DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.03.2020, 10:55   #101
Andreas H
Moderator
 
Registriert seit: 31.10.2004
Beiträge: 14.461
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

Zur Erinnerung: Der Threadtitel lautet "Nikon D780 - Praxiserfahrung".

Also schreibt bitte nur dann, wenn es wirklich um Praxiserfahrung geht.
Andreas H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2020, 20:42   #102
Batzkalli
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2018
Ort: In der Nähe von Heidelberg
Beiträge: 7
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

Hallo zusammen,
Ich habe mir die Kamera gekauft.
Auch wenn ich Technik affin bin, sind Kameras generell immer nur ein Werkzeug. Ohne Plan und dem Verständnis was ich damit machen kann sind die Dinger genauso nutzlos wie ein Auto ohne Führerschein.

Das schöne bei dieser Kamera ist für mich aber tatsächlich die Verfügbarkeit eines Spiegels sowie die technischen Möglichkeiten im Live View.
Damit wird die Kamera zu einer Mittelformat Kamera wie früher wo man von oben in den Lichtschachtsucher geschaut hat. Allerdings ohne den Seitenverkehrten Blick auf das Motiv und der Möglichkeit den Autofokus direkt mit den Fingern zu setzen.
Da der Liveview so funktioniert wie ich es von der Z6 kenne, das war bei der D750 noch sehr rudimentär implementiert, gefällt mir dieser Ansatz mit Spiegel doch sehr gut.
Außerdem liegt die Kamera richtig prall in meinen doch relativ großen Händen.
Fotografiert man durch den Sucher ist der fehlende Bildstabilisator durch den stabilen Halt für mich nicht mehr zwingend.

Ob man die Kamera benötigt, ob eine D750 oder Z6 die bessere Alternative ist kann man meiner Meinung nach nur durch ausprobieren feststellen. Für jede der Kameras gibt es gute Argumente und vom Ergebnis, darum sollte es ja primär gehen gibt es keinen sichtbaren Unterschied.

Ich denke Autos kauft man auch nicht nur einfach nach dem Datenblatt....

Ob das gute Stück aktuell 2300 Euro wert ist liegt auch hier im Auge des Betrachters....ein IPhone xyz ist sicher auch keine 1200 EUR „wert“, außer ich will es unbedingt haben
Batzkalli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2020, 23:45   #103
wwjdo?
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 1.387
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

Kann jemand etwas dazu sagen, ob die D780 ebenfalls über einen Tieraugenautofokus
verfügt und wie gut dieser ggfs. funktioniert?
wwjdo? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 09:04   #104
Eyk2018
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Beiträge: 69
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

Moinsen,

ok, für einen erfahrenen Nikon-User sicher nicht das Problem, aber es gibt ja auch "Umsteiger" von einer anderen Marke, der sich ggfs in die eine oder andere "Feinheit" einlesen müssen/möchten ...
Bisher kein Problem denn der Kamera lag ein, wenn auch kleines, aber immerhin vollständiges Handbuch in deutscher Sprache anbei! Zudem gab es auf der Nikon-Downloadseite noch die Referenzhandbücher in PDF-Form zum Download bzw Onlineansehen. Wer wolte konnte es sogar ausdrucken und hatte dann ein DINA4 Handbuch zum Nachschlagen bzw für neues Personal/Praktikanten/Azubis ... ein sogenanntes Fachbuch war also (fast) überflüssig!
Anders bei der D780: hier liegt beim Kauf "nur" eine kleine Kurzanleitung bei - Batterie laden, Trageriemen einfädeln usw, aber in Landessprache!
Das komplette Referenzhandbuch nur zum Download aber in englisch (da zum Teil viele Fachausdrücke nicht unbedingt jedermanns Sache).
Ich schau regelmäßig, ob inzwischen (wieder) ein deutsches Referenzhandbuch zum Download bei Nikon vorliegt - Fehlanzeige - selbst das englische PDF ist verschwunden, nur noch eine englische Online-Version!
Wie gesagt, für einen erfahrenen Nikonianer null-Problem (fast) aber für diese sehr erhabene, zugemutete Preisvorstellung ist das aus MEINER Sicht ein NoGo !
Bei dem Preis habe bzw hätte ich weder Zeit noch Lust mich mit Übersetzungstools hinzusetzen und ... nicht bei dem Preis!
Dann setze ich eben auch den Rotstift an, andere Mütter haben auch hübsche Töchter!

Sonnige Tage !
Eyk2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 18.04.2020, 09:28   #105
Eyk2018
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Beiträge: 69
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

... kurze Ergänzung,

@wwjdo? #103:

fast auch mein Thema, deine Frage wäre per Referenzhandbuch ?!? Seite?!? zu beantworten, bzw gar nicht erst aufgeschlagen
Eyk2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 09:48   #106
bevalde
Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Bielefeld
Beiträge: 1.317
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

Also zumindest in meiner iOS App "Manual Viewer 2" von Nikon kann ich mir zur Not ein Benutzerhandbuch auf deutsch für die D780 herunterladen und bequem auf meinem iPad 12.9 betrachten. Das ist zugegeben auch nicht so umfangreich wie die der beiden Kameras, welche ich besitze, aber zumindest das gröbste ist auch für Umsteiger erstmal dabei. Keine Ahnung, ob es zukünftig noch ein erweitertes davon gibt wo nun wirklich alles drin steht. Für die D850 gibts ja sogar 2, ein reines Benutzerhandbuch und ein Menü-Handbuch.
__________________
Schöne Grüße, Bernd

Nikon D850,Nikon D750+MB-D16,Nikon 24-85 VR,Sigma AF 15-30 D,Sigma 24-35 F2 ART,Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD G2,Sigma 150-500 OS,Tokina AT-X M100 F2.8 Pro D Macro,Neewer 8mm FishEye F3.5,Nikon AF 85mm F1.8D,Nikon AF 50mm F1.4D,Nikon AF Micro-Nikkor 55mm F2.8,Nikon AF-P 70-300 F4.5-5.6 VR,Tokina AT-X 28-70 F2.6-2.8 Canon A720IS (kompakt)

Meine flickr Fotos
Mein komplettes Foto-Equipment
bevalde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 10:02   #107
wwjdo?
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 1.387
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

Zitat:
Zitat von Eyk2018 Beitrag anzeigen
... kurze Ergänzung,

@wwjdo? #103:

fast auch mein Thema, deine Frage wäre per Referenzhandbuch ?!? Seite?!? zu beantworten, bzw gar nicht erst aufgeschlagen


Augen bzw. Gesichtserkennung für Zweibeiner ist klar.

Die Z6 und Z7 haben den Tieraugenautofokus ja in einem Update nachgereicht bekommen.
Zur D780 habe ich keine Information gefunden...
wwjdo? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 10:09   #108
Eyk2018
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Beiträge: 69
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

@ bevalde

... ja, genau das meine ich, bisher gab es immer ein Referenzhandbuch in dem ich auf alle Fragen eine Antwort fand (z.B. #103) klar ich kann ich mich da "durchwurschteln", sicherlich auch die meisten von uns ...
Sollte es seitens Nikon eine Sparmaßnahme sein dieses Handbuch nicht mehr anzubieten dann können die sich das wohl "leisten" (siehe auch Nachbarthema Nikons Zukunft)

Diese Kurzbedienung, die z.B. auch du meinst, ist mMn überflüssig! Das Referenzhandbuch aber nicht!

Auf was greifen denn nun die sogenannten Fachbuchautoren zurück? "Wurschteln" die sich da auch durch, oder konferieren die direkt mit Nikon?!? Es hieß doch oft - dieses Fachbuch kannste dir sparen, da steht nicht mehr und nicht weniger drinnen als im hauseigenen Referenzhandbuch, spar dir das Geld!

Richtig, ich spar mir das Geld!
Eyk2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 10:31   #109
Eyk2018
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2018
Beiträge: 69
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

@ wwjdo? #107

Tja, entweder ausprobieren und ggfs enttäuscht sein, oder sich durch das englische Online-Referenzhandbuch arbeiten ?!?
Da nicht jeder (Berufs) Fotograf Abitur mit Leistungskurs Englisch hat, oder weder Zeit noch die Einsicht mitbringt sich diese Gegebenheit zu dem Kaufpreis "anzutun" kann ich dir leider auch keinen anderen Rat geben.
Eyk2018 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2020, 10:34   #110
wl1860
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: BaWü
Beiträge: 2.451
Standard AW: Nikon D780 - Praxiserfahrung

Zitat:
Zitat von Eyk2018 Beitrag anzeigen
Auf was greifen denn nun die sogenannten Fachbuchautoren zurück?
Wahrscheinlich aufs Englische.

Um die Frage zu beantworten: dort ist unter dem Punkt »a5« anders als bei der Z6 tatsächlich noch kein separater Menüpunkt für "Tiererkennung" eingetragen.
wl1860 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren