DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2019, 22:44   #11
minilux
Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2013
Ort: Muc
Beiträge: 607
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

sieht man doch auf dem Foto gut: unten ist eine Kerbe, da mit dem Fingernagel rein, und schon gehen die Dinger auf
minilux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 08:42   #12
busch63
Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 4.025
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

Im Grunde brauchst du dich nicht sorgen da die Datei die Du erhältst im Zweifel einfach entsprechend drehen könntest.
Üblicherweise ist die weiße Seite in Blickrichtung = Projektor vorne.

Wie willst du sie denn Digitalisieren?
Ich halte das Verfahren mit einem Dia-Duplikator für am besten da man dort recht schnell und einfach prima Fotos erhält ohne sich um die Entrahmung sorgen zu müssen. Die erhaltenen Datei können wie gewohnt bearbeitet werden.
__________________
Fotos hier:
darckr 500px
busch63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 12:10   #13
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 7.152
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

Zitat:
Zitat von minilux Beitrag anzeigen
sieht man doch auf dem Foto gut: unten ist eine Kerbe, da mit dem Fingernagel rein, und schon gehen die Dinger auf
Ich glaube, da hast Du was verwechselt. Die Ab-Labor-Rahmen vom TO (Post #1) sind verschweißt und gehen nur gewaltsam zu öffnen.
Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2019, 15:40   #14
edro
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2008
Ort: Wissembourg
Beiträge: 350
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

Zitat:
Zitat von JanBöttcher Beitrag anzeigen
Vom Grundsatz her soll die helle Seite des Rahmens zur Lampe im Projektor zeigen. Beim Film ist das die Rückseite (also die glatte Seite). Die Vorderseite des Films zeigt schräg im Auflicht betrachtet das Motiv als Relief (und soll zur Leinwand zeigen).
Das hätte ich schon früher wissen sollen!!
Spiegeln oder nicht??
Bei alten Dias nicht ganz einfach, wenn keine Schrift (Kfz- Kennzeichen) auf dem Bild ist.
__________________
Gerhard

Analog
Digital

Fairer Handel mit: Bcook, Bestbassman, jkausear, mc.manu, kathu, buspip, Mantua, monk910, rkarpa01, Olafur, Oliver900, riceday, Apex, Toggo2013, bachl
edro ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 19.05.2019, 16:29   #15
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 7.152
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

Zitat:
Zitat von edro Beitrag anzeigen
Spiegeln oder nicht??
Hähä... Jaja... Die alte Diskussion beim Dia-Abend...

Sie: Das ist seitenverkehrt...
Er: Nein, ist es nicht!
Sie: Doch, das Haus (beliebiges anderes Objekt) war auf der anderen Seite!
Er: War es nicht!
Sie: Doch!
Er: Nein!
.
.
.
Sie: Du kannst ja nicht mal richtig Dias rahmen!
Er: Du blöde XXXXX!
Sie: Ich zieh zu Mama! Du hörst von meinem Anwalt!

Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2019, 18:40   #16
AndreasD
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: apud Moguntiacum
Beiträge: 807
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

Zitat:
Zitat von Floyd Pepper Beitrag anzeigen
...
Sie: Du kannst ja nicht mal richtig Dias rahmen!
Er: Du blöde XXXXX!
Sie: Ich zieh zu Mama! Du hörst von meinem Anwalt!


Ich schmeiße mich weg ... der Klassiker der Kommunikation ...
__________________
Gruß, Andreas
---------------------
In Sachen Photographie bin ich von multipler Gestalt. Ein Künstler, der aus purer Lust und nach seiner Phantasie zahlreich seine Bilder fertigt.
Sein Kritiker, der nur die Besten aus dem Reigen an den Galeristen reicht, so er sie unentgeltlich publiziere.
Darüber steht, er sei daher nicht unerwähnt, der Mäzen, der altruistisch zu dem Schaffen gibt, wonach die Gestalten von ihm begehren.


https://www.flickr.com/people/hrnposhor/
AndreasD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2019, 20:24   #17
flatrider
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2007
Beiträge: 556
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

Wenn die Dias hinter Glas sind, ist es in der Tat schwierig ohne z.B. Schrift, Kennzeichen, Uhr etc. die richtige Seite zu finden.
Sollte es sich aber um Diarähmchen ohne Glas handeln, hast du ja die Schichtseite - eher matt, und die Aufsichtseite des Bildes.
flatrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 18:12   #18
Stuessi
Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 1.186
Standard AW: Wie wurden diese Dias gemacht?

Bei beschrifteten Dias befindet sich der Kommentar fast immer auf der Rückseite.
Stuessi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren