DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2019, 11:40   #41
ascoltando
Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2012
Beiträge: 343
Standard AW: K3-II Nachfolger

Ich denke die Bilder sind schon ernstzunehmen, gespannt bin ich auf das neue AF-Modul, wie es sich schlägt, die Haptik denk ich, ist K-7 verwandt was mich persönlich freut, der Preis wird entsprechend ausfallen, (vielleicht ist dann die KP günstiger zu haben ?)
__________________
Alte Knaben haben genauso ihr Spielzeug wie die jungen, der Unterschied liegt lediglich im Preis.

(Benjamin Franklin 1706-1790)
ascoltando ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 19:21   #42
archinaut
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2007
Beiträge: 587
Standard AW: K3-II Nachfolger

Die KP war schon wiederholt recht preiswert zu haben. Man muss nur die passende Sonderaktion abwarten können ;-)

Mir liegt die KP sehr. In sofern bedauere ich ein wenig, dass sich Pentax wieder den voluminöseren Gehäusen zuwendet. Trotzdem überwiegt die Freude. Und ja, vielleicht wird die KP ja irgendwie, irgendwann zur Nachfolgerin der K-70. Die Mühlen bei Pentax / Ricoh mahlen ja langsam genug, dass das durchaus noch passieren kann.
__________________
Grüße vom Archinaut

Motivprogramm
archinaut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 19:58   #43
CubeEdge
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.996
Standard AW: K3-II Nachfolger

Zitat:
Zitat von archinaut Beitrag anzeigen
Mir liegt die KP sehr. In sofern bedauere ich ein wenig, dass sich Pentax wieder den voluminöseren Gehäusen zuwendet.
Mir liegt die KP nicht. In sofern begrüße ich es, dass sich Pentax wieder den voluminöseren Gehäusen zuwendet.

Die KP ist hinsichtlich einiger Details, die mir wichtig sind, gegenüber der K3/3-II schon ziemlich reduziert. Dazu kommt die zwergenhafte Ergonomie und der relativ hohe Preis. Wenn sich meine K3-II irgendwann ins Nirvana verabschiedet hätte, wäre mir jedenfalls keine KP als Ersatz ins Haus gekommen. Je nach Situation am Gebrauchtsmarkt, wäre damit ein Systemwechsel als Option näher gerückt.

Die Neue sieht interessant aus, auch wenn ich das offenbar fehlende Klappdisplay befremdlich finde. Meine beiden Pentax haben das zwar auch nicht, aber an der OM-D nutze ich es manchmal schon.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill - kenko - foenfrisur - Tragon

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2019, 19:00   #44
folksme
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: Steißlingen
Beiträge: 32
Standard AW: K3-II Nachfolger

Mir geht es so wie CubeEdge: Die KP finde ich selbst für meine nur mittelgroßen Hände einfach zu winzig. Keiner der Griffe passt für mich. Ich habe seit der K-7 immer den zusätzlichen Handgriff dran, auch jetzt an der K-3II. Außerdem fehlt mir bei der KP so manches. Ich hoffe stark, dass die Neue wieder mehr in Richtung K-3II geht, nur eben mit neuem Sensor und AF-Modul. Und für mich bitte mit GPS - das benutze ich extrem oft! Klappdisplay wäre super, muss für mich aber gar nicht unbedingt sein - genauso wie Touch, auch darauf kann ich verzichten, wäre aber halt ein nettes Extra...
folksme
folksme ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.10.2019, 18:56   #45
Solair
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Beiträge: 237
Standard AW: K3-II Nachfolger

Zitat:
Zitat von folksme Beitrag anzeigen
Mir geht es so wie CubeEdge: Die KP finde ich selbst für meine nur mittelgroßen Hände einfach zu winzig. Keiner der Griffe passt für mich. Ich habe seit der K-7 immer den zusätzlichen Handgriff dran, auch jetzt an der K-3II.
War mir nicht bekannt dass man an der K3 oder K3II Griffe tauschen kann?
Auch nicht für K5 (also alles, was seit dieser kam)
Die KP ist die mir einzig bekannte, die austauschbare Griffe hat?
Sicherlich ein Missverständnis.

Ich fand die K7/K5 auch die mit Abstand am besten i.d. Hand liegende Pentax.
Keine kam da nur annähernd ran.
Die K3 und K3II habe ich beide durch, mich daran gewöhnt.
Die Änderungen zur KP waren stark gewöhnungsbedürftig,
aber es ging (gut bis sehr gut).

Trotzdem war die K5 Serie eine der besten.
Solair ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2019, 19:07   #46
angerdan
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 2.109
Idee AW: K3-II Nachfolger

Zitat:
Zitat von Solair Beitrag anzeigen
War mir nicht bekannt dass man an der K3 oder K3II Griffe tauschen kann?
Er meinte den Batteriegriff, den es für die K-3 gibt.
ricoh-imaging.de/de/batteriegriffe/body/overview/D-BG5-batteriegriff.html
__________________
[ô] PENTAX

Erfolgreich gekauft von: RainerD., kensai, Nikon-Freak, mike.d, clairseach, knipserchen, lilo_we
Erfolgreich verkauft an: MixaelW,Kilo Hasi, zottel_64, kensai, xs4all (2x), Dorfaue, volker1911, diatron, xlex, Mississippiqueen, Hardflip, nehren, Lukasgr, LtGenHartman, rawfan, ma_bai, allroundlaie, DarkForce, ChristophMS, alphacma, Brotkasten, KingOfSub, WalterX, bluecove, tikke, DerWolf, kontrastblick, m.rexer, FotomacherBremen, roja75

Geändert von angerdan (06.10.2019 um 13:13 Uhr)
angerdan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2019, 12:12   #47
folksme
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: Steißlingen
Beiträge: 32
Standard AW: K3-II Nachfolger

Genau so ist es. Es tut mir leid, wenn ich mich undeutlich ausgedrückt habe.
Grüße
folksme
folksme ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 19:02   #48
rednosed
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2007
Ort: Haar bei München
Beiträge: 1.489
Standard AW: K3-II Nachfolger

Zitat:
Zitat von Kwesi Beitrag anzeigen
...
Nikon hat ein System, das automatisch den Fokus für einzelne Objektive justiert - kenne ich von Pentax nicht.
....
Ist das nicht das, was Pentax schon lange hat?
Jedes Objektiv, welches eine eigene ID an die Kamera schickt kann feinjustiert werden. Die K20 konnte glaube ich für 20 unterschiedliche Objektive die AF-Feinjustage speichern.
Wäre da dann ja nur ein automatisches statt manuelles Einstellen auf den optimalen Wert, der dann abgespeichert wird? Automatisch vor jedem Auslösen wäre es wohl eher unrealistisch
Hab mich zu wenig mit den Details der Pentax Konkurrenz beschäftigt…
__________________
PENTAX - was sonst !
Ich teste nicht, ich fotografiere! "Wer Fotos macht ist noch lange kein Fotograph"
rednosed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 19:09   #49
Fantasyreader
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2011
Beiträge: 304
Standard AW: K3-II Nachfolger

Schau einfach mal hier: https://onlinemanual.nikonimglib.com...ide_06_12.html

Klingt insgesamt - wenn es gut funktioniert - schon sehr viel praktischer als das komplett manuell zu machen .
Fantasyreader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2019, 19:11   #50
CubeEdge
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.996
Standard AW: K3-II Nachfolger

Zitat:
Zitat von rednosed Beitrag anzeigen
Ist das nicht das, was Pentax schon lange hat?
Jedes Objektiv, welches eine eigene ID an die Kamera schickt kann feinjustiert werden. Die K20 konnte glaube ich für 20 unterschiedliche Objektive die AF-Feinjustage speichern.
Wäre da dann ja nur ein automatisches statt manuelles Einstellen auf den optimalen Wert, der dann abgespeichert wird? Automatisch vor jedem Auslösen wäre es wohl eher unrealistisch
Hab mich zu wenig mit den Details der Pentax Konkurrenz beschäftigt…
...der kleine Unterschied ist das Wörtchen "automatisch". Bei vielen Kameras kann man in mäßigem Umfang manuell nachjustieren. Ich habe das auch schon gemacht - bei Zooms ist das Ergebnis aber z.T. unbefriedigend. Wie weit die Automatik der Konkurrenz da kommt, ist natürlich auch eine andere Frage.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill - kenko - foenfrisur - Tragon

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:42 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren