DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2019, 16:52   #1
hummel124
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Beiträge: 8
Frage Belichtungsautomatik abhängig vom Objektiv?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,
ich habe den Effekt, dass bei meinem Tamron 180mm Makro-Objektiv an der EOS 80D alle Bider ca 1/3 bis 2/3 Blendenstufen dunkler aufgenommen werden als bei meinen diversen Canon-Objektiven.
Ich würde erwarten, dass die Automatik die Belichtungszeit bzw. ISO entsprechend anpasst, so dass die Bilder in etwa gleich belichtet sind. Ich muss jedoch bei der Belichtungskorrektur/AEB immer 2 Striche heller (2/3 Blendenstufen) einstellen, um dasselbe Ergebnis zu erzielen.
Ist das ein üblichen Verhalten?

Hier mal Beispielbilder mit dem Tamron und dem 70-300mm Telezoom von Canon mit gleichen Lichtverhältnissen und ungefähr gleichem Bildausschnitt:
Beide Fotos mit 1/320s - f/8 - ISO400.

Canon EF70-300mm f/4-5.6 IS II USM
http://www.imagebam.com/image/dbf8221252712744

Tamron SP AF 180mm F/3.5 Di LD[IF] MACRO 1:1
http://www.imagebam.com/image/622d111252712754

Besten Dank
Christian

Geändert von hummel124 (16.06.2019 um 17:11 Uhr)
hummel124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 17:11   #2
hummel124
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.12.2018
Beiträge: 8
Standard AW: Belichtungsautomatik abhängig vom Objektiv?

Hier nochmal die Bilder als Attachment
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Tamron-180mm-Makro.JPG (179,5 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg Canon-70-300mm.JPG (192,2 KB, 35x aufgerufen)
hummel124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 17:39   #3
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 2.963
Standard AW: Belichtungsautomatik abhängig vom Objektiv?

Vielleicht hilft dir dieser Beitrag weiter
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=1951255
__________________
24mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2019, 23:52   #4
hummel124
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.12.2018
Beiträge: 8
Standard AW: Belichtungsautomatik abhängig vom Objektiv?

Scheint in der Tat ein ähnliches Problem zu sein, werde dann mal den Tamron-Support einschalten.
hummel124 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.06.2019, 11:09   #5
wolframklein
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 5.202
Standard AW: Belichtungsautomatik abhängig vom Objektiv?

Hallo,
die Kamera misst ja nicht wirklich bei der Belichtung.
Bei mechanischer Blendensteuerung gibt der Kamera Hersteller vor wie weit der Blendenhebel ausschlagen muss um eine gewisse Blende zu erreichen.
Es kann es durchaus sein das der Objektiv Hersteller das nicht so genau nimmt, etwas im Objektiv verbogen oder gar verschlissen ist.
Dann schließt das Objektiv nicht genau auf die eingestellte Blende.
Auch bei elektronisch übertragenem Blendenwert wird die Iris am Ende auch mechanisch geschlossen.

Kannst die Belichtung ja mal bei Offenblende testen.
Dann dürfte sich eine solche Ursache nicht auf die Helligkeit des Bildes auswirken.

wenn das Objektiv noch Garantie hat kannst du ja versuchen zu reklamieren.
__________________
PENTAX K-1 I
FB: PENTAX F 28mm f2,8 + PENTAX FA 50mm f1,4 + PENTAX 70mm f2,4 LTD + SIGMA 105mm f2,8 Makro + Balgen mit NEOTAR N 75mm f 3,5
ZOOM: TAMRON 28-75mm f2,8 + SIGMA 100-300mm f4 + SIGMA 150-500mm HSM
METZ 58 AF-1 + kleines Blitzstudio 2x250 Ws 1x 160 Ws + GOSSEN LUNASIX F
Affinity Photo + PortraitPro


Link`s zu Produkten sind, soweit nicht ausdrücklich geschrieben, KEINE Produktempfehlungen sondern sollen nur als Beispiel dienen.
wolframklein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2020, 18:28   #6
confusa
Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2019
Beiträge: 14
Standard AW: Belichtungsautomatik abhängig vom Objektiv?

Zitat:
Zitat von hummel124 Beitrag anzeigen
Scheint in der Tat ein ähnliches Problem zu sein, werde dann mal den Tamron-Support einschalten.
Hallo Hummel124,

hattest du den support damals eingeschaltet?
Ich habe das gleiche Problem und würde gerne wissen, was du da erzielen konntest.
Dank dir im voraus :-)
confusa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren