DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb > Abstimmungen

Hinweise

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2019, 16:41   #31
Nordmann2000
Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2012
Beiträge: 12
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

# 3 - 2 Punkte
# 7 - 2 Punkte
# 24 - 2 Punkte
# 33 - 2 Punkte
# 17 - 1 Punkt
# 28 - 1 Punkt
# 35 - 1 Punkt

Ein sehr offenes Thema, das von vielen unterschiedlich umgesetzt wurde. Sehr spannend. Unter den vielen Bildern gibt es wieder viele gute. Da es für mich dieses Mal keinen klaren Favoriten gibt, habe ich dieses Mal auch keine drei Punkte für ein Bild vergeben, sondern die Punkte lieber auf mehrere verteilt.

Nr. 3 - Klavier. Der ungewöhnliche Blick in das Instrument macht das Foto interessant. Die "weichen" Farben geben dem Bild Ruhe und eine romantische Stimmung. In meinen Augen sehr stimmig für das Motiv.
Nr. 7 - Blume im Gras. Mir gefällt der schlichte Bildaufbau, durch den das Foto fast auf die Farben reduziert wird. Die Wassertropfen als Nebenmotiv lassen das grün noch frischer wirken und machen das Foto interessant.
Nr. 24 - Hundeschnauze. Interessante Idee die Nase (und nicht etwa die Augen) des Hundes freizustellen. Gute Umsetzung in schwarz/weiß.
Nr. 33 - Weiße Tulpe unter Roten. Ein schönes schlichtes Bild, dass die Farben in den Mittelpunkt stellt. Gerade deshalb finde ich es schade, dass der obere Rand nicht noch rot ist.
Nr. 17 - Blume vor Förderturm. Auf dem Foto ist für mein Geschmack schon fast ein bisschen viel los. Durch die gute Freistellung wird die Aufmerksamkeit aber weitestgehend auf die Blume gelenkt. Trotzdem weiß man durch den Förderturm wo man sich befindet, was dem Bild eine Geschichte verleiht. Die Abendliche Stimmung durch den Sonnenuntergang ist sehr passend gewählt.
Nr. 28 - Whisky. Unter anderem wegen der Farben transportiert das Stillleben trotz des schlichten Bildaufbaus eine gemütliche Stimmung. Dennoch habe ich nicht das Bedürfnis mir das Foto öfter anzugucken.
Eine Frage habe ich noch zu dem Hintergrund. Warum sind die roten Lichtpunkte oben rechts so Eiförmig? Hast du das Bild gezerrt?
Nr. 35 - Reptil. Sehr gut gewählter Schärfetiefenbereich und tolle Farben.

Nr. 2 - Werkzeug. Gute Idee, leider ist der Nagel dann doch nicht interessant genug.
Nr. 5 - Birnen. Hier weiß ich nicht ob zu viel oder zu wenig im Bild ist. So wirkt es zwar sehr steril, für ein minimalistisches Bild ist mit dem Messer aber zu viel Unruhe drin.
Nr. 10 - Vogel. Schön freigestellt, sanfter Hintergrund. Für mein Geschmack wirkt das Foto aber etwas steril/sachlich.
Nr. 20 - Kalb. Sehr schönes Portrait eins Kalbes. Ich hätte das Foto besser gefunden, wenn es oben weiter beschnitten wäre, so dass das Euter der anderen Kuh nicht mehr zu sehen wäre. Andernfalls müsste dann vielleicht doch noch deutlich mehr von der Umgebung und der anderen Kuh zu sehen sein.
Nr. 32 - Hier ist leider so wenig scharf, dass ich noch nicht mal genau sagen kann was ich da sehe.
Nr. 48 - Zapfhähne. Das Foto überfordert mich. Die vielen Farben und der unruhige Hintergrund lassen den Blick durch das ganze Bild schweifen bis man dann endlich den scharfen Punkt ganz rechts findet. Viellicht wurde es schon helfen den Schärfepunkt weiter in die Mitte zu legen.
Nr. 50 - Stadt von oben. Der Zaun ist zwar unscharf, aber ich sehe nicht was freigestellt sein sollte.
Nr. 52 - Fliege an Blüte. Schade, dass die Fliege nicht ganz scharf ist. Mit einem etwas größeren Schärfetiefenbereich wäre das Foto sicherlich besser.
Nr. 57 - Rennender Hund. Hier fehlt mir das Freigestellte Motiv.
Nr. 58 - Zwei Menschen. Der Hintergrund ist mir für das Therma nicht unscharf genug.


Erstellt mit dem Bewertungstool.
Nordmann2000 ist offline  
Alt 16.06.2019, 21:37   #32
Pixelissima
Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2010
Beiträge: 17
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

# 3 – 2 Punkte
# 6 – 1 Punkte
# 18 – 1 Punkt
# 27 – 2 Punkte
# 35 – 3 Punkte
# 54 – 3 Punkte

Fotos, bei denen es einen Schärfeverlauf gibt, mit unscharfem Vorder- und Hintergrund, sagen mir beim Thema Freistellung mehr zu und das ist in meine Bewertung mit eingeflossen.
Nr. 3 – Klavier. Schöne Freistellung, gute Bildkomposition, harmonische Farben und schönes Licht.
Nr. 6 – Bronzemünster. Mir gefällt die Freistellung des Münsters mit Vorder- und Hintergrund. Die Lichtpunkte links und rechts lenken den Blick leider ab.
Nr. 18 – Skulpturen. Durch den Schärfeverlauf ist die eine Figur schön freigestellt. Mir gefällt das Kringelbokeh im Hintergrund. Schade, dass die rechte Figur trotz Unschärfe so dominiert.
Nr. 27 – Die eine Zaunspitze ist schön freigestellt und der Blick wird am Zaun entlang geführt. Die grünen Farbkleckse sind harmonisch verteilt.
Nr. 35 – Chamäleon. Mir gefallen Bildschnitt, Farben, Licht und Bokeh.
Nr. 54 – Mein Favorit. Klasse, wie das grüne Katzenauge freigestellt ist. Tolle Bildkomposition durch den tiefen Kamerablickwinkel: Auge in Auge. Die leicht aggressive Stimmung des Stubentigers ist richtig gut eingefangen. Man kann förmlich spüren, dass die Pfote in Kürze zum Einsatz kommen wird.


Weitere Anmerkungen:
Nr. 13 – Grün! Das Bild hat für mich einen starken 3D-Effekt; den unscharfen Vordergrund habe ich erst auf den zweiten Blick entdeckt. Ohne den Zaunpfahl wäre es mir noch lieber.
Nr. 20 – Kalb. Die Farben sind so gar nicht meins.
Nr. 24 – Hundeschnauze. Klasse Bild. Wegen des fehlenden unscharfen Vordergrunds von mir leider keine Punkte.
Nr. 37 – Pinkfarbene Blüte. Wunderschönes Licht!
Nr. 38 – Weißbier. Jedes Mal, wenn ich auf dieses Bild stoße, bekomme ich Durst. Echt fies!
Nr. 44 – Pusteblume mit Fliegern. Super Aufnahme. Wegen des fehlenden unscharfen Vordergrunds von mir leider keine Punkte.
Nr. 51 – Wegerich. Die Blüte ist zwar mehr als frei gestellt, schönes ruhiges Bokeh mit angenehmen Farben, wegen des fehlenden Schärfeverlaufs von mir leider keine Punkte.
Pixelissima ist offline  
Alt 20.06.2019, 13:26   #33
netcon
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 26
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

# 8 - 3 Punkte
# 24 - 3 Punkte
# 54 - 3 Punkte
# 15 - 2 Punkte
# 13 - 1 Punkt

Nr. 8 - Schön freigestelltes Motiv. Den Bildausschnitt finde ich sehr gut gewählt.
Nr. 24 - Bildausschnitt gut gewählt, witzige Perspektive. Ich finde Schwarzweiss passt hier hervorragend
Nr. 54 - Schön freigestellt. Das Katzenauge zieht den Blick richtig an
Nr. 15 - Gute Idee. Das Bild wirkt für mich etwas zu dunkel.
Nr. 13 - Sehr schöne Farben und Motiv gefällt mir
netcon ist offline  
Alt 20.06.2019, 15:09   #34
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 4.465
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

#27: 3 Punkte..... Sehr gutes Beispiel für Freisstellung
#33: 3 Punkte..... Die Farben sind hervorragend!!!
#44: 3 Punkte...... Toll das die Fallschirmspringer noch im Fokus sind!!
#49: 3 Punkte...... Hier gefällt mir die Bildidee die Super zum Thema passt!
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline  
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.06.2019, 15:41   #35
Sarf
Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Südbayern
Beiträge: 17
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

# 24 - 2 Punkte
# 33 - 2 Punkte
# 54 - 2 Punkte
# 2 - 1 Punkt
# 8 - 1 Punkt
# 11 - 1 Punkt
# 35 - 1 Punkt

Nr. 24 - Schärfe und Unschärfe gut gesetzt. Pose sagt einiges über den Hund aus.
Nr. 33 - Freistellung durch Un-Schärfe und Farben. Weiße Blume einsam eingebettet in Meer aus roten Blumen.
Nr. 54 - Super, dieser Blick. Pfote im Verhältnis etwas zu groß.
Nr. 2 - Klarer Bezug von Freistellung und Hintergrund. Obwohl (oder gerade weil) nur kleiner Bereich scharf ist, fällt dieser sofort ins Auge.
Nr. 8 - Die Kopfhaltung reißt das Bild noch raus. Macht aus einem 0815-Entenbild doch noch ein bisschen was besonderes.
Nr. 11 - Einfach und ansprechend. Sehr gut ist, dass das Blau der Serviette im Hintergrund nochmal vorkommt.
Nr. 35 - Die Wiederholung der Schuppen im Hintergrund ist gut und unterstützt die Gesamtwirkung.

Erstellt mit Unterstützung des Bewertungstool.
Sarf ist offline  
Alt 24.06.2019, 12:52   #36
ironrabuman
Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: Dresden
Beiträge: 4.078
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

# 54 – 3 Punkte
# 13 – 2 Punkte
# 33 – 2 Punkte
# 7 – 2 Punkte
# 44 - 1 Punkt
# 43 - 1 Punkt

Nr. 54 - Haustierfotos sind eigentlich nicht mein Fall, aber das hier ist anders, faszinierend! Das Auge könnte ich lange betrachten, und fühle mich selbst dadurch beobachtet. Thematisch auf den Punkt gebracht! Der Bildaufbau, schön diagonal über die Pfote zum Auge. Die Kante unterteilt das Bild und bringt die Spannung rein, die hellere Fläche links oben sorgt für Ruhe. Ganz stark!
Nr. 13 - Dieses satte Grün, die sanfte Schärfe in den Details, grün vor grün und es ist trotzdem frei gestellt. Toll gemacht.
Nr. 33 - Hier fehlt mir etwas Licht, aber die Freistellung funktioniert. Die weiße Blüte ist so schön eingebettet in den Pink/Rosatönen.
Nr. 7 - Die einzelne Blüte mit den feinen Härchen, dazu die Wassertropfen, eine schön verträumte Komposition. Die gelben Blütenblätter heben sich schön gegen den Hintergrund ab.
Nr. 44 - Ein Klassiker - die Pusteblume mit davonsegelnden Schirmchen. Komplett freigestellt, schade das der Stengel schon etwas unscharf ist. Der Beschnitt gefällt mir nicht ganz, etwas dezentraler wäre hier meine Wahl gewesen.
Nr. 43 - Auch wenn der Effekt für viele als ausgelutscht gilt - ich mag ihn, und auch dieses Bild. Bin mir nur nicht sicher ob ichs als freigestellt betrachten kann, oder nicht. Die Schärfe läuft jedenfalls außergewöhnlich schräg durchs Bild, das machts für mich unter anderem zum Hingucker. Mir gefallen die leuchtenden Farben, die bringen richtig Leben uns Stillleben.

Insgesamt gabs diesmal viele Bilder, welche zwar freigestellt hatten, aber dann irgendwie übersahen, daß das freigestellte Motiv ja auch Licht braucht. Bei vielen anderen wiederum konnte ich keine Freistellung finden.
ironrabuman ist offline  
Alt 24.06.2019, 14:00   #37
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.251
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

# 24 - 3 Punkte
# 44 - 3 Punkte
# 15 - 2 Punkte
# 33 - 2 Punkte
# 48 - 2 Punkte

Meine Punktekandidaten

Nr. 24 - R:1 - Wuff, lass mich bloss in Ruhe...klasse Bild, da ist alles stimmig: SW, Ausschnitt und die Geschichte im Bild!
Nr. 44 - R:1 - So erzählt eine einfache Pusteblume auch eine Geschichte, klasse gesehen. Ich überlege nur, ob Hochformat noch prägnanter geworden wäre.
Nr. 15 - R:1 - Hier gefällt mir die originelle Idee und die gelungene Umsetzung, fein!
Nr. 33 - R:1 - Schöne Schärfeebene und warmes Licht, etwas kitschig, doch mir gefällt es
Nr. 48 - R:1 - Mir gefällt, wie du das Bild entwickelt hast, mit diesem Retrocharme

Gut gefallen haben mir auch

Nr. 3 - R:2 - Schönes Detail, etwas wenig Licht auf dem Schlägel
Nr. 5 - R:2 - Minimalistisch....und mir fehlt etwas Spannung
Nr. 6 - R:2 - Gelungene Perspektive, auch mit den Lichtern ist ansprechend. Schade, dass man im Hintergrund nicht den Bezug zum Hauptmotiv erkennen kann
Nr. 7 - R:2 - Blüte im Regen, gelungenes Bokeh, doch die vielen scharfen tropfen im Vordergrund lenken mein Auge ab
Nr. 10 - R:2 - Der Vogel ist wunderschön getroffen und auch von der Schärfe toll.
Nr. 11 - R:2 - Gelungenes Stillleben, toll, dass die Farbe der Serviette auch im Hintergrund wieder zu finden ist. Für Punkte "passiert" mir hier aber zu wenig
Nr. 12 - R:2 - Schönes Foto, doch irgendwie finde ich 2 Schärfepunkte: Die Ecke vm Stuhl und die Nase
Nr. 13 - R:2 - Hier mußte ich erst suchen, was freigestellt ist. Schön mit der sich überlagernden Unschärfe aus Vorder-und Hintergrund
Nr. 14 - R:2 - Schlicht, einfach, präzise. Nur mein Auge will nicht recht in das Bild hinein (den Staubkorn im Vordergrund gesehen?)
Nr. 17 - R:2 - Tolles Bokeh, und spannender Hintergrund. Die Blüte ist mir aber etwas zu zart und unscheinbar, für das mächtige Drumherum
Nr. 19 - R:2 - Schönes Licht und schönes Bokeh, doch warum quer?
Nr. 20 - R:2 - Toller Moment, schöner Ausschnit. Doch auch hier bleibe ich mir treu: das Hauptmotiv ist mir eine Spur zu dominant
Nr. 29 - R:2 - Schöne Perspektive und angenehm, dass das Bokeh den Hintergrund nicht völlig verschwimmen lässt. Gefälliger würde es eventuell sein, wenn der Brunnen mittiger zwischen den Gebäuden wäre?
Nr. 31 - R:2 - Schönes Spiel mit den Ebenen
Nr. 34 - R:2 - Gelungener Ausschnitt, tolle Perspektive, schade wegen dem etwas zu flauen licht
Nr. 35 - R:2 - Schöne Farben, witziges Bokeh (die Schuppen am Schwanz?), mir hätte ein etwas größerer Schärfebereich etwas mehr zugesagt (Ast und Brust)
Nr. 37 - R:2 - Tolle Blüte, klasse Licht, doch was ist jetzt hier der Hingucker? Mein Auge sieht so viel
Nr. 39 - R:2 - Schönes Bokeh, die Tulpe etwas zu dunkel
Nr. 41 - R:2 - Sehr feine Schärfenebene, doch fehlt mir hier auch wieder die Spannung. Nur technisch einwandfrei reicht bei der Konkurrenz diesmal leider nicht für Punkte
Nr. 42 - R:2 - Hier sieht man Felsen und erahnt die Gams in ihrer natürlichen Umgebung. Störend leider die hellen Staubkörner(?)
Nr. 46 - R:2 - Interessanter Ausschnitt, da überlege ich lange, ob er mir gefällt oder stört. Schärfe sitzt top
Nr. 49 - R:2 - Schön gesehen und bestimmt lange nach der richtigen Position gesucht. Warum SW?
Nr. 50 - R:2 - Freistellung anders herum, tolle Abendstimmung, doch insgesamt stören mich an der Komposition die scharfen Büsche und das nach links verzerrte Geländer
Nr. 51 - R:2 - Einfach und doch effektvoll, schwierig den geeignetsten Schärfepunkt festzulegen, hier für meinen geschmack etwas zu weit vorn.
Nr. 52 - R:2 - Schönes Makro, die Komposition gefällt mir
Nr. 53 - R:2 - Technisch sauber
Nr. 54 - R:2 - Top getroffen, tolle Schärfe auf dem Auge, schade das die Reflexe (Fensterscheiben?) so ungleichmäßig sind
Nr. 57 - R:2 - Tolles Actionbild, klasse Moment getroffen, nur zum Thema finde es nicht so ganz passend
Nr. 59 - R:2 - Schöne Lichtstimmung, tolles Bokeh, doch insgesamt erscheint es mir zu unruhig

Neutral stehe ich zu

Nr. 2 - R:3 - Schade um den dunklen Rand unten
Nr. 4 - R:3 - Schöne Idee, etwas störend der zu scharfe bereich oberhalb der Fahne.
Nr. 8 - R:3 - Liegt es am Gefieder? Ich habe eine leichten Unschärfeeindruck übers gesamte Bild.
Nr. 9 - R:3 - Da steht die Lampe knallig und viel zu präsent im Vordergrund
Nr. 16 - R:3 - Auch bei diesem Bild ist mir das Haupztmotiv zu präsent, da bleibt nicht viel vom Freistellungs-Eindruck übrig.
Nr. 18 - R:3 - Auch hier ein schönes Bokeh, doch hättest du aus meiner Sicht die Schatten etwas aufhellen dürfen.
Nr. 21 - R:3 - Der Zaum macht es sehr unruhig
Nr. 22 - R:3 - Im Regen gibt es selten Sonnenlicht, doch dieses minimalistische Motiv hätte mehr Licht vertragen
Nr. 23 - R:3 - Auch hier wirkt das Hauptmotiv noch formatfüllender. Das Fell wirkt überschärft.
Nr. 25 - R:3 - Zu unscharf im Gesamten. Die kleine Raupe wäre doch ein Hingucker gewesen?
Nr. 26 - R:3 - Der Hintergrund hätte doch noch ein paar schärfere Akzente vertragen, so wirkt es leider flau
Nr. 27 - R:3 - Hier empfinde ich das Bokeh als zu extrem und unruhig
Nr. 28 - R:3 - Schönes Bokeh, doch ist es bloß ein Produktbild. Mir fehlt die Spannung
Nr. 30 - R:3 - Hunde sind freigestellt, doch wo ist die Geschichte, weshalb die Lok?
Nr. 32 - R:3 - Schwierig bei so extremen Makro-Aufnahmen ist es, wenn der Betrachter nicht mehr erkennen kann, was abgebildet werden sollte
Nr. 36 - R:3 - Schöne Freistellung, doch fehlt mir hier auch die Spannung
Nr. 38 - R:3 - Eher ein Werbebild, mir fehlt hier eine passende Geschichte, die der Hintergrund erzählt.
Nr. 40 - R:3 - Ein weiteres schönes Tierbild, doch fehlt hier für mich ein noch erahnbarer passender Hintergrund
Nr. 45 - R:3 - Ein Zaun, harte Kontraste, kein Hintergund...
Nr. 47 - R:3 - Schöne Komposition. Mir ist es zu unruhig und die Farben wirken nicht harmonisch
Nr. 55 - R:3 - Die Luft ist raus, schönes Hauptmotiv, etwas eintöniges drumherum, da fehlt mit noch etwas.
Nr. 56 - R:3 - Schönes zerfkiessendes Bokeh, insgesamt aber der Vordergrund zu unruhig
Nr. 58 - R:3 - Zufallsschnappschuß oder komponiert, hier bleiben bei mir zu viele Fragezeichen


Erstellt mit dem Bewertungstool.
__________________
Rüm Hart - klar Kiming

Canon 80D - Sigma 120-400 F4.0-5.6 - Sigma 50-150 F2.8 - Sigma 17-50 F2.8 - Canon EF 100 F2.8 Macro - Tokina 11-16 F2.8
Canon 5D - Canon 24-105 F4.0 L - Canon 85 F1.8 - Canon 50 F1.8 - Canon 35 F2.0 - Tamron 17-35 F2.8-4
Canon G9X MK2, Russen-Tilt, Benro Filter, Manfrotto Stativ und viel zu viel sonstiges "Geraffel"
Einfach_Supi ist offline  
Alt 24.06.2019, 21:29   #38
Calle2018
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Essen
Beiträge: 339
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

# 2 - 1 Punkt
# 5 - 1 Punkt
# 13 - 1 Punkt
# 14 - 1 Punkt
# 21 - 1 Punkt
# 24 - 3 Punkte
# 33 - 1 Punkt
# 44 - 2 Punkte
# 54 - 1 Punkt


Nr. 2 - Nagel. Sehr schön, dass die Werkzeuge im Hintergrund auch noch erkennbar sind. Das macht das Bild erst stimmig.
Nr. 5 - Birne. Sehr clean, wirkt durch die Wiederholung der Farben im Hintergrund.
Nr. 13 - Weg. Wirkt richtig dreidimensional. Den Zaunpfahl rechts hätte ich aber auch noch weggeschnitten.
Nr. 14 - Blister. Durch den Fokus auf die unterbrochene Wiederholung wird das Bild interessant.
Nr. 15 - Kamera. Eigentlich eine schöne Idee, aber schon häufig gesehen. Leider springt für mich der Funke nicht über. Die Bedeutung des Texts im Zusammenhang verstehe ich leider nicht, falls es eine gibt.
Nr. 21 - Drahtzaun. Ein selbstironischer Beitrag zum Thema, dafür 1 Punkt.
Nr. 24 - Hundenase. Mal wieder ein Bild, das mir etwas zeigt, was ich eigentlich nicht mag und trotzdem schön finden muss. Danke!
Nr. 25 - Zerfressenes Blatt. Wenn hinter dem Blatt etwas Interessantes zu sehen wäre, hätte ich es spannender gefunden.
Nr. 33 - Weiße Blüte. Wunderschöne Farben und das Thema gleich doppelt getroffen.
Nr. 44 - Pusteblume. Das würde ich mir an die Wand hängen.
Nr. 54 - Katzenauge. Toll getroffen. Ich fühle mich beobachtet...

Viele sehr schöne Bilder im Wettbewerb. Ich habe die normalen "einfach" nur freigestellten Motive größtenteils direkt aussortiert. Die Pusteblume ist hier die große Ausnahme. Ansonsten habe ich versucht, Bilder auszuwählen, in denen die Freistellung entscheidend für die Bildwirkung ist. Dazu gehört für mich, dass der Hintergrund auch noch erkennbar ist und gleichzeitig das Motiv sowieso hervorsticht. Die meisten dieser Bilder würden sogar ohne Freistellung noch gut funktionieren.

Erstellt mit MacOS Bewertungstool.
Calle2018 ist offline  
Alt 24.06.2019, 23:02   #39
amSee
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2012
Ort: Wallisellen
Beiträge: 1
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

Finde Eure Bilder alle toll, hier meine Auswahl.

# 04 - 1 Punkt
# 05 - 1 Punkt
# 11 - 1 Punkt
# 15 - 1 Punkt
# 24 - 1 Punkt
# 32 - 1 Punkt
# 34 - 1 Punkt
# 35 - 1 Punkt
# 43 - 2 Punkte
# 44 - 1 Punkt
# 48 - 1 Punkt


Nr.04 - Zuckerwatte: Crazy Trashige Stimmung, pfiffige Komposition
Nr.05 - Birnen: Eindringliche Räumlichkeit, schön schlicht
Nr.11 - Tischgedeck: Ästhetische Komposition stimmige Farben
Nr.15 - Kaffee: pfiffige Komposition, listige Schleichwerbung sauber ausgeführt
Nr.24 - Hundeschnauze: tolle Räumlichkeit intensiv.
Nr.32 - Insektenkopf: Etwas unheimliche Komposition, Gänsehaut
Nr.34 - Bordwand: schönes Bokeh, tolle Räumlichkeit, interessantes Motiv
Nr.35 - Echse: vor echsigem Hintergrund Bokeh, stimmige Farben
Nr.43 - Anleger: Intensive Räumlichkeit, lebendige Komposition, interessante Stimmung
Nr.44 - Pusteblume: Viel Spannung in allen Bereichen, klasse Timing
Nr.48 - Zapfanlage: fröhliches buntes Motiv, lecker, Partytime
amSee ist offline  
Alt 26.06.2019, 21:02   #40
Zephyra
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2014
Beiträge: 269
Standard AW: Abstimmung Wettbewerb Mai 2019, Thema: "Freistellung"

#2 - 2 Punkte
# 7 - 2 Punkte
# 13 - 2 Punkte
# 24 - 3 Punkte
# 44 - 2 Punkte

Nr. 2: Das ist genau das, was ich mir unter dem Thema vorgestellt habe. Technisch gesehen. Das gewisse Etwas fehlt mir leider.

Nr. 7: Auch hier Thema perfekt und sehr schön umgesetzt.

Nr: 13: Und noch ein Bild mit perfekter Themenumsetzung. Da musste ich zweimal hinschauen

Nr. 24: Ebenfalls perfekt im Thema. Und dazu noch witzig, unerwartet, ungewöhnlich. Das gewisse Etwas halt.

Nr. 44: Das für mich ästhetischste der Pusteblumenbilder. Und nah am Thema.

Ich hätte sehr gerne noch mehr Bilder bepunktet, aber ich habe mir die herausgesucht, die meiner Meinung nach ohne das Thema SO nicht fotografiert worden wären.

Alle Blumenbilder oder Architekturfotos z. B. fotografiert man häufig mit geringem Schärfebereich, da sehe ich jetzt keinen engen Themenbezug. Wenn es auch tolle Bilder sind
Zephyra ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Community > DSLR-Forum Fotowettbewerb > Abstimmungen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren