DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2019, 18:54   #31
Schwedenhappen
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 197
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Zitat:
Zitat von les-bleus Beitrag anzeigen
wenn Du dort mit dem ganzen Gerödel anrückst wirst Du kein besseres Bild machen sondern nur stören.
[...]
Das war von mir mißverständlich formuliert - ich werde vor Veranstaltungsbeginn in die Halle gehen und schauen wie die Licht- und Raumgrößenverhältnisse sind. Dann werde ich ein Objektiv auf die Kamera schnallen und evtl. noch eines in die Jackentasche tun und die restlichen Gläser im Rucksack in den Kofferraum legen.
Schwedenhappen ist offline  
Alt 16.06.2019, 21:16   #32
ellirhc
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 587
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Die Sachen würde ich nie im Auto lassen. Selbst wenn ich einen ganzen Koffer voll mit mir habe, der kommt immer mit und bleibt nicht unbeaufsichtigt.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: nikonheart, ingo350d, la_ph_91, widde, dacoco, marcuse, Vofsa04
ellirhc ist offline  
Alt 20.06.2019, 00:56   #33
felix_hh
Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2015
Beiträge: 1.025
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Ich würde hier einfach die D850 zusammen mit dem 24-70/2.8 mitnehmen. Die D850 rauscht bei gleicher Ausgabe-Auflösung nicht mehr als eine D750, eher weniger. Das selbe gibt für die Verwacklung. Eventuell würde ich noch das 85/1.4 mitnehmen, aber das kann unter Umständen zu lang sein.

Die Kamera würde ich dann einfach auf ISO-Automatik einstellen im M Modus, das Objektiv eine Stufe Abblenden (für leicht mehr Schärfe) und die Zeit auf 1/60s bis 1/80s, da fängt dann langsam die Bewegungsunschärfe an. Und 1/60s kann man auch bei 70mm noch halten, notfalls lehnt man sich an die Wand oder stützt die Arme auf den Tisch oder setzt sich auf den Tisch und stützt die Ellbogen an die Knie... wie der Fotograf aussieht ist egal, es kommt aufs Bild an ;.-)

Da das ganze sicher nicht als Wandposter enden soll, sondern vermutlich als "Bildschirmtaugliches Bild" oder als ein höchstens 20x30cm Abzug kann man die ISO hier bei Bedarf mindestens auf ISO 6400 bis ISO 10000 hoch drehen, wenn es nicht anders geht und das Licht duster ist, dann geht man eben auf ISO 25600 hoch. Das rauscht erst mal wie sau in der 100% Ansicht - aber so genau sieht man da nacher nicht mehr hin.

Das alles noch als RAW fotografieren, damit man das Bild optimal entrauschen/schärfen kann, ich verwende bei extrem rauschenden Bildern gern mal eine Mischung aus Nikon NX-D (mit leichtem bis mittleren Entrauschen) + bearbeite das entwickelte 16-bit Tiff dann noch mit ACR und entrausche es noch mal ein bisschen. Das ist oft besser als nur eine Methode stärker anzuwenden.
felix_hh ist offline  
Alt 20.06.2019, 06:57   #34
nfsgame
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2011
Beiträge: 1.612
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Zitat:
Zitat von p_photo Beitrag anzeigen
und das Blitzlicht würde die Atmosphäre zunichte machen weil die bunte Beleuchtung mit weißem Licht überstrahlt wird.
Was für ein Quatsch. Wenn man nicht blitzen kann mag es stimmen. Aber bitte projeziere das nicht auf andere .
__________________
Open mind for a different view and nothing else matters (Metallica)

Konzertfotos und mehr: https://www.instagram.com/dareinelt/


Gruß,
Daniel
nfsgame ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.06.2019, 07:56   #35
mapr
Moderator
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: Nähe Hof/Oberfranken
Beiträge: 455
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Kommen wir bitte wieder zum Thema zurück und diskutieren nicht weiter, wer was und warum im Auto lässt oder nicht, danke.
__________________
Moderation grün, private Meinung schwarz.
mapr ist offline  
Alt 20.06.2019, 11:51   #36
Schwedenhappen
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 197
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Ich hatte gestern Gelegenheit einen - wenn auch sehr kurzen - Blick in die Halle zu werfen. Es ist dunkel, aber zum Glück nicht so dunkel wie es meine Erinnerung suggerierte. In der Halle sind an beiden Längsseiten Oberlichter und da die Veranstaltung am Nachmittag ist, kommt da bestimmt etwas Licht rein.

Zitat:
Zitat von felix_hh Beitrag anzeigen
Ich würde hier einfach die D850 zusammen mit dem 24-70/2.8 mitnehmen. [...] Eventuell würde ich noch das 85/1.4 mitnehmen, aber das kann unter Umständen zu lang sein.

Die Kamera würde ich dann einfach auf ISO-Automatik einstellen im M Modus, das Objektiv eine Stufe Abblenden (für leicht mehr Schärfe) und die Zeit auf 1/60s bis 1/80s, da fängt dann langsam die Bewegungsunschärfe an. [...]


Und genau das ist seit gestern Abend mein Plan, wobei ich die Zeit sogar etwas kürzer nehmen will.
Schwedenhappen ist offline  
Alt 20.06.2019, 13:11   #37
mehlmann
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 2.914
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Nicht so kompliziert machen. Die Kamera nehmen, die dir besser liegt. Bei der D850 mRAW wählen. 45mp braucht keiner bei sowas und dann einfach das 85er und gut ist. Damit ein schönes Halbkörperbild bei der Übergabe machen und fertig.
mehlmann ist gerade online  
Alt 20.06.2019, 22:13   #38
Schwedenhappen
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 197
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Stellt sich raus, daß ich mich geirrt habe: es ist nicht die Übergabe der Abitur-Zeugnisse, sondern die Übergabe der Zeugnisse für alle Schulabgänger.
Es werden also die Jahrgänge 9, 10 und 13 verabschiedet

Wir werden frühzeitig da sein (-->Platzwahl) und ich werde dann wohl Zeit haben um:
  • die Lichtverhältnisse zu evaluieren und entsprechende Einstellungen an der D850 vorzunehmen
  • den Ablauf der Übergabe an den Abgänger zu verinnerlichen (Klassen 9 u.10)
  • basierend darauf den optimalen Standort (Vorder-/Hintergrund, Gegenlicht, Winkel zum Abiturienten etc.) zu wählen

Und am Ende muß ich mich den Regeln vor Ort unterwerfen (rumlaufen möglich, evtl. nur dezidierte "Fotoslots" während der Veranstaltung (erzählte ein Arbeitskollege über die entsprechende Veranstaltung seines Kindes an anderer Schule eine Woche früher)...

Ich habe da auch überhaupt keine Bedenken, sondern wollte vielmehr mögliche Herangehensweisen kennenlernen.
Kamera und Objektive sind definitiv ausreichend für das Vorhaben.
Schwedenhappen ist offline  
Alt 21.06.2019, 21:37   #39
Schwedenhappen
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 09.08.2012
Beiträge: 197
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Glück gehabt - war gar kein echtes Low Light. Sie haben die Beleuchtung der Halle offenbar im Zuge der Sanierung gleich großzügig mit gemacht. Habe in der ersten Reihe gesessen und das 24-120 f4 leicht auf f5 abgeblendet benutzt bei 1/200. Das ist mit VR mehr als "safe"!

Anschließend im Freien bei leicht bedecktem Himmel dann wechselnd mit Tamron 24-70 f2.8 Gruppenbilder und mit Nikon D 85 f1.4 freigestellte gemacht.

Fazit: rund 400 Dateien (23 GB), Lichtverhältnisse deutlich besser als erwartet
Schwedenhappen ist offline  
Alt 21.06.2019, 21:41   #40
mapr
Moderator
 
Registriert seit: 02.07.2012
Ort: Nähe Hof/Oberfranken
Beiträge: 455
Standard AW: Abi-Zeugnisübergabe ==> Low light

Gut, wenn alles geklappt hat.
Dann mach ich hier mal zu. *Klick*
__________________
Moderation grün, private Meinung schwarz.
mapr ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:13 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren