DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2017, 18:35   #11
manfred3
Benutzer
 
Registriert seit: 04.08.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 257
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Das 22-ziger ist nicht nur kompakt sondern auch unauffällig. Damit wirkt man fast "unschuldig", wird als "Fotograf" nicht ernst genommen, wirst in der "Handy-Schublade" oben eingeordnet.(bei mir an der M2, an der M5 ist die Wahrnehmung schon anders)
Natürlich ist es technisch auch ein tolles Objektiv, was ja an anderer Stelle schon gewürdigt wurde.
__________________
FLICKR
manfred3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 19:00   #12
Dritte Canon
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 152
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Danke erstmal für eure Meinungen. Ja die Grösse und Unauffällligkeit ist schon immens. Auch die Verlässlichkeit und gute Helligkeit.

Es gegen ein 50mm zu tauschen würde die kleinstmögliche Kombination der M ruinieren.

50mm ist auch eingeschränkter nutzbar. In kleineren Räumen fast nichts ausser Portraits möglich.
Dritte Canon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 20:33   #13
Rolandist
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 3.085
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Zitat:
Zitat von manfred3 Beitrag anzeigen
Das 22-ziger ist nicht nur kompakt sondern auch unauffällig. Damit wirkt man fast "unschuldig", wird als "Fotograf" nicht ernst genommen, wirst in der "Handy-Schublade" oben eingeordnet.(bei mir an der M2, an der M5 ist die Wahrnehmung schon anders)
Natürlich ist es technisch auch ein tolles Objektiv, was ja an anderer Stelle schon gewürdigt wurde.
Jaaa, das macht eine Menge aus und ist auch der eigentlich Reiz des 22ers. Im Übrigen, die Bildqualität finde ich so lala. Ja es ist scharf aber in Bezug auf Farben und Kontraste ist das kleine Teil eher Mittelmaß. Allerdings darf man bei dem Preis auch nicht die Bildqualität eines 35er Summilux erwarten...
Rolandist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 21:48   #14
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 3.221
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Um Farben und Kontraste zu ändern, gibt es Bildbearbeitungssoftware.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 06.03.2017, 01:17   #15
VisualPursuit
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.200
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Zitat:
Zitat von Rolandist Beitrag anzeigen
(...) in Bezug auf Farben und Kontraste ist das kleine Teil eher Mittelmaß.
Der Fotograf ist für Farben und Kontraste
viel verantwortlicher als das Objektiv.

Du suchst den Fehler an der falschen Stelle.
__________________
Diese Signatur wurde zensiert.
VisualPursuit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2017, 01:27   #16
VisualPursuit
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.200
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Zitat:
Zitat von Yeats Beitrag anzeigen
Um Farben und Kontraste zu ändern, gibt es Bildbearbeitungssoftware.
Das wäre dann die post mortem Verschlimmbesserung.

Man kann jedoch vorher schon Streulichtblenden verwenden,
das Objektiv mit anderen Hilfsmitteln gegen direkte Einstrahlung
schützen, und man kann auch den Neutralabgleich passend wählen.
__________________
Diese Signatur wurde zensiert.
VisualPursuit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2017, 06:33   #17
Rolandist
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 3.085
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Zitat:
Zitat von VisualPursuit Beitrag anzeigen
Der Fotograf ist für Farben und Kontraste
viel verantwortlicher als das Objektiv.

Du suchst den Fehler an der falschen Stelle.
Ach das ist doch Käse.

Zitat:
Um Farben und Kontraste zu ändern, gibt es Bildbearbeitungssoftware.
Und das ebenso.

Nein Sorry Leute, Objektive haben Ihre Eigenheiten und die lassen sich nicht immer mit Wahl des Zeitpunkts oder der Bildbearbeitungssoftware korrigieren. Wer das Gegenteil behauptet, der kann das von mir aus hier gerne tun.

Geändert von Rolandist (06.03.2017 um 09:06 Uhr)
Rolandist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2017, 08:33   #18
Siko
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2008
Ort: Forstinning
Beiträge: 1.182
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Ich nutze das 22er selten als klassische Reportageoptik (wofür die Brennweite mMn geschaffen ist), sondern meist für AL Situationen.

Das liegt weniger an der BQ, sondern viel mehr an der AF-Geschwindigkeit (M1 & M3), besonders im Nahbereich bis 2m zum Motiv. Ich will nicht sagen das es grundsätzlich zu langsam ist, aber es ist nicht das gleiche Gefühl wie damals an meiner 5DII + 35L. Da war gefühlt jeder Schuss ein Treffer.

Dennoch nutze ich es gern, vor allem drinnen wo nicht immer perfektes Licht da ist.
__________________
5dII & M3 & M5: 11-22M - 12M - 18-55M - 18-150M - 22M - 50STM - 55-200M - 55-250STM - 24-70L
Siko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2017, 11:09   #19
VisualPursuit
Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.200
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Zitat:
Zitat von Rolandist Beitrag anzeigen
Ach das ist doch Käse.
Sagst Du so. ich bin mir jedoch sicher daß Du mit zwei Bildern
im Blindtest nicht sagen könntest welches der beiden aus dem
22er und welches aus dem Summilux kommt.

Und es ist eine alte Binsenweisheit daß man durch das Weglassen
einer Streulichtblende die Kontrastleistung jedes Objektivs
derb versauen kann.
Am Ende bleibt die Farbe. Klar, manch ein Objektiv weicht
im Bereich von 5-10 Filterstrichen nach oben oder unten ab,
aber das geht in falsch gelegter Neutralbalance zu 99% unter,
oder wird bei korrekt gelegter Neutralbalance eben *durch*
diese Neutralbalance wieder egalisiert.
__________________
Diese Signatur wurde zensiert.
VisualPursuit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2017, 11:21   #20
Gast_433069
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Das 22 / 2.0 - wofür benutzt ihr es?

Zitat:
Zitat von Dritte Canon Beitrag anzeigen
Am Crop entspräche es ja einer klassischen 35mm Brennweite, aber ich glaube ein adaptierte 35mm oder 50mm mit 1.4 würde mich eher reizen. Oder ist das 22er doch vielseitiger? Wenn ich mit meinem Kit auf 35mm stelle finde ich diese Brennweite einfach ansprechender.

Der größte Vorteil ist für mich die Jackentauglichkeit. Nur mit den 22mm ...hmmmmm....
Also ich hatte vorher ein 35mm f/2 IS an der 6D. Eine wirklich hervorragende Kombination. Allerdings ist die M3 mit dem 22mm f/2 nicht wirklich viel schlechter. Leider kein Bildstabilisator und eben effektiv eine Blende schlechter. Aber den Hauptzweck erfüllt das Objektiv hervorragend - Bilder mittendrin zu machen mit der kurzen Brennweite, auch bei schlechtem Licht, mit Freistellung und plastischer Wirkung. Die Kombi M3 und 22mm ist so schön klein das keine Ausrede mehr übrig bleibt keine Kamera mitgenommen zu haben.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren