DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2019, 16:21   #1
compaq
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 7
Standard Brücke am Edelfrauengrab

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Zusammen,

ich lese ja schon einige Zeit im Forum mit, habe mich aber bislang noch nicht getraut etwas zu posten. Seit einiger Zeit experimentiere ich mit ND-Filtern und bewegtem Wasser etwas herum. In Sachen Raw Entwicklung bin ich noch ganz unerfahren, finde es aber ein sehr interessantes Thema

Hier nun mein erster Versuch.
Die Brücke befindet sich an den Wasserfällen "Edelfrauengrab" bei Ottenhöfen ganz in der Nähe vom Karlsruher Grat.

Was meint ihr zu dem Foto?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190808 edelfrauengrab bruecke 1200.jpg (399,3 KB, 176x aufgerufen)
compaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 16:56   #2
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 4.585
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Vom Motiv her, der Bildkomposition gefällt es mir gut.
Leider ist es sehr duster und sehr unscharf
Wobei die Unschärfe auch durch die Verkleinerung kommen kann
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 17:14   #3
Murcielago
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 10.531
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Hallo!

Schön, dass du gerne experimentierst, augenscheinlich Spaß am Fotografieren hast und hier auch mal ein Bild zeigst!
Die Aufnahme ist leider deutlich zu dunkel, da kannst du ruhig etwas länger belichten, den ISO hochdrehen, die Blende öffnen oder einen schwächeren ND-Filter nutzen.

Was die Bildkomposition angeht: Mit grob geschätzt zirka 120mm Brennweite könntest du im Hochformat die kleine Steinbrücke toll herausarbeiten! So geht diese interessante Formation im dichten Wald etwas unter.

Weiter machen, nochmal hin, das wird schon
Murcielago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2019, 19:40   #4
compaq
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 7
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Danke für Eure Meinungen!
compaq ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.08.2019, 20:44   #5
lonicera66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.12.2010
Ort: auf'm Berg
Beiträge: 4.292
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Meine Bilder werden auch stets als zu dunkel angesehen...stimmt die Helligkeitseinstellung bei Deinem Bildschirm? Das beeinflußt die Bildbearbeitung enorm...
__________________
Liebe Grüße Loni ♀

Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Brokkoli

Mit AF kann jeder-manuell ist chic...

Pentax K-X und div. manuelle Objektive mein Universum
lonicera66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 12:01   #6
compaq
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 7
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Das mit dem Bildschirm kann durchaus sein, muss ich mir mal genauer anschauen.

Geändert von compaq (11.08.2019 um 12:05 Uhr)
compaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 12:04   #7
compaq
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 7
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Hier mal noch eine geänderte Version, aufgrund der Anmerkungen.
Der Schärfeverlust kommt von der Komprimierung, bei mir ist als großes png alles scharf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190808 edelfrauengrab bruecke hoch 1200.jpg (856,7 KB, 77x aufgerufen)

Geändert von compaq (11.08.2019 um 12:08 Uhr)
compaq ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 12:21   #8
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 4.585
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Versuch es mal mit der Traumflieger "Top" Software.
Da kannst du vor Verkleinerug nachschärfen.
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 13:33   #9
marshaj
Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2012
Ort: Lüneburger Heide
Beiträge: 46
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

Zitat:
Zitat von Linse66 Beitrag anzeigen
...Da kannst du vor Verkleinerug nachschärfen.
Erst am Ende der Bildbearbeitung schärfen, dann verkleinern und anschließend noch einmal gefühlvoll nachschärfen. Beim Verkleinern entsteht immer erneut Unschärfe.

Wenn man zum Verkleinern ein Programm nimmt, das automatisch nachschärft, ist man den dort vorgegebenen Einstellungen ausgeliefert und kann keine optimale Schärfe erwarten, sondern eher die grässlichen hellen Kanten.
__________________
Viele Grüße aus der Lüneburger Heide,
Hans-Jürgen
marshaj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 13:55   #10
compaq
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 7
Standard AW: Brücke am Edelfrauengrab

compaq ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren