DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2016, 23:07   #11
bastpless
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 2.055
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von Doc Loewe Beitrag anzeigen
Ehrlich? Das ist total bescheuert!
Eine Digitalkamera ohne Display ist fast wie ein Auto ohne Räder.
[...]
Ich sehe das anders.

Das Display ist eine Krücke, die aus vielen Gründen in der Digitalfotografie bisher notwendig war und größtenteils noch ist. Aber das meiste, was mit dem Display einzustellen ist, bezieht sich auf JPEG und auf die Funktion von Kamerabedienelementen. Und die Rückschau der gemachten Aufnahmen braucht man neben der Kontrolle der Schärfe eigentlich auch nur, um Belichtung zu prüfen. Da aber die heutigen Sensoren einen vergleichsweise großen Belichtungsspielraum bieten, ist das nicht mehr so entscheidend.

Für mich als RAW-Fotograf ist die Kamera sinnvoll, sie erscheint mir als das diametral entgegengesetzte Konzept zur Pen-F, die es eben dem JPEG-Fotografen leicht macht, weil jeder Parameter bis zur Tonwertkurve oder Schwarz-Weiß-Umsetzung direkt einstellbar und vor der Aufnahme sichtbar ist. Die M-D erzeugt hingegen ein Negativ, welches zu verschiedenen fertigen Bildern entwickelt werden kann.

Die Kamera gab's ja im Prinzip schon mal als Edition 60. Das war ein 1kg+ Monster aus Edelstahl und dafür ohne Gurtösen . Da ist die M-D deutlich gelungener, auch wenn ich gerne eine UVP unter 5k gesehen hätte...

Viele Grüße,
Sebastian
__________________
Langweilige Fotos
bastpless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 07:25   #12
mod2001
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Barcelona/Catalunya
Beiträge: 1.048
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von bastpless Beitrag anzeigen
Ich sehe das anders.

Das Display ist eine Krücke, die aus vielen Gründen in der Digitalfotografie bisher notwendig war und größtenteils noch ist. ... Da ist die M-D deutlich gelungener, auch wenn ich gerne eine UVP unter 5k gesehen hätte...

Viele Grüße,
Sebastian
Volle Zustimmung, oder provokant in die Runde geworfen, wer ständig nach jedem Bild aufs Display schauen muss um zu überprüfen was er gerade 1 Sekunde vorher gemacht hat weiss offensichtlich nicht was er tut. Bis auf knifflige Belichtungssituationen (hallo Belichtungsreihe) ist ein Display genauso überflüssig wie bei M-Filmkameras. Insofern ist der Vergleich mit Auto ohne Räder auch völlig daneben da ein fehlendes Display in kleinster Weise die grundlegende Funktionalität der Kamera, sprich Fotos machen, einschränkt.

Und bevor ich gesteinigt werde, obige Aussage bezieht sich auf den normalen Einsatzzweck einer M. Bei anderen Anwendungsgebieten wie z.B. Astrofotografie, Sport oder Bltzgewitter im Studio mag das wieder anders aussehen, aber dafür kauft man sich auch keine M.

Yogi
__________________
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit
( Kierkegaard , dänischer Philosoph )

Geändert von mod2001 (29.04.2016 um 07:43 Uhr)
mod2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 07:37   #13
MrKrabs
Benutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 746
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von blue:bird Beitrag anzeigen
Das Display kostet Leica beim Einbau 3-4 €uro [...]
Zitat:
Zitat von Boronizer Beitrag anzeigen
Die für 2.500 - 3.000€ und ich würde es mitr überlegen, [...]
Ich bin verwirrt, wie viel kostet das Display denn nun laut Forenexpertise? Drei oder Dreitausend Euro
Eine neue Leica und sofort wird über den Preis gejammert, Überraschung
__________________
Podcast radioRAW
Youtube Ruediger Schestag
MrKrabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 08:25   #14
blue:bird
Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2016
Beiträge: 209
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von MrKrabs Beitrag anzeigen
Ich bin verwirrt, wie viel kostet das Display denn nun laut Forenexpertise? Drei oder Dreitausend Euro
Eine neue Leica und sofort wird über den Preis gejammert, Überraschung
Im einstelligen Euro-Bereich halt. (such mal nach "spare display" auf ebay für Kamera xyz. Die sind nicht so teuer)
__________________
NIKON Analog | Digital

Island ist tot-fotografiert.
blue:bird ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 29.04.2016, 10:03   #15
kryb2k5
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 114
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Schade, ich hatte mehr gehofft, dass die Kamera 500 € günstiger als die M262 wird und nicht 500 € teurer. Andererseits war das ja leider zu erwarten.

Ich finde die Kamera dennoch sehr interessant. Zumal sie deutlich besser aussieht als die M60.
__________________
Leitz A4, Schwarz, 80 & 60 mm
kryb2k5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 10:15   #16
watchrobbie
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.609
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)


Gefällt mir richtig gut die 262. Mutig nach dem Motto "Display ist überbewertet" dieses einfach wegzulassen und durch ein ISO Rad zu ersetzen.
Bin dennoch "noch" nicht bereit so viel Kohle für eine Kamera hinzulegen.
Aber wer weiss.........
__________________
Varietas delectat. Nikon FX + 50mm und 85mm sowie Sony RX1R
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 10:30   #17
Balaleica
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2011
Beiträge: 1.379
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von bastpless Beitrag anzeigen
Das Display ist eine Krücke, die aus vielen Gründen in der Digitalfotografie bisher notwendig war und größtenteils noch ist. Aber das meiste, was mit dem Display einzustellen ist, bezieht sich auf JPEG und auf die Funktion von Kamerabedienelementen. Und die Rückschau der gemachten Aufnahmen braucht man neben der Kontrolle der Schärfe eigentlich auch nur, um Belichtung zu prüfen. Da aber die heutigen Sensoren einen vergleichsweise großen Belichtungsspielraum bieten, ist das nicht mehr so entscheidend.
Ich kann mit meiner A7s trotz manueller Objektive die Kamera über meinem Kopf halten und immer noch scharf stellen, oder eben auch in Bodennähe arbeiten, ohne deswegen auf dem Boden rumkriechen zu müssen. Klappdisplay machts möglich, und diverse andere Kameras erlauben sogar kontrollierte Selfies aus der Hand, weil man das Display noch weiter umklappen kann. Das ist also keine Krücke, sondern ein Werkzeug.

Prüfung der Schärfe ist ein wichtiger Grund, die Belichtung muß auch im digitalen Zeitalter idealerweise perfekt sein, wenn man die beste Qualität haben möchte, und dann gibt es ja noch Mitmenschen, die mit Sprüchen wie "Zeig ma!" ankommen ...

Die Idee hinter der Kamera kann ich verstehen, und es gibt ja auch schon einige Jahre Stimmen in diese Richtung. Auf der anderen Seite verschenkt man natürlich auch einiges Potential, was durch die Digitalisierung Einzug gehalten hat. Muß am Ende jeder für sich entscheiden
Balaleica ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 11:17   #18
mod2001
Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Barcelona/Catalunya
Beiträge: 1.048
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von Balaleica Beitrag anzeigen
Klappdisplay machts möglich, und diverse andere Kameras erlauben sogar kontrollierte Selfies aus der Hand, weil man das Display noch weiter umklappen kann. Das ist also keine Krücke, sondern ein Werkzeug.
Kein Widerspruch hier, wenn schon Display dann bitte aber auch richtig, sprich Klappdisplay. alternativ Wifi und Smartphone, dazu noch nen EVF und schon ist das Display arbeitslos.

Kann nur hoffen, daß die Leica M-D nicht als Monochrom Version kommt, da wird mein Bankkonto echt nervös

Yogi
__________________
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit
( Kierkegaard , dänischer Philosoph )
mod2001 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 11:58   #19
watchrobbie
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Salzburg
Beiträge: 3.609
Standard AW: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von Balaleica Beitrag anzeigen
Ich kann mit meiner A7s trotz manueller Objektive die Kamera über meinem Kopf halten und immer noch scharf stellen, oder eben auch in Bodennähe arbeiten, ohne deswegen auf dem Boden rumkriechen zu müssen. Klappdisplay machts möglich, und diverse andere Kameras erlauben sogar kontrollierte Selfies aus der Hand, weil man das Display noch weiter umklappen kann.
Davon will Leica sich bei diesem Modell lossagen. Hand aufs Herz: Gucken wir nicht ohnhin am Tag die meiste Zeit auf irgendein Display oder einen Bildschirm. Sogar unsere Kaffeemaschine hat schon ein Display. Werden dadurch die Fotos wirklich besser? Den besten Kaffe macht mein Italiener mit einer uralten Maschine per Hand.
Kann mir durchaus vorstellen dass ein Bedarf besteht völlig stressfrei und entschleunigt mit diesem puristischen Fotografieerlebnis die Fotografie für sich neu entdecken zu wollen.
Ich mag das Konzept! Sich abheben vom übrigen Markt. Das sind mittlerweile ohenhin alles schon Klone. Gute Fotos kann man mit fast allen machen. Es geht mehr um den Spaß wie man zum Foto kommt.
Im Übrigen spart man sich nebenbei auch die Displayschutzfolie .
__________________
Varietas delectat. Nikon FX + 50mm und 85mm sowie Sony RX1R
watchrobbie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 12:26   #20
01af
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 4.680
Standard Re: Leica M-D (Typ 262)

Zitat:
Zitat von Doc Loewe Beitrag anzeigen
Ehrlich? Das ist total bescheuert! [...] Wie irre muß man sein, so einer Marketingidee zu verfallen ...
Wie auch schon bei der M Monochrom, so gibt's auch hier die Leute, die's verstehen, und die, die's total bescheuert finden. Normal.


Zitat:
Zitat von Doc Loewe Beitrag anzeigen
Eine Digitalkamera ohne Display ist fast wie ein Auto ohne Räder.
Eine Digitalkamera ohne Objektiv ist wie ein Auto ohne Räder. Eine Digitalkamera ohne Display ist wie ein Auto ohne Dach.
01af ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren