DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2019, 17:46   #11
Kamera2016
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 1.546
Standard AW: Studioblitze mit Aufsteckblitzen

Zitat:
Zitat von ddosh Beitrag anzeigen
Aber spielt es keine Rolle ob dies jetzt Octaboxen sind oder Rechteckige?

Ja, es spielt eine Rolle. Der Lichtformer spiegelt sich mit seiner Form im Auge/ der Pupille. Da diese rund ist, sieht es schöner aus, wenn der Lichtreflex ebenfalls rund ist. Es gibt aber auch Leute, die sich daran nicht stören und LED Dauerlicht in Rechteckform den Portraitierten ins Gesicht knallen.

Beispiel: https://peterhurley.com/photography/headshots-women

Ich finde das schrecklich.

Also vorher überlegen, was Dir gefällt.
Kamera2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2019, 15:54   #12
Mariosch
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 3.769
Standard AW: Studioblitze mit Aufsteckblitzen

Zitat:
Zitat von caprinz Beitrag anzeigen
Hallo,
warum schaust du dich nicht bei Godox um, wenn du bereits einen 350 Aufsteckblitz hast?
Würde ich auch vorschlagen.

Die meisten günstigen Godox-Studioblitze haben allerdings keinen riesigen Regelbereich. Der Godox SK II zb geht miminal auf 1/16 runter.
War in meinem kleinen Wohnzimmer-Studio bisher nur genau einmal ein Problem für mich, nämlich als ich den mitgelieferten Metall-Reflektor genutzt habe, da war mir das Licht auf 1/16 zu hell.
Ich fotografiere da aber meist f/8, wenn du auf offenblendig arbeiten willst, hast du da ein Problem..

Einen größeren Regelbereich bis 1/32 hat die neue MS Serie von Godox.
Ich hab letzte Woche ein Exemplar bekommen, kann aber noch keine detailierte Aussage zur Qualität machen.
Was ich schon sagen kann im Vergleich zum SK II:
- kleiner als der SK II
- leichter als der SK II
- langsamer beim Aufladen als der SK II
- Lüfter ist lauter als beim SK II.

Bisher sieht mir der MS aber nach einem soliden kleinen günstigen Studioblitz aus...

~ Mariosch
__________________
EOS R, EOS 7D II, EOS 7D, EOS 60D, EOS M
EF 24-70/2.8 IS USM II, EF 70-200/2.8 IS USM II, Simga 50/1.4 Art

Mehr Licht-Geraffel als ich tragen kann
Mariosch ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren