DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2018, 16:32   #9981
canariz
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: bei Bremen
Beiträge: 231
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von JanBöttcher Beitrag anzeigen
Offenblende?
Ja, bei dem Objektiv oder dem Dallmeyer Pentac grundsätzlich.
canariz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 08:39   #9982
Thundersnook
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2010
Ort: L.E.
Beiträge: 1.183
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Ganz kurze Zwischenfrage meinerseits, für die es sich evtl. nicht lohnt einen eigenen Fred zu eröffnen:
Kann es sein, dass es beim Abreißen von Mittelformatfilm vom Trägerpapier zu Funken oder kleinen Blitzen kommen kann? Weiß nämlich nicht, ob ich mir das gestern in der Dunkelheit nur eingebildet habe, oder ob das tatsächlich passieren kann ... wenn ja, dann wird in Zukunft halt die Schere genommen
__________________
-----------------------------
Greets, Felix! =)
ISO 6400 is kein schmutziges Wort!
Fuji X-T1
Flickr
Thundersnook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 10:12   #9983
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 6.634
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von Thundersnook Beitrag anzeigen
Kann es sein, dass es beim Abreißen von Mittelformatfilm vom Trägerpapier zu Funken oder kleinen Blitzen kommen kann?

Ja.

Kann man gelegentlich auch bei selbstklebenden/selbsthaftenden Briefumschlägen beobachten, wenn man die Klebung auseinanderzieht. Eine Trennung der Klebeschichten sorgt auch für eine Ladungstrennung, die sich umgehend durch sichtbare Entladungs"blitze" wieder neutralisiert.

Den Klebestreifen würde ich trotzdem vom Film abziehen, wenn Du nicht willst, dass der sich später in der Pampe löst und irgendwo in der Dose an eine Stelle schwimmt, wo Du ihn nicht haben willst.
Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 10:19   #9984
Thundersnook
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2010
Ort: L.E.
Beiträge: 1.183
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von Floyd Pepper Beitrag anzeigen
Ja.

Kann man gelegentlich auch bei selbstklebenden/selbsthaftenden Briefumschlägen beobachten, wenn man die Klebung auseinanderzieht. Eine Trennung der Klebeschichten sorgt auch für eine Ladungstrennung, die sich umgehend durch sichtbare Entladungs"blitze" wieder neutralisiert.

Den Klebestreifen würde ich trotzdem vom Film abziehen, wenn Du nicht willst, dass der sich später in der Pampe löst und irgendwo in der Dose an eine Stelle schwimmt, wo Du ihn nicht haben willst.
Super danke! Das idiotische ist, dass ich den Klebestreifen ja ohnehin danach abschnibbel insofern, kann ich den Film auch sofort vom Klebestreifen abschneiden (Ist mir tatsächlich schonmal passiert, dass sich der Klebestreifen aufs negativ gelegt hat, welches dann "lokal unterentwickelt" war)
__________________
-----------------------------
Greets, Felix! =)
ISO 6400 is kein schmutziges Wort!
Fuji X-T1
Flickr
Thundersnook ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.06.2018, 11:27   #9985
JanBöttcher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2010
Beiträge: 1.763
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von Thundersnook Beitrag anzeigen
Ganz kurze Zwischenfrage meinerseits, für die es sich evtl. nicht lohnt einen eigenen Fred zu eröffnen:
Kann es sein, dass es beim Abreißen von Mittelformatfilm vom Trägerpapier zu Funken oder kleinen Blitzen kommen kann? Weiß nämlich nicht, ob ich mir das gestern in der Dunkelheit nur eingebildet habe, oder ob das tatsächlich passieren kann ... wenn ja, dann wird in Zukunft halt die Schere genommen
Das Phänomen ist bekannt und hat sogar einen Namen: https://de.wikipedia.org/wiki/Tribolumineszenz und https://www.spektrum.de/news/roentge...esafilm/971550

Ich ziehe dennoch den Streifen lieber ab als "Unfälle" mit der Schere zu riskieren, hat so noch nie den Rest des Films verblitzt.
JanBöttcher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 14:41   #9986
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 6.634
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von Wikipedia
Neuere Arbeiten zeigen, dass beim Abrollen von Klebebändern nicht nur Tribolumineszenz ausgelöst, sondern sogar Röntgenstrahlung emittiert wird.

Also - in Zukunft Bleischürze beim Verarbeiten von Mittelformatfilm. Sonst gibts komischen Nachwuchs...
Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 20:31   #9987
Dom-G
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 35
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zweiter analoger Film überhaupt - ich freue mich sehr-, mit Nikon FE2 und Nikkor 50mm/1.8, Entwicklung & Scan von Meinfilmlab

Dom-G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 08:45   #9988
chris_z
Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 529
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Contax 645, Zeiss 80/2, Fuji Acros (Frontier-Scan)

__________________
Instagram

Flickr
chris_z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 09:16   #9989
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 3.444
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Sehr gut geworden, hast du da zusätzlich geblitzt?
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 09:39   #9990
chris_z
Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 529
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
Sehr gut geworden, hast du da zusätzlich geblitzt?
Nope, nur natürliches Licht. Auch kein Reflektor oder so.
__________________
Instagram

Flickr
chris_z ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
analoge bilder , analoge fotografie


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere Kamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren