DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2018, 16:16   #11
nobody23
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2013
Beiträge: 519
Standard AW: Nikon Z Roadmap

Zitat:
Zitat von cyco2 Beitrag anzeigen
Quelle?
https://www.dpreview.com/reviews/nik...sions-review/2

Such nach dem Wort 'Sadly'
nobody23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 17:56   #12
ray10
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2013
Beiträge: 3.256
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

Hmm, schwer zu bewerten das Objektiv-Roadmap... Wie bereits gesagt wäre ein 12-24/11-24 sicherlich nicht verkehrt und ein 35/1,2 hab ich auch nicht entdeckt, wäre aber etwas besonderes...
Eine richtige Blamage ist der 58/0.95 ohne AF... Bereits mit den Kenndaten ein Exot und jetzt noch ohne AF obwohl das TOP-Objektiv für das neue Bajonett...

Das hat Canon schon vor 20Jahren geschafft...
__________________
Glashalterung: 5D III + E2 + BG-E11 + GP-E2
Glascontainer: 8-15/4 L Fisheye * 11-24/4 L * 16-35/4 L IS * 24-105/4 L IS * 70-200/2.8 L IS II * 100-400/4.5-5.6 L IS II * 24/1.4 L II * 35/1.4 L II * 85/1.4 L IS * 100/2.8 L Macro IS * 1.4x III
Glasträgerwerk: C2844 * CB5 II * VR-PRO II * Q=BASE II * QPL Leveller * QPL VERTIKAL * QPL-PANORAMA 235
ray10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 18:39   #13
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.475
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

Zitat:
Zitat von ray10 Beitrag anzeigen
...
Eine richtige Blamage ist der 58/0.95 ohne AF... Bereits mit den Kenndaten ein Exot und jetzt noch ohne AF obwohl das TOP-Objektiv für das neue Bajonett...

Das hat Canon schon vor 20Jahren geschafft...
Wo hat Canon ein 0.95/58er mit AF gehabt?

PS: 1,0 und 50mm ist da schon eine andere Welt ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 19:38   #14
thomas martin
Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2012
Beiträge: 131
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

Zum "Start" 1mal 4.0 und 2mal 1.8.

Oder...
... 1mal etwas ganz normales und 2mal Leichtplastik.

Nichts, was den ganzen angestossenen Hype, die Marketingsprüche und "Licht"-Ankündigungs-Wahnsinn rechtfertigen würde.

Kein 1.4, kein 1.2, nur Kantinenessen.

Schäm dich, Nikon!
__________________
Jedes Selfie verändert unseren Blick auf die Welt, weil wir ihr permanent im Weg stehen.
thomas martin ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.08.2018, 19:45   #15
whr_
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2011
Beiträge: 5.788
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

gelöscht

Geändert von whr_ (14.09.2018 um 18:55 Uhr)
whr_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 19:53   #16
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

Zitat:
Zitat von thomas martin Beitrag anzeigen
... 1mal etwas ganz normales und 2mal Leichtplastik.
Also das 50mm 1,8er wiegt stolze 415g.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 20:02   #17
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 22.329
Standard AW: Nikon Z Roadmap

Zitat:
Zitat von bastpless Beitrag anzeigen
Im Ernst, MF? Ich verstehe ja, dass da große Linsen bewegt werden müssen, aber mal ehrlich: das ist Euer Job, Nikon! Es gibt übrigens auch schon kleinere kompaktere, ziemlich gut bis sehr gut abbildende 0,95/50mm-MF-Objektive.

Das Leica Noctilux ist nach den Bildern geschätzt etwa halb so groß! Und das muss man optisch erst mal übertreffen.
Na wenn die das nicht schaffen, dann gute Nacht Z-Bajonett.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 21:22   #18
wl1860
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: BaWü
Beiträge: 2.182
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

So eine Roadmap ist immer ein zweischneidiges Schwert.

Wenn ich da von mir ausgehe, fehlt meine Vorliebe für ein 28/1.x. Auch ein etwas weiter reichendes Zoom a la 24-120 ist auf längere Sicht noch nicht zu haben. Da mein 135DC und das 180/2.8 nur manuell fokussieren werden, fehlt am längeren Ende auch eine Perspektive. Dafür wären ein 14-30/4 und ein 20/1.8 passend. 14mm am unteren Ende reichen mir gut. Von daher sehe ich ein 12-24 für mich nicht zwingend erforderlich.

Zitat:
Zitat von whr_ Beitrag anzeigen
Steht doch drauf.

Jedenfalls auf dem Original.
https://www.youtube.com/watch?v=ZMHCxmJg8ic 13:00
Also bei nikon.de steht auch nur was von 14-24/2.8, wäre mir aber wie gesagt auch ausreichend.

Bin ich nun zufrieden mit der Roadmap oder nicht? Schwer zu beantworten. Sieht zwar so aus, als müsste ich mich auf meine Wunschobjektive lange Zeit gedulden. Würde mich das aber von einer Z7 abhalten? Wohl eher nicht.

Zitat:
Zitat von ray10 Beitrag anzeigen
Eine richtige Blamage ist der 58/0.95 ohne AF... Bereits mit den Kenndaten ein Exot und jetzt noch ohne AF obwohl das TOP-Objektiv für das neue Bajonett...
Weiß ich nicht. Das gleiche zwiespältige Gefühl habe ich beim 58/0.95. Einerseits enttäuschend, dass es nur manuell fokussieren wird. Andererseits ists für mich gesehen aber auch gut, da es dann wenigstens halbwegs erschwinglich bleibt. Nicht auszudenken, was für ein AF 58/0.95 für ein Preis ausgerufen worden wäre.

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Na wenn die das nicht schaffen, dann gute Nacht Z-Bajonett.
Das denke ich wohl auch. Auch bei Leica bestehen physikalische Grenzen. Und die hat Nikon nun mit dem neuen Bajonett und Auflagemaß etwas zu ihren Gunsten verschoben, so dass man deutlich bessere Qualität erwarten darf.

Geändert von wl1860 (23.08.2018 um 21:39 Uhr) Grund: Zitat eingefügt
wl1860 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 21:28   #19
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.765
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

Was ich an der Roadmap etwas Besorgniserregend finde ist die Tatsache dass das 50 f1.8 mit 679.- auf lange zeit wohl die günstigste Linse im System bleiben wird..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 21:56   #20
wl1860
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: BaWü
Beiträge: 2.182
Standard AW: Nikon S Line Roadmap

Ja, das denke ich auch, dass wir uns auf klein, leicht und günstig - z.B. mit einer eigenen Linie von 2.8er Festbrennweiten - noch lange gedulden müssen.

Sie haben sich bei Nikon wohl zu lange die Liste der E-Mount-Objektive angesehen und sind zum Schluss gekommen, was die können, können wir auch.
wl1860 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren