DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.01.2021, 16:23   #1
bosie
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 82
Standard Manuelle fokusierung waehrend remote

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

irgendwie habe ich das problem das ich mit meiner Z6 kein Program am ipad finde, welches mir manuelle fokusierung ermoeglicht.
Probiert hab ich QDslrDashboard, Snapbridge und Cascable, allerdings schaffe ich es nicht fokus peaking mit manuellem Fokusieren via dem Fokusring herzustellen.
Es scheint fast so als ob der Fokusring komplett deaktiviert ist wenn man eine wireless verbindung zur Z6 herstellt.
Uebersehe ich hier irgendwo eine Einstellung bzw welches App verwendet man hier am besten?

Dankend, bosie
bosie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 19:18   #2
Jochen W.
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.295
Standard AW: Manuelle fokusierung waehrend remote

Keine Ahnung ob es auch allein mit einer App geht, ich selbst habe aber das Air Direct von Tethered Toold und dazu existiert eine eigene App die extra für die Verwendung in Verbindung mit dem Air Direct gedacht ist. Und damit funktioniert auch das peaking am remote display.
__________________
LG Jochen
Jochen W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 20:17   #3
bosie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 82
Standard AW: Manuelle fokusierung waehrend remote

Danke Jochen. Dh dort funktioniert das manuelle fokussieren mit dem fokusring der z Linse? Oder nur das Fokus peaking?

Geändert von bosie (01.01.2021 um 20:30 Uhr)
bosie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2021, 20:58   #4
Jochen W.
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2014
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.295
Standard AW: Manuelle fokusierung waehrend remote

Du kannst alles bedienen, ob direkt mit den Fingern am Fokusring / der Kamera oder remote aus der App vom mobile device (Möglichkeit 1) oder direkt aus Capture One oder sonstwas vom Laptop / PC (Möglichkeit 2). Es ist ja eigentlich eher eine vollumfängliche Lösung zum Tethern per Funk. Deshalb halt auch deutlich teurer als nur ne App.

Ich habe es selbst zunächst mit Snapbridge und QDSLRdashboard versucht, wurde mit beidem nicht warm. Hat sich einfach immer ziemlich verzögert angefühlt, die Reichweite ist nicht so groß wie ich es manchmal gerne hätte (Wildlife), Bluetooth zieht merklich Strom, Verbindung bricht manchmal ab.
Das Air Direct sitzt oben auf dem Blitzschuh (zum Beispiel, könnte aber auch seitlich an der Kamera hängen) und hat einen ganz eigenen Akku und eigene Antennen für ein eigenes WiFi.
__________________
LG Jochen
Jochen W. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.01.2021, 01:17   #5
bosie
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 82
Standard AW: Manuelle fokusierung waehrend remote

Danke, werde mir mal dein Geraet anschauen. Allerdings muesste es um den Preis dann schon auch mehr koennen, z.b. Fokus stacking und exposure bracketing koennen. Dafuer hab ich auch noch kein app gefunden
bosie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:38 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de