DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2018, 16:17   #101
wild_chickadee
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2015
Beiträge: 125
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Auf den Viltrox Adapter freue ich mich schon, dann ist das Canon M System für mich komplett. Vor allem mit der nativen AF Geschwindigkeit wird das Canon M System meiner meinung am besten für EF Objektive und einem Focal Reducer sein.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: Chinon3, blindgaenger, Hallodri, chickenhead
wild_chickadee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 17:28   #102
hwd
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Amstetten, AT
Beiträge: 421
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Zitat:
Zitat von wilsberg Beitrag anzeigen
Mach doch nicht Reklame ...
Ich mach' keine Reklame, sondern wollte hilfsbereit sein.

Zitat:
Zitat von wilsberg Beitrag anzeigen
... zweifelhafter Herkunft ...
Und du denkst, dass Viltrox als Reseller die Linsen selbst herstellt?
__________________
Flickr
360cities
hwd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 18:03   #103
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.214
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Zitat:
Zitat von hwd Beitrag anzeigen
Ich mach' keine Reklame, sondern wollte hilfsbereit sein.
Und du denkst, dass Viltrox als Reseller die Linsen selbst herstellt?
Nicht unbedingt, aber die wollen zumindest bei 189 $ loslegen und wenn man sich mal die Preise ihrer normalen Adapter ansieht ist da noch Luft nach unten.
Von der Qualität sollte man sowieso nicht allzuviel erwarten.
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 19:14   #104
Mr.Click
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: bei Dortmund
Beiträge: 6.483
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Beobachte Viltrox auch schon ne Zeit lang, ob der Speedbooster fertig ist. Hoffe auch zur Photokina.
__________________
MfG Mr.Click

Canon
EOS 6D Mark II/ EOS M5/ EOS M +ML/ EOS 50 E / 24 1,4 DG HSM ART / EF-M 32 1,4 STM / EX 50 1,4 DG HSM / EF-M 22 2 STM/ EF-M 18-55 3,5-5,6 IS STM / EF-S 10-18 4,5-5,6 IS STM / EF-S 55-250 4.5,6 IS STM / EF-EF-M Adapter / Speedlight 2x 430 EX II & 2x 90EX / A1/ FD 50 1,8 / Für die M: MD Rokkor 28 2,8 / 50 1,7 / 135 3,5 / TT Retrospective 10/ LP Flipside 400 AW/ Mehr im Profil
Alle Canon Picture Styles Download
Mr.Click ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.09.2018, 00:37   #105
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 485
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Zitat:
Zitat von hwd Beitrag anzeigen
Ich mach' keine Reklame, sondern wollte hilfsbereit sein.

In allen Ehren, deine Hilfsbereitschaft.

Aber der Ebay-Link von dir führt auf einen dubiosen Anbieter eines dubiosen Produkts. Im Ernst, sowas kann man doch nicht empfehlen.


Solche Adapter, selbst von Viltrox, sind m.E. nur halbgares Zeugs, das man nicht wirklich braucht. Und ein Schnäppchen ist weder der eine, noch der andere.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2018, 20:31   #106
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.214
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Hier meine Eindrücke von einem Prototypen auf der Photokina: https://www.dslr-forum.de/showpost.p...5&postcount=15
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 21:05   #107
WalterX
Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2009
Beiträge: 102
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Ich habe heute meinen Meike MK-C-AF4 Adapter erhalten. Zu meiner Enttäuschung funktioniert der Autofokus bei den meisten meiner EF Objektive nicht mehr.
Ich habe nicht alle getestet, aber z.B. an folgenden Objektiven ging der Autofokus nicht: EF70-200/4 L (ohne IS), EF15-85/3.5-6.6, EF17-40/4 L, EF-S18-55/3.5-5.6.
Einzig an meinem alten EF50/1.8 funktioniert der Autofokus.

Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte? Kann da irgendwas mit dem Adapter kaputt sein? Verwende den Adapter in Kombination mit einer M50.

Viele Grüße, Walter
__________________
Canon EOS 650D, EF-S 15-85mm f/3.5-5.6 IS USM, EF 50/1.8, EF 17-40/4.0 L, EF 50-200/3.5-4.5 L, EF 70-200mm f/4L USM, Sigma 30mm F1,4 EX DC HSM, Kenko 1,4x MC4 DGX, Speedlite 270EX
Sony RX100 III, Olympus XZ-1, Canon G10, Panasonic Lumix TZ10

Geändert von WalterX (16.10.2018 um 21:12 Uhr)
WalterX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 23:37   #108
Corsair
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: München
Beiträge: 229
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Zitat:
Zitat von WalterX Beitrag anzeigen
Ich habe heute meinen Meike MK-C-AF4 Adapter erhalten.
Da hat der Adapter ein Problem. Nutze selben Adapter an einer M5 und M6 mit verschiedensten Linsen und habe bei keiner ein AF Problem.
Falls möglich würde ich das Trum zurück schicken.
Corsair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 12:13   #109
barba
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.818
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

[QUOTE=WalterX;15265121]Ich habe heute meinen Meike MK-C-AF4 Adapter erhalten. /QUOTE]

Hab genau den gleichen Meike Adapter. Bei mir kein Problem, exakt das gleiche verhalten wie der original Canon Adapter. Vermutlich hat der Adapter einen Fehler. Kontakte auf beiden Seiten sauber? Sind die Stiftkonakte, Innenseite alle draussen? Kann man mit dem Finger probieren.
__________________
EOS 6D: EF 16-35/4L, EF 35/IS, EF 50L, EF 100/2, EF 135L,
EOS M6: 8/2,8, 11-22, 22/2, 15-45, 55-200,


http://www.flickr.com/photos/ustyle/
barba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2018, 07:56   #110
triangle
Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2005
Ort: München (Laim)
Beiträge: 2.519
Standard AW: Canon EOS-M Mount Adapter Nachteile?

Zitat:
Zitat von WalterX Beitrag anzeigen
...Sind die Stiftkonakte, Innenseite alle draussen? Kann man mit dem Finger probieren.
Ob die Finger und deren Fett bei der fehlerhaften elektrischen Übertragung zur Verbesserung beitragen wage ich zu bezweifeln. Es fehlt der Hinweis die elektrischen Kontakte dann auch zu entfetten.
Bei fehlerhafter Neuware ist aber der Austausch gegen funktionstüchtige Ware der richtige Weg.

Geändert von triangle (18.10.2018 um 07:59 Uhr)
triangle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren