DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2019, 11:11   #41
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.318
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Habe gerade kurz getestet Dehaze mit DXO, OW, LR. Einfache Reglerbewegung.

OW - 2 -3 sec Wartezeit, DXO - fast in Echtzeit, LR is in Echtzeit. Unterschied in LR und DXO ist wahrnehmbar, aber für mich nicht praxisrelevant.
OW ist für mich praktisch unbenutzbar.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2019, 11:17   #42
Chris-W201-Fan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2019
Beiträge: 186
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Das teste ich auch mal danek für den Tip

Edit:
So getestet, dauert bei mri nicht wirklich lang, so etwa 1-1,8 Sekunden, bei starken verschüben, bei leichten nur unter 1 sekunde.
Allerdings habe ich gesehen in den Optionen, das OW meine GTX1070Ti nutzen kann, und eben meinen 3,9GHz Sechskerner mit SMT, also eigentlich ein system das für Bildbearbeitung nicht gerade miserabel ist

Geändert von Chris-W201-Fan (25.10.2019 um 19:01 Uhr)
Chris-W201-Fan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2019, 21:54   #43
cazaluz
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 1.465
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Hier mal die Rückmeldung vom Support (bereits am folgenden Tag...):

"Sehr geehrter Herr Cazaluz,

vielen Dank für Ihre Nachricht bezüglich unserer Software OLYMPUS Workspace.
Es freut uns, dass Sie mit der Qualität der RAW-Konvertierung zu TIF zufrieden sind.

Was die Geschwindigkeit des Programms angeht, nehmen wir Ihre Kritik gern an und leiten diese an unsere Entwicklungsabteilung weiter.

Vielleicht ist folgender Hinweis interessant für Sie: Für die Bearbeitung von RAW-Bildern kann man den Prozessor der E-M1 Mark II oder der E-M1X nutzen, um diese zu beschleunigen. Hier ist die Information aus unserer Anleitung:

USB RAW-Daten bearbeiten
(in Version 1.1 hinzugefügte Funktion)

Schließen Sie die OM-D E-M1 Mark*II einfach per USB-Kabel an einen Computer an, um die Rechenleistung des TruePic-VIII-Hochleistungs-Bildprozessors in Olympus Workspace zur schnellen RAW-Verarbeitung zu nutzen. Auf einem Computer oder einer SD-Karte gespeicherte RAW-Bilder können bei Anschluss der OM-D E-M1 Mark*II an einen Computer in Olympus Workspace bearbeitet und schnell verarbeitet werden.
*
- Im JPEG-Format gespeichert.
- Beim Aufrufen der Funktion "USB RAW-Daten bearb." werden die Bearbeitungseinstellungen aus dem vorherigen Fenster nicht übernommen.
- Die Funktion „USB RAW-Daten bearb.“ ist nicht verfügbar, wenn zwei Kameras gleichzeitig angeschlossen werden. Unterstützt werden die Kameras OM-D E-M1X (Firmwareversion*1.1 Upgrade verfügbar ab Juni*2019) und OM-D E-M1 Mark*II (Firmwareversion*3.0 Upgrade verfügbar ab Juni*2019).

Wir wünschen Ihnen weiterhin tolle Fotos!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und wünschen Ihnen einen schönen Tag.

Mit freundlichen...[...]"

Also wie gewohnt, kundennahe Betreuung! positiv auch, dass man Kritik nicht mit albernen Argumenten abwimmelt, von daher nochmal:

Nun, mein Workflow beinhaltet aber keinen Anschluss der Kamera an den Rechner, wenn' s nicht gerade ein FW update ist. Karte in den Reader> Bildersicht>Markieren&Kopieren>Speichern in RAW Folder, nach Thema und Datum.
Von da aus werden die Bilder in OWS geöffnet ( wenn's nicht deutlich mehr als ein Dutzend sind, wenn z.B. Reportage, dann gleich mit LR..., ausser den Highlight Fotos, die ziehe ich dann doch zuerst durch OWS) Ausserdem nutze ich keine EM1/2...
Ganz unabhängig davon, welche Oly-Cams genutzt werden, sollte eine vernünftige Performance OHNE den Anschluss eines bestimmten Kameratyps für ALLE zur Vfgg. stehen...

Sei's drum, werde trotzdem weiterhin den Workflow beibehalten (in der Hoffnung dass sich noch was tut beim nächsten Update, die 1.2 hat keine wirkliche, bzw. spürbare Verbesserung gebracht...weiss nicht, wieso sich das manche einbilden)
__________________
´netten Gruss CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com

Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2019, 22:30   #44
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.318
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Servus Cazaluz,

schön wieder deine Beiträge zu lesen .
Sehr spanender Bericht, nun... ich glaube die Benutzung von Kameraprocessor, was echt viel für Performance bringt, wirkt aber nur auf Export und nicht auf Refresh zwischen Bearbeitungsschritten. Ist auch in Natur der Sache: Kamera kann sehr schnell konvertieren. In das hilft leider nicht um flüssige Workflow bereitzustellen. Genau beim Export kann man doch warten.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.10.2019, 23:07   #45
cazaluz
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2008
Ort: Andalusien
Beiträge: 1.465
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

you're much too kind... aber Danke für die netten Worte...

Also ich finde es einfach schade, dass ein im Grunde sehr gutes Tool, so schlechte Performance zeigt.
Wenn da spürbar nachgebessert wird, kommt das nicht nur dem User zugute, und nicht zuletzt auch Olympus.
Wer als Hersteller den Anspruch hat, professionellen Anforderungen zu genügen,
muss das auch bei der hauseigenen SW erfüllen (siehe z.B. Hasselblad, wenn auch kein Vergleich)

Den Beitrag habe ich deshalb hier gepostet, weil ich zum einen zeigen will, dass Oly den Kunden ernst nimmt, und zum anderen, User zu ermuntern sich an den Support zu wenden, wenn ein triftiger Grund besteht, der nicht allein mit Gejammer in Foren zu lösen ist...

schönes WE
__________________
´netten Gruss CazaLuz (und bitte nicht "CasaLuz"!)

http://cazaluz.zenfolio.com

Positive Handelserfahrungen mit und mit mir:
Acidfire69, andrea72108, Biber-Bert, bug-binz, Chironer, coolvh, diwicam, DusterBuster, herrnaus, Ka-zoom, krabbenkutter, marathoni, Mcquag, monk910, Mugal, MyOwnWay, pigope, plitsch, Zuhörer...unter einigen anderen
cazaluz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 10:01   #46
MichaelN
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 5.936
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Mich würde aber schon mal interessieren, wieviel die CPU der Kamera bringt. Kann das jemand mit einer M1 mal testen?
__________________
Gruß, Michael.

Besuch mich auf flickr
MichaelN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 18:32   #47
dreieck
Benutzer
 
Registriert seit: 16.12.2011
Beiträge: 8
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Evtl ist Luminar eine geeignete Alternative zu Lightroom. Im Nov. kommt die Version 4 raus.
dreieck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2019, 19:20   #48
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.318
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von MichaelN Beitrag anzeigen
Mich würde aber schon mal interessieren, wieviel die CPU der Kamera bringt. Kann das jemand mit einer M1 mal testen?
https://robinwong.blogspot.com/2019/...w-feature.html
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2019, 18:26   #49
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.318
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Habe in andreren Thread gefragt, frage noch mal auch hier:


habe Focus Stacking ausprobiert, um vorher Bilder etwas bearbeiten zu können. Ist OK, kann man mit Geduld verwenden. Nun ... Ich finde kein Exportoption zu 16Bit TIF. Oder ist es 16 Bit per Default. Kennt jemand die Antwort?
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2019, 10:47   #50
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.318
Standard AW: Olympus Workspace Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von Leo1024 Beitrag anzeigen
Habe in andreren Thread gefragt, frage noch mal auch hier:


habe Focus Stacking ausprobiert, um vorher Bilder etwas bearbeiten zu können. Ist OK, kann man mit Geduld verwenden. Nun ... Ich finde kein Exportoption zu 16Bit TIF. Oder ist es 16 Bit per Default. Kennt jemand die Antwort?
Erledigt. TIF-Exif exportiert nur 8 BIt. Beim Auswahl "TIF" kann man 16 Bit wählen und dann auch Exif per check box einbinden. Sch... Aber ist in OV genau so gewesen.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren