links oben F8.jpg (378,3 KB, 36x aufgerufen)
__________________
Ach wie gut dass niemand weiß, dass mein Stiehlchen Rumpel heißt
Bestbassman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2018, 20:28   #77
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.506
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Ich bin nach wie vor von meinem Laowa fasziniert.
(20 Sekunden, Offenblende)

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00710_1.jpg (474,5 KB, 297x aufgerufen)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2018, 13:31   #78
aidualk
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2010
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 2.506
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Eine Aufnahme bei Offenblende an einer astromodifizierten A6000, Nachts unterwegs in der Rhön.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC05014_1.jpg (637,4 KB, 210x aufgerufen)

Geändert von aidualk (12.05.2018 um 13:34 Uhr)
aidualk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 14:13   #79
mibofo
Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2017
Beiträge: 34
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Hallo Zusammen,

ich bin seit Ende letzte Woche auch Besitzer des Laowas. Da ich den Thread hier nochmal durchgelesen haben, um zu schauen, ob ich interessante Erkenntnisse mitnehmen kann, bin ich nochmal über das Problem der Serienstreuung gestolpert.

Ich habe bisher noch nie großartige Dezentrierungstests durchgeführt (ausser kurz bei meinem 16-35)

Das Laowa will ich mir jetzt aber doch etwas genauer anschauen.

Mein Ziel wäre es

a) zu schauen, ob mein Testverfahren so ok ist
b) mein Laowa Exemplar ok ist
c) wie das Laowa im Vergleich zum Sony 16-35 abschneidet

Da wäre ich froh ein wenig Feedback von euch zu kriegen, da hier ja auch die Test Koryphäen vertreten sind

Starten möchte ich einmal mit dem Laowa bei F2

Ich habe die A7 II auf ein Stativ gestellt, 10 sek selbstauslöser und Stabi aus.

Dann das Welldach oberhalb der Bäume mittig gesetzt und anfokussiert. Die von der Kamera ermittelten Einstellungen im A Modus dann auf M übernommen. Anschließend habe ich die Kamera so verschwenkt, dass das Welldach jeweils in der Ecke war. Das ganze dann in LR (Ohne Bearbeitung) geöffnet und Screenshots von den 100% Ausschnitten gemacht. Diese sind hier angehangen.

Passt das Vorgehen so ?

Laowa F2 Mitte:
https://www.dslr-forum.de/attachment...1&d=1526990992


Laowa F2 oben Links:
https://www.dslr-forum.de/attachment...1&d=1526990992

Laowa F2 oben Rechts:
https://www.dslr-forum.de/attachment...1&d=1526990992

Laowa F2 unten Links:
https://www.dslr-forum.de/attachment...1&d=1526990992

Laowa F2 unten Rechts:
https://www.dslr-forum.de/attachment...1&d=1526990992


Für mich sieht die Ecke unten Links besonders unscharf aus. Alles in allem ist das aber nicht so berauschend, oder täusche ich mich da ?

Würde mich über kurze Rückinfo freuen

Gruß,
Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Laowa_F2_mitte.JPG (142,7 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa_F2_oben_links.JPG (96,5 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa_F2_oben_rechts.JPG (80,8 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa_F2_unten_links.JPG (67,2 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Laowa_F2_unten_rechts.JPG (85,6 KB, 21x aufgerufen)
mibofo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 13:02   #80
BastianK
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 15.05.2010
Beiträge: 3.026
Standard AW: Laowa 15mm 2.0 Zero-D FE

Zitat:
Zitat von mibofo Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,
ich bin seit Ende letzte Woche auch Besitzer des Laowas. Da ich den Thread hier nochmal durchgelesen haben, um zu schauen, ob ich interessante Erkenntnisse mitnehmen kann, bin ich nochmal über das Problem der Serienstreuung gestolpert.
Gartenhütte finde ich jetzt nicht so optimal, hätte da lieber was genommen, was weiter weg ist.
Schornstein, Kirchturm, Antenne etc.

Die Bilder von den Ecken kann man (Vignette) ruhig 1-2 Blenden (Belichtungszeit x2 bis x4) heller aufnehmen, dann erkennt man da auch mehr Details.

Zitat:
Zitat von mibofo Beitrag anzeigen
Alles in allem ist das aber nicht so berauschend, oder täusche ich mich da ?
Ob das für dich so in Ordnung ist kannst du nur selbst entscheiden,
wenn ich schonmal ein FE 35mm 1.4 ZA in der Hand gehabt hätte das so zentriert ist wäre ich froh...
__________________
Falls jemand Fotos von mir sehen möchte: flickr / Alben: Astroscapes Reflektionen Brücken Italien
BastianK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) > Sony E - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren