DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 20:37   #41
fragle
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 26
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Hab schon ein 10-18 für meine 70D seit Dez-2014 .


Hab vorhin noch ein paar Bilder mit der neuen RX100 Firmware bekommen, Bilder sind etwas wärmer, aber immer noch relativ kühl.

Vermutlich bin ich durch jahrelanges Canon benutzen G1 20D 70D den etwas wärmeren Farbton schon gewohnt.

Die NX2000 ist zwar vom Body sehr kompakt, aber mit dem Objektiv leider nicht mehr.

Ich werd mich bis morgen zwischen G5X G9X II und RX100 entscheiden
fragle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 21:02   #42
peter2tria
Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2018
Ort: FFB
Beiträge: 71
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Also, bei der a6000 kann man den Farbton verstellen.
Da die Menüs sehr ähnlich sind, müsste man mal sehen, ob das nicht auch geht. Einmal den Farbton eingestellt, der einem gefällt und dann bleibt man dabei.
__________________
So long
Peter
peter2tria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 21:29   #43
Lobra
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: ich lebe in der schönsten Stadt Deutschlands
Beiträge: 5.559
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Ich habe seit einem Monat die G7X Mk II. Bin sehr begeistert was die Kamera leistet.

Zuvor habe ich mit Fuji APS-C fotografiert, die umfangreiche Ausrüstung habe ich gerade staubdicht zur Seite gelegt.Wenn ich die ein halbes Jahr nicht mehr anfasse, verbleibt nur noch die Sony RX10 und die kleine geniale Canon G7X.

Die Canon G9X und auch die Sony RX100 II hatte ich auch einmal.
Die Canon hat kein Klappdisplay, und die RX100 ist im Handling wie eine glitschige Seife.
__________________

Gruß Lothar




Geändert von Lobra (13.06.2018 um 22:05 Uhr)
Lobra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 21:33   #44
TomHH
Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 576
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Was sagt denn deine Frau zur Bildqualität der alten Kamera? Wenn man Fotografie als sein Hobby auserkoren hat, dann hat man einen anderen Blick auf die Sache als jemand, der nur Bilder machen will.
Wenn das so ist, dann ist eine Edelkompakte evtl Oversized und die Möglichkeiten liegen brach. Dann würde ich eher auf Größe und Bedienung achten.

Leider ist der Bereich der brauchbaren normalen Kompaktkameras so gut wie tot. Einen wirklichen Tipp kann ich leider nicht geben, nur ne weitere Überlegung.

Viel Erfolg bei deiner Suche! Hast du mal bei Dpreview geschaut? Da gibt es ein paar Buyers Guides. Vielleicht wirst du da fündig oder kriegst ne Idee.
__________________
OM-D E-M1, 12-40/2.8, ?
EyeEm
Instagram
TomHH ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.06.2018, 22:05   #45
Rainer L
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 1.126
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Zitat:
Zitat von fragle Beitrag anzeigen
Hab vorhin noch ein paar Bilder mit der neuen RX100 Firmware bekommen, Bilder sind etwas wärmer, aber immer noch relativ kühl.

Vermutlich bin ich durch jahrelanges Canon benutzen G1 20D 70D den etwas wärmeren Farbton schon gewohnt.
Hast du denn den Weißabgleich schon angepasst, wie hier von mehreren bereits empfohlen? Und wenn ja, was hast du eingestellt? Also ich habe auch schon Canons gehabt. Aber mit entsprechender Anpassung des Weißabgleichs war zwischen Sony und Canon kaum noch ein Unterschied.
__________________
Samsung NX500 • 12-24 • 30/2.0 • 20-50 • 50-200 • Sigma DP2 Merrill • Sony RX100 I

www.monumentale-eichen.de/ — Eine Sammlung der Monumentalsten Eichen in Deutschland.
Rainer L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 09:22   #46
fragle
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 26
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Ja, sicher habe ich das versucht, hat auch etwas Besserung gebracht.

Die meiste Besserung war vom Testbild des Händlers nach dem Firmwareupdate auf die aktuellste Version.

Empfehlung des Händlers ist übrigends weder eine von Canon oder Sony. sondern Panasonic.
fragle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 09:45   #47
watchrobbie
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.610
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Am sinnvollsten wird wohl sein die leibe Ehefrau vorzeitig miteinzuweihen und ihr die Entscheidung zu überlassen.
Gute Fotos machen die mittlerweile fast alle. Das sind dann Nuancen. Da wird dann eher Haptik und Aussehen mitentscheidend sein.
Panasonic ist sicher auch gut. Allerdings habe ich da mit Jpegs recht schlechte Erfahrungen gemacht. Daher wundert mich die Empfehlung des Händlers etwas . Vielleicht eine höhere Marge......
__________________
Varietas delectat. Nikon FX + 50mm und 85mm sowie Sony RX1R
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 09:55   #48
fragle
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 26
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

angeblich kann er 99% der Panasonic Modelle selber richten und wäre daher vermutlich vom Service besser.


Vielleicht ist das mit Frau testen gehen echt am besten . Nur der Weg zum Fotogeschäft liegt dann nahe Schuhladen
fragle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 10:10   #49
Henry06
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 3.434
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Zitat:
Zitat von fragle Beitrag anzeigen
…Empfehlung des Händlers ist übrigends weder eine von Canon oder Sony. sondern Panasonic.
Hä, unter welchen Vorgaben das denn?
Bei den oben aufgeführten Kriterien (=sinnvoller Nachfolger für die WB850 als Alltagsknipse) spielt der aufgedruckte Markenname doch so ziemlich die unwichtigste Rolle überhaupt? – Ah, ich vermute, er benutzt selber Panasonics und will die deshalb auch anderen schmackhaft machen?

Die WB850 scheint ja für den Verwendungszweck deiner Frau schon ziemlich nah am Optimum: wird häufig benutzt/mitgenommen weil wunderbar klein+handlich (26mm flach!), hat einen guten/flexiblen Brennweitenbereich für eine vielfältige Motivwelt (bei den letzten 1000 Fotos wurde bis zu 19x herangezoomt), und das Wichtigste: besitzt eine gute Automatik (Bildnote 2,2 bei Stft.Wtst.).
Die Automatik ist ja bei den teuren "Enthusiastenkameras" meist RELATIV schlecht, weil die von den Herstellern dafür nicht konzipiert wurden.
___
PS. Mal eine andere Idee: Lass du dir doch demnächst von deiner Frau eine neue Kamera schenken - die kannst du dir dann ganz nach deinen eigenen Wunschvorstellungen aussuchen?

Geändert von Henry06 (14.06.2018 um 10:13 Uhr)
Henry06 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2018, 11:02   #50
watchrobbie
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.610
Standard AW: Kompaktkamera für Ehefrau

Zitat:
Zitat von fragle Beitrag anzeigen
angeblich kann er 99% der Panasonic Modelle selber richten und wäre daher vermutlich vom Service besser.


Vielleicht ist das mit Frau testen gehen echt am besten . Nur der Weg zum Fotogeschäft liegt dann nahe Schuhladen
Der Schuhladen könnte problematisch werden!
Spaß beiseite. Wenn meine Kamera in der Garantiezeit defekt ist dann ist mir da die lizensierte Fachwerkstätte lieber ;-).
__________________
Varietas delectat. Nikon FX + 50mm und 85mm sowie Sony RX1R
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kompaktkameras
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren