DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2019, 16:18   #11
cibo
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2006
Beiträge: 135
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Danke für die Antwort! Dann noch eine Frage:

Was würdest du sagen, wie lange der neue 3900X zum Erstellen einer 1:1 Vorschau für ein Foto benötigt (Sek)?. Da LR das nicht mehr detailliert anzeigt müsste man wohl die die Gesamtzeit durch die Anzahl der Fotos teilen.

Danke!
cibo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2019, 18:17   #12
OWL-Knipser
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2014
Beiträge: 952
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Habe gestern 110 RAWs geladen.
Ryzen 5 3600x, 16 GB RAM, MNVE SSD.

Etwa 2-3 für den Import und noch etwa 1 Minute extra, bis die 1:1 Vorschauen fertig waren.
__________________
Meine Ausrüstung:
Ein Wunderwerk der Technik: Vorne kommt Licht rein, hinten Pixel raus.
OWL-Knipser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 11:10   #13
Refoko
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 12
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Zitat:
Zitat von Falter Beitrag anzeigen
Wir sind jetzt umgstiegen auf neue PCs (jeweils selbst gebaut).
Was war die Motivation für „selbst gebaut“: Kosten oder Verfügbarkeit?
Anders gefragt: hast Du eine gute Quelle für eine vergleichbare Zusammenstellung als Fertiggerät?
Refoko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 14:36   #14
Falter
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.11.2005
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 642
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Zitat:
Zitat von Refoko Beitrag anzeigen
Was war die Motivation für „selbst gebaut“: Kosten oder Verfügbarkeit?
Anders gefragt: hast Du eine gute Quelle für eine vergleichbare Zusammenstellung als Fertiggerät?
Warum? Einfach weil ich seit seit 35 Jahren PCs zusammen (ja, so alt bin ich) zusammenbaue.

Quelle? Ich weiss nicht, woher Du kommst: D, A, CH.... Du kannst Dir aber für privat z.B. im Computerforum auf computerbase.de einen PC zusammenstellen lassen, manchmal findet sich auch ein User, der Dir beim Zusammenbau hilft. Wenn Du eine Firma bist, einfach vor Ort bei Computerfirmen anrufen, klare Vorgaben äußern und Preis UND Service vergleichen.
__________________
Ciao, Walter
Wer zu Colorkey greift hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Infos, Tests zur Nikon Z6/Z7 und anderer Kameras
Falter ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.10.2019, 16:55   #15
Refoko
Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 12
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Danke für die Rückmeldung
Zitat:
Zitat von Falter Beitrag anzeigen
… ja, so alt bin ich ...
Da kann ich mithalten

Zitat:
Zitat von Falter Beitrag anzeigen
… auf computerbase.de einen PC zusammenstellen lassen, …. klare Vorgaben äußern
Genau wegen den Vorgaben bin ich hier im DSLR-Forum unterwegs. Ich bin eher der Bildbearbeiter als der PC-Zusammenbauer. Habe aber auch schon Aufrüstungen an meinem PC selbst vorgenommen und traue mir auch den kompletten Selbstbau zu. Bin mir nur nicht sicher, ob ich den zeitlichen Aufwand (angefangen von der detaillierten Komponentenauswahl) spendieren möchte. In den Foren läuft es häufig so, dass ein Experte etwas empfiehlt und dann ein anderer zu etwas anderem rät wg. Nachteil xy. Ich suche daher möglichst Hinweise auf eine Komplettlösung von einem Bildbearbeiter. Es gibt so etwas z.B. unter dem Stichwort "Pixelstation" im Netz - allerdings nicht ganz billig. Dein Beitrag klang so, als würdest Du Dich auskennen mit LR und PCs. Vielleicht hätte ich also zunächst mal fragen sollen, in welcher Preisregion sich Deine Konfiguration bewegt.
Refoko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 17:01   #16
Falter
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.11.2005
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 642
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Meine Konfig ist eher Highend (jenseits der 2000 EUR).

Ein guter Startpunkt sind getestete und bewährte Kombination von 450 bis 1500 EUR wie hier:
https://www.computerbase.de/forum/th...tellen.215394/
Das sind Spiele-PCs, bei denen kannst Du als Fotograf Geld sparen indem Du keine so teuere Grafikkarte nimmst (die sind ja für Gamer gedacht und nicht für Fotografen).
__________________
Ciao, Walter
Wer zu Colorkey greift hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Infos, Tests zur Nikon Z6/Z7 und anderer Kameras
Falter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 17:20   #17
H.erbert
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2019
Beiträge: 44
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Zitat:
Zitat von Falter Beitrag anzeigen
Definitiv. Mit 16 GB arbeiten ist machbar, aber nicht wünschenswert. Auf der alten Maschine hat sich Windows+Lightroom regelmässig ca. 24-25 GB RAM gekrallt, Rest wird dann fürs Caching verwendet.
Dann würde ich an deiner Stelle mal nach dem RAM-Fresser schauen. Hier sinds – nur LR und Windows – gerade mal 8 von 32 GB (edit).

Angehängte Grafiken
Dateityp: png RAM.png (586,8 KB, 233x aufgerufen)

Geändert von H.erbert (21.10.2019 um 18:56 Uhr)
H.erbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 17:48   #18
Falter
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.11.2005
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 642
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Zitat:
Zitat von H.erbert Beitrag anzeigen
Dann würde ich an deiner Stelle mal nach dem RAM-Fresser schauen.
Toller Ratschlag an jemanden, der seit 35 Jahren PCs zusammenbaut
Geh einfach mal davon aus, dass ich weiss, was ich tue. Hinweis: ich arbeite in der IT.

Anbei Speicherverbrauch LR von 22 gb.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png lightroom-speicherverbrauch.png (2,7 KB, 72x aufgerufen)
__________________
Ciao, Walter
Wer zu Colorkey greift hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Infos, Tests zur Nikon Z6/Z7 und anderer Kameras

Geändert von Falter (21.10.2019 um 17:58 Uhr)
Falter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 17:56   #19
JohaSchl
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Münster
Beiträge: 232
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Danke für den informativen Bericht.
Welches Motherboard und welchen Chipsatz nutzt ihr?
Danke
JohaSchl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2019, 17:56   #20
H.erbert
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2019
Beiträge: 44
Standard AW: Lightroom auf Ryzen 3900X

Zitat:
Zitat von Falter Beitrag anzeigen
Toller Ratschlag an jemanden, der seit 35 Jahren PCs zusammenbaut
Man kann auch 35 Jahre lang etwas falsch machen. Siehe 24-25 GB vs. 8 GB.
H.erbert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren