DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2018, 19:49   #41
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 469
Standard AW: Kopfschmerzen...

Die C.Fn Belichtungs- und Autofokus-Anpassungen z.B.
Die Tastenbelegungen ändern und individualisieren z.B.
und auch für das Belegen der C-Tasten ist ein Besuch des Menüs notwendig.
WiFi und GPS-Einstellungen, Histogramm-Funktion, und einige weitere Anzeigefunktionen (Wasserwaage, Gitteranzeige, LiveView, etc.)

Geht natürlich auch ohne, doch es hilft in bestimmten Situationen, hier auch noch Anpassungen vorzunehmen!
My2cents
__________________
Canon 80D - Sigma 50-150mm F2.8 EX DC OS HSM - Sigma 17-50 mm F2.8 EX DC OS HSM - Canon EF 100mm F2.8 USM Macro - Tokina AT-X 11-16mm F2.8 Pro DX II
Canon 5D - Canon 85mm F1.8 USM - Canon 35mm F2.0
Einfach_Supi ist offline  
Alt 01.08.2018, 20:01   #42
dnart
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2014
Ort: Südthüringen
Beiträge: 726
Standard AW: Kopfschmerzen...

Nun ja, ich hab schon viele Menüs erlebt, von Canon-DSLR über EOS-M, über Sony, Olympus bishin Panasonic. Die viel beschworene Übersichtlichkeit der Canon- und Panasonic-Modelle kann ich nicht so richtig nachvollziehen. Mittlerweile gibt es eigentlich von jedem Hersteller ein frei konfigurierbares Schnellmenü und einige belegbare FN-Tasten. Richtig konfiguriert muß man eigentlich kaum noch in die tieferen Menüs, am ehesten noch für die Sommerzeitumstellung oder Spezialfunktionen wie z.B. Bracketing.
Wichtiger ist eher die Menge an Einstellrädern und generell das Handling.
__________________
α7R III PEN-F
Viel Equipment, wenig Zeit, aber Hobby muß sein (ツ)
dnart ist offline  
Alt 01.08.2018, 20:47   #43
sector4711
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Kopfschmerzen...

Die Diskussion über die Menüstrukturen der verschiedenen Hersteller hilft mir hier jetzt nicht weiter. Und schon gar nicht soll hier irgendein Grundsatzstreit deswegen entstehen. Im Zweifelsfall bin ich da lernfähig.

Ich bitte nochmals die Kenner der X-T20 um eine kurze Info bezüglich des AF-C, das interessiert mich derzeit am meisten.

Irgendwo meine ich auch gelsen zu haben, dass die Olympus M10 und M5 damit kein problem haben sollen, entgegen meiner bisherigen Auffasung.
Was stimmt denn da jetzt?
sector4711 ist offline  
Alt 01.08.2018, 21:01   #44
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 11.591
Standard AW: Kopfschmerzen...

Frag den Besitzer oder gar Fan einer Marke nach Schwächen und du bekommst selten eine objektive Einschätzung. Olympus EM5 und EM10 haben keine Phasen-AF Sensoren auf dem Sensor und nutzen auch bei AFC daher Kontrast-AF. Daher die Schwächen in diesem Bereich - und ja es sind Schwächen!
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.08.2018, 21:08   #45
sector4711
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von Borgefjell Beitrag anzeigen
Frag den Besitzer oder gar Fan einer Marke nach Schwächen und du bekommst selten eine objektive Einschätzung. Olympus EM5 und EM10 haben keine Phasen-AF Sensoren auf dem Sensor und nutzen auch bei AFC daher Kontrast-AF. Daher die Schwächen in diesem Bereich - und ja es sind Schwächen!
Deswegen frug ich die Kenner....nicht die Besitzer..;-)

Okay, gute Info zu den Olys, das heißt für die Praxis, sich bewegende Objekte wie Pferde oder Rennwagen sind schwer zu fokussieren..?
Warum verbessert olympus das nicht...? rhethorische Frage..:-)

Wie macht es Fujis X-T20, Phasen-AF oder Kontrast-AF?
sector4711 ist offline  
Alt 01.08.2018, 21:13   #46
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 4.764
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von Borgefjell Beitrag anzeigen
Frag den Besitzer oder gar Fan einer Marke nach Schwächen und du bekommst selten eine objektive Einschätzung. Olympus EM5 und EM10 haben keine Phasen-AF Sensoren auf dem Sensor und nutzen auch bei AFC daher Kontrast-AF. Daher die Schwächen in diesem Bereich - und ja es sind Schwächen!
Das wurde hier im Thread schon drei mal erwähnt, reicht wohl nicht

z.B. in Beitrag #3
Zitat:
Zitat von daduda Beitrag anzeigen
Bei Olympus kannst du die M10er Modelle streichen, die haben keinen geeigneten AFC, da ist nur der AFS gut.

Von Olympus käme nur die M1 (I oder II) in Frage, das ganze mit 2.8er Zooms, das ist nicht billig, die M1 I macht nur gebraucht Sinn.

Irgendwo findet man immer einen Kenner mit Gegenteiliger Meinung, egal um was es geht!
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline  
Alt 01.08.2018, 21:25   #47
John1976
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2018
Beiträge: 250
Standard AW: Kopfschmerzen...

Ganz ehrlich, hier wirst du von nur von sehr wenigen eine objektive Meinung hören. Du möchtest Reitsport fotografieren und es werden Kameras hier empfohlen die es nicht wirklich können. Entweder können die kein c-af vernünftig oder der Sucher ist einfach schlecht.

Nimm dir die Zeit und schau paar YouTube Videos. Fuji x-t20 c-af eingeben und bisschen suchen und dann weiß du wie gut das funktioniert. Antwortet jemand der nichts über sein System kommen lässt, erzählt der dir, das die das vielleicht gut kann dabei ist es nicht so ( bei der Fuji x-t20 weiß ich es nicht ist jetzt nur ein Beispiel )

Edit: es ist so, jede Kamera hat Nachteile. Auf die Perfekte warten wir alle noch
__________________
Canon 80D und glücklich damit.
Sensorkriege interessieren mich nicht. Mit dem Alter wird man entspannter

Geändert von John1976 (01.08.2018 um 21:30 Uhr)
John1976 ist offline  
Alt 01.08.2018, 21:33   #48
PenBee
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2014
Ort: Taunus
Beiträge: 262
Standard AW: Kopfschmerzen...

Verzeihung aber die Begründung dass es am Kontrast-AF Verfahren liegt ist Blödsinn.
Panasonic macht das ebenfalls und bekommt es gut hin.

Ganz grundlegend gibt es 2 große Faktoren die die AF-Performance bei Kameras mit Kontrast-AF bestimmen.

- Die zur Bildanalyse zur Verfügung stehende Rechenleistung.

Deshalb werden diese Kameras in etwa in dem Tempo besser mit dem die Rechenleistung von CPUs für mobile Geräte steigt.

- Die schlaue und fehlerfreie Programmierung auf der Softwareseite.


Bei meiner alten Oly P3 war es schlicht so, dass sich sämtliche wählbaren AF-Optionen wie z.B. Mehrfeld oder Tracking tatsächlich nur auf den Filmbertieb bzw. AF-S auswirkten. Bei AF-C erweckte es nur den Eindruck als würden diese Einstellungen angewendet, tatsächlich jedoch wurde immer nur im kleinstmöglichen, zentralen AF-Feld scharf gestellt.
Das aber zuverlässig und auch kontinuierlich.

Im Endeffekt bedeutet das natürlich für Dich dass Du damit mindestens genau so eingeschränkt bist wie mit dem einzelnen, mittigen Kreuzsensor der 6D.
__________________
Bernd


erfolgreich gehandelt mit: casimero

Pen E-P3 GX7, 9/8,0 BCL, 12-32, 20/1,7, 45/1,8, 40-150 R
PenBee ist offline  
Alt 01.08.2018, 21:38   #49
sector4711
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von daduda Beitrag anzeigen
Das wurde hier im Thread schon drei mal erwähnt, reicht wohl nicht

z.B. in Beitrag #3



Irgendwo findet man immer einen Kenner mit Gegenteiliger Meinung, egal um was es geht!
Ich fand die zusätzliche Info bzgl. Phasen AF sehr hilfreich. Wenn ich das auf der Fuji—Seite richtig verstanden habe hat die X T20 einen Phasen AF.
sector4711 ist offline  
Alt 01.08.2018, 21:39   #50
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 1.177
Standard AW: Kopfschmerzen...

Also, zu Olympus kann ich aus eigener Erfahrung nichts sagen. Aber bei solch großen und nicht gerade Lichtgeschwindigkeit erreichenden Pferden kann ich mir nicht vorstellen, dass deren AFC da Probleme macht. Hat da jemand misslungene Bilder zu bieten?
Mit einer Panasonic GX zB sind Rennwagen kein Problem, warum also Pferde?
https://www.flickr.com/photos/145407...57696481911535
__________________

flickr
Prosecutor ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren