DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Objektive

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2018, 11:40   #241
Oliver69
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 984
Standard AW: Neues Makro EF-M 28mm f3,5 IS STM

So hatte nun zumindest ein wenig Zeit damit zu spielen...
Die Leuchte ist nicht mehr als ein nettes Spielzeug. Im Nahbereich immer noch zu schwach und leuchtet nicht komplett aus. Da hätte Canon den Kranz ruhig voll machen können und stärkere LED´s spendieren können.
Bei etwas weiteren Arbeitsabständen - also größer als 10cm ist das Licht schon viel zu schwach als dass es nützen würde.

Aber mal was anderes...
Im Nahbereich ist der AF ersteunlich gut. Bei 30-60cm jedoch enttäuschend schwach. Egal ob Einzelpunkt oder Flächen AF... er findet oft keinen Focusierpunkt... weiter entfernt wieder o.k.
Ist das ein Verhalten was ihr auch beobachtet habt oder hab ich da ein schlechtes Modell erwischt?
__________________
Makroblog 2018
Makrosaison 2016 (mit FZ-1000, i40 Raynox 150 & 250, Uni-Loc, Novoflex Duo)
Makrosaison 2016 (OMD EM-10 II + 60er Makro)
Makrosaison 2015 (mit FZ-1000, i40 Raynox 150 & 250)
Ältere Makros

________________________________________
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot. (Albert Einstein)
Oliver69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2018, 11:47   #242
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.645
Standard AW: Neues Makro EF-M 28mm f3,5 IS STM

Ich kann das so nicht bestätigen. Die AF-Performance richtet sich ganz nach dem Vorhandensein von entsprechend fokussierbaren Strukturen, egal in welcher Entfernung.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2018, 11:50   #243
Oliver69
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 984
Standard AW: Neues Makro EF-M 28mm f3,5 IS STM

Danke für die Antwort.... dann experementiere ich noch. Ist ja quasi die Hauptdistanz für "Produktfotos". Zur Not wir dann noch mal getauscht.
BQ ist schon mal ansprechend.
__________________
Makroblog 2018
Makrosaison 2016 (mit FZ-1000, i40 Raynox 150 & 250, Uni-Loc, Novoflex Duo)
Makrosaison 2016 (OMD EM-10 II + 60er Makro)
Makrosaison 2015 (mit FZ-1000, i40 Raynox 150 & 250)
Ältere Makros

________________________________________
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot. (Albert Einstein)
Oliver69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 16:31   #244
Cdpurzel
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: München
Beiträge: 4.016
Standard AW: Neues Makro EF-M 28mm f3,5 IS STM

ich frage mich, ob ich die Linse wirklich brauche. Mit dem EF-M 18-55 sind die 28mm auch abgedeckt. Gut, das Kit hat f4,5 statt f3,5, aber ich benutze sowieso 5,6 und da, wo ich mehr Freistellung haben wollen würde, helfen mir bei den Abständen 2/3 Blenden auch nicht richtig. Bleibt Makro und ABM 1:1 oder besser. Aber Makro mache ich fast nur im "Studio", da kann ich auch das 100/2.8 nehmen. Gut, ist dann kein "Weitwinkel" (gemessen an den üblichen 100mm an KB).

Also trotzdem Pflichtkauf? Wie habt Ihr das unter gleichen Rahmenbedingungen gesehen?
__________________
Kamera und Glas. Bisserl Zubehör.

Geändert von Cdpurzel (15.04.2018 um 17:46 Uhr)
Cdpurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.04.2018, 17:16   #245
barba
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.649
Standard AW: Neues Makro EF-M 28mm f3,5 IS STM

Also, es ist knackig Scharf. Es ist etwas größer als das 15/45. Ich habe es mir testweise zugelegt, werde ich aber bald wieder abstoßen. Bringt mir nichts. Das LED Licht ist wirklich nur für Macro zu gebrauchen. Hab gehofft das es etwas als Aufheller geht, aber nein. Schade.
__________________
EOS 6D: EF 16-35/4L, EF 35/IS, EF 50L, EF 100/2, EF 135L,
EOS M6: 8/2,8, 11-22, 22/2, 15-45, 55-200,


http://www.flickr.com/photos/ustyle/
barba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2018, 17:43   #246
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.645
Standard AW: Neues Makro EF-M 28mm f3,5 IS STM

Weitwinkel sind 28mm am Crop ja nicht, soviel dazu.

Ansonsten wollte ich zu dem kompakten System ein kompaktes Macro, außerdem fokussieren meine EF Macros (2,8/100 ohne USM und ein ebenfalls altes Tamron 2,8/90) nicht ordentlich an der M. Klar wären 50mm schöner gewesen, aber ich habe es in den letzten Jahren dann doch schätzen gelernt und die optische Qualität steht außer Frage. Wenn ich ein ganzes System habe, gehört für mich ein Macro einfach dazu.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2018, 13:36   #247
thopeter
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 2.254
Standard AW: Neues Makro EF-M 28mm f3,5 IS STM

Zitat:
Zitat von Cdpurzel Beitrag anzeigen
Also trotzdem Pflichtkauf?
Ein Pflichtkauf ist es ganz sicher nicht. Es ist eine sehr gute Ergänzung zu bestehenden Objektiven. Aber unbedingt haben muss man es nicht, außer, man ist auf Makros angewiesen.

Die beiden LED-Viertelkränze finde ich für ein Makro super. Bei kurzen Distanzen (<= 5 cm) helfen sie sehr, um Abschattungen durch das Objektiv beim Blitzen zu vermeiden. Auf längere Distanzen kommt man aber nicht umhin, bei schlechten Lichtverhältnissen nach Alternativen für die Lichtgewinnung zu suchen.

Wie die meisten Makros, so ist übrigens auch das EF-M 28 sehr gut für Portraits geeignet, wenn auch nicht unbedingt für Freistellfetischisten.
__________________
Canon EOS M50 mit EF-M 11-22 IS STM, EF-M 18-150 IS STM und EF-M 28 Makro IS STM
thopeter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren