DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2019, 13:01   #1
Toxic_Lab
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2005
Beiträge: 127
Standard Eos M5 und Polfilter - Problem

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen.



Ich sitze gerade hier in Holland im Museum. Wenn ich mit Polfilter (Hoya pro 1 digital) fotografieren möchte, dann muss ich manuell 2 Blenden ins + korrigieren. Das ganze mit dem Ef-m 11-22.


Hab ich hier irgendwas falsch eingestellt?



Danke!



Tobias
Toxic_Lab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 13:55   #2
britschknipsa
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 278
Standard AW: Eos M5 und Polfilter - Problem

Keine Ahnung.
Hier auch M5 mit Hoya Pro1 digital, aber mit anderen Objektiven, was ja aber eher egal sein sollte.
Update->Eigentlich immer Matrixmessung+Weissabgleich fixiert als einzige besondere Einstellung bei Polfilter.

Keine Probleme festgestellt bisher, die Belichtungsautomatik richtet es normalerweise (d.h. im Av-Modus nimmt er manchmal längere Verschlusszeiten - bzw. so ernsthaft kontrolliert habe ich das nie, aber "dunkle" Bilder sind mir nie aufgefallen, auf keinen Fall 2 Blenden, das merkt man ja). Komme auch gerade nicht drauf, was das sein soll. Kann es an Motiven liegen (aber Du hast ja wahrscheinlich direkt mit demselben Bild/Motiv verglichen ohne/mit, kann dann auch nicht sein)?

Geändert von britschknipsa (26.04.2019 um 13:58 Uhr)
britschknipsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 15:15   #3
bn766
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2013
Beiträge: 48
Standard AW: Eos M5 und Polfilter - Problem

Zitat:
Zitat von Toxic_Lab Beitrag anzeigen
... Polfilter (Hoya pro 1 digital) ...
Ist das "Hoya pro 1 digital" ein Linear- oder ein Zikularpolfilter? Bei linearen Polfiltern können derartige Messfehler auftreten (siehe auch z.B. bei polfilter-test.de).

Gruß Uwe
bn766 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 15:33   #4
britschknipsa
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 278
Standard AW: Eos M5 und Polfilter - Problem

Die M5 hat keinen Spiegel und ich glaube nicht, dass die Sensorbeschichtung Probleme macht, das Problem sollte bei DSLM also keins sein. Der Hoya ist ausserdem zirkular.

Geändert von britschknipsa (26.04.2019 um 15:35 Uhr)
britschknipsa ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.04.2019, 16:11   #5
bn766
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2013
Beiträge: 48
Standard AW: Eos M5 und Polfilter - Problem

Zitat:
Zitat von britschknipsa Beitrag anzeigen
... das Problem sollte bei DSLM also keins sein.
Wieder etwas dazugelernt
bn766 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 16:59   #6
KHZ
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: an der schönen Ruhr
Beiträge: 2.590
Standard AW: Eos M5 und Polfilter - Problem

Es liegt doch in der Natur der Sache, dass ein Polfilter bis zu zwei Stufen Licht wegnimmt
Das sollte eigentlich nicht (oder nur bedingt) mit einer Plus-Korrektur ausgeglichen werden.
Karl
KHZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2019, 18:27   #7
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.340
Standard AW: Eos M5 und Polfilter - Problem

Was bei ttl Messung egal ist.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 07:05   #8
Michael Lauer
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Ort: Pfalz
Beiträge: 1.028
Standard AW: Eos M5 und Polfilter - Problem

Zitat:
Zitat von Toxic_Lab Beitrag anzeigen
Wenn ich mit Polfilter (Hoya pro 1 digital) fotografieren möchte, dann muss ich manuell 2 Blenden ins + korrigieren. Das ganze mit dem Ef-m 11-22.
Ich nutze gelegentlich die gleiche Kombination und kenne dieses Verhalten nicht.
Allerdings bin ich damit nur im freien unterwegs bei natürlichem Licht. Hast Du das schon mal an anderen Orten ausprobiert oder war das jetzt im Museum zum ersten mal so?
__________________
Grüße aus der Pfalz,
Michael

www.michael-lauer.photography - www.EntdeckediePfalz.de

Aktueller Blogeintrag: "Das Teleobjektiv in der Landschaftsfotografie"
Michael Lauer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
m5 polfilter


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren