DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Handel > DSLR-Forum Aktionsangebote > Fotografenversicherung

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.12.2010, 17:37   #1201
Editor15
Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 16
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Hallo,
ok, ich habe jetzt mal einen Antrag abgeschickt, aber ganz sicher, ob ich da jetzt das richtige reingeschrieben bin ich mir ehrlich gesagt noch nicht

Viele Grüße,
Jonas
Editor15 ist offline  
Alt 29.12.2010, 00:15   #1202
loskexos
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.160
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von papagei2000 Beitrag anzeigen
Solange der Zeitwert nicht unter 50% des Neuwertes gerutscht ist, muß der aktuelle bzw. letzte bekannte Neuwert angegeben werden, liegt er darunter dann nur der Zeitwert, so das auch die Prämie nur für den Zeitwert bezahlt werden muß.

Gruß
Sven
Vielleicht eine schon oft gestellte Frage, ich habs aber jetzt auch mit
Querlesen vom Fred nicht gefunden... Wie kriege ich den zuletzt bekannten
Neuwert heraus?
z.b. Nikon D300, abgeloest von D300s. Zeitwert (ca. 800EUR) liegt da noch
ueber dem vermutlichen letzten Neuwert (vermutlich um die 1400 EUR).
__________________
*freu*
loskexos ist offline  
Alt 29.12.2010, 11:18   #1203
papagei2000
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Münster
Beiträge: 1.598
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Wenn Dir der letzte Neuwert nicht mehr bekannt ist kannst Du am besten beim Händler deines Vertrauens anfragen, bei der D300 liegt der Neuwert bei ca. 1.450 EUR

Gruß
Sven
__________________
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN :

- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung

- FotoHAFTpflichtversicherung

Meine Fotowebsite:
www.naturfotograf.eu
papagei2000 ist offline  
Alt 29.12.2010, 11:42   #1204
epp4
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2004
Beiträge: 4.613
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von papagei2000 Beitrag anzeigen
Solange der Zeitwert nicht unter 50% des Neuwertes gerutscht ist, muß der aktuelle bzw. letzte bekannte Neuwert angegeben werden, liegt er darunter dann nur der Zeitwert, so das auch die Prämie nur für den Zeitwert bezahlt werden muß.
Ich melde mich dazu nochmals, meine diesbezügliche Nachfrage ist neulich untergegangen.

1. Kann ich nun meine alte 5D I nun mit dem Zeitwert von 1000.- versichern, weil der übliche Neuwert seinerzeit bei 2000.- lag? Auch wenn ich auf Grund eines äußerst günstigen Online-Angebots weniger als 2000.- zahlte.

2. Muss ich bei gebraucht gekauften Objektiven den Neuwert versichern, oder meinen Kaufpreis (sofern noch über 50% des Neupreises), den ich auch belegen kann?

Wenn man es logisch sieht, müssen entweder beide Fragen mit JA oder beide Fragen mit NEIN beantwortet werden. Ansonsten sucht sich die Versicherung das Beste aus beiden Welten aus.

Entweder es zählt als Grundlage für die 50%-Regel der übliche Fachhändlerverkaufspreis (Neuwert), also nicht der Niedrigstpreis bei billiger.de & Co., oder es zählt der effektiv gezahlte Preis, dann aber auch für Gebrauchtware.

Erwin
epp4 ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.12.2010, 15:55   #1205
papagei2000
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Münster
Beiträge: 1.598
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von epp4 Beitrag anzeigen
Ich melde mich dazu nochmals, meine diesbezügliche Nachfrage ist neulich untergegangen.

1. Kann ich nun meine alte 5D I nun mit dem Zeitwert von 1000.- versichern, weil der übliche Neuwert seinerzeit bei 2000.- lag? Auch wenn ich auf Grund eines äußerst günstigen Online-Angebots weniger als 2000.- zahlte.

2. Muss ich bei gebraucht gekauften Objektiven den Neuwert versichern, oder meinen Kaufpreis (sofern noch über 50% des Neupreises), den ich auch belegen kann?

Wenn man es logisch sieht, müssen entweder beide Fragen mit JA oder beide Fragen mit NEIN beantwortet werden. Ansonsten sucht sich die Versicherung das Beste aus beiden Welten aus.

Entweder es zählt als Grundlage für die 50%-Regel der übliche Fachhändlerverkaufspreis (Neuwert), also nicht der Niedrigstpreis bei billiger.de & Co., oder es zählt der effektiv gezahlte Preis, dann aber auch für Gebrauchtware.

Erwin
Ja und Ja
__________________
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN :

- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung

- FotoHAFTpflichtversicherung

Meine Fotowebsite:
www.naturfotograf.eu
papagei2000 ist offline  
Alt 29.12.2010, 17:18   #1206
epp4
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2004
Beiträge: 4.613
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von papagei2000 Beitrag anzeigen
Ja und Ja
Danke, alles klar!
Erwin
epp4 ist offline  
Alt 04.01.2011, 15:01   #1207
rothw
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 137
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von papagei2000 Beitrag anzeigen
Ja und Ja
Hallo!

Habe ja schone eine umfangreiche Fotversicherung bei dir am laufen. Die versicherten Gegenstände kommen langsam in die Jahre und das eine oder andere Teil wird beim Zeitwert wohl die 50% vom Neuwert unterschreiten. Wie und wo kann ich denn erfahren, wie hoch der Zeitwert jeweils ist, damit ich die Versicherung anpassen kann?

Grüße, Walter
rothw ist offline  
Alt 04.01.2011, 19:47   #1208
nicolas11
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 243
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von rothw Beitrag anzeigen
Hallo!

Habe ja schone eine umfangreiche Fotversicherung bei dir am laufen. Die versicherten Gegenstände kommen langsam in die Jahre und das eine oder andere Teil wird beim Zeitwert wohl die 50% vom Neuwert unterschreiten. Wie und wo kann ich denn erfahren, wie hoch der Zeitwert jeweils ist, damit ich die Versicherung anpassen kann?

Grüße, Walter
Zeitwert bzw. Gebrauchtpreisliste findest du auf der Homepage fotoversicherung.de

Viele Grüße
nicolas11 ist offline  
Alt 04.01.2011, 19:54   #1209
papagei2000
Aktionspartner und Forumsponsor
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: Münster
Beiträge: 1.598
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Hallo Niclas,

Du meinst bestimmt www.fotoversicherung.com mit dem .de Ende kommst Du nur auf eine Seite für Fotobücher

Zitat:
Zitat von rothw Beitrag anzeigen
Hallo!

Habe ja schone eine umfangreiche Fotversicherung bei dir am laufen. Die versicherten Gegenstände kommen langsam in die Jahre und das eine oder andere Teil wird beim Zeitwert wohl die 50% vom Neuwert unterschreiten. Wie und wo kann ich denn erfahren, wie hoch der Zeitwert jeweils ist, damit ich die Versicherung anpassen kann?

Grüße, Walter
Hallo Walter,

wie Niclas schon schreibt haben wir eine Gebrauchtpreisliste für die Marken Canon, Sigma und Nikon auf unserer Internetseite hinterlegt, falls Du eine andere Marke verwendest hilft Dir vielleicht die nicht ganz so aktuelle Liste unter folgendem Link weiter:

http://www.fotomagazin.de/test_techn...-11/index.html

Gruß
Sven
__________________
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN :

- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung

- FotoHAFTpflichtversicherung

Meine Fotowebsite:
www.naturfotograf.eu
papagei2000 ist offline  
Alt 05.01.2011, 08:41   #1210
rothw
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 137
Standard AW: Aktion "Fotografenversicherung" - Versicherungsschutz für Fotografen

Zitat:
Zitat von papagei2000 Beitrag anzeigen
Hallo,
das sind ja schon ein paar spezielle Fragen, schön das Ihr euch mit den Bedingungen auseinandersetzt......

.....Wenn der Zeitwert unter 50% des Neuwertes rutscht gilt dieser als Versicherungswert und auch nur dafür muß eine Prämie entrichtet
werden, es ist also nicht so, dass man die Prämie für den Neuwert bezahlt und nur den Zeitwert ersetzt bekommt. Darum sollte man die Versicherungswerte 1x im Jahr anpassen........

Gruß
Sven
Hallo Sven!

Dazu noch eine Frage mit einem praktischen Beispiel, um zu sehen, ob ich das richtig verstanden habe: Ein Objektiv ist mit dem Neuwert von € 1000 versichert, der Zeitwert beträgt € 510, ich würde im Schadensfall den Neuwert von bis zu € 1000 ersetzt bekommen. Würde im gleichen Fall der Zeitwert nur noch € 490 betragen, bekäme ich im Schadensfall auch nur diese € 490 ersetzt. Richtig?

Grüße, Walter
rothw ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Handel > DSLR-Forum Aktionsangebote > Fotografenversicherung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:12 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren