DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2018, 12:22   #31
sector4711
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von John1976 Beitrag anzeigen
Die GX9 kann c-af, aber der Sucher soll wohl nicht so toll sein. Gerade für das was du fotografierst kontraproduktiv
https://www.youtube.com/watch?v=66sWsSPNZ_I ab 5:30min

Ich würde dir empfehlen mal in ein Fotogeschäft zu gehen und die Kameras die dir zusagen einmal in die Hand nehmen. Schau durch den Sucher und allem was dazu gehört. Die wo du meinst die könnten passen, zu denen schaust du dir paar Videos auf youtube an.
Ich bin mittlerweile auch soweit dass ich zu fast jedem Modell mindestens einen Nachteil parat habe....:-(
sector4711 ist offline  
Alt 01.08.2018, 12:24   #32
sector4711
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von Reussrunner Beitrag anzeigen
Das ist aus meiner eigenen Erfahrung die beste Lösung, bzw. das kleinste Übel.
Wenn ich für einen Auftrag losziehe, oder für mich selbst einen klaren Plan habe, kommt das fette Geraffel mit. Wenn ich losziehe und den Schwerpunkt nicht auf Fotografie habe, kommt fast immer die Kleine (RX100) mit. Klar, dass ich dann mal ein Bild heimbringe, das mit besserer Ausrüstung besser geworden wäre! Aber irgendeinen Kompromiss muss man halt eingehen.


Das würde dir sicher auch Spass machen. - Aber die im Eingangspost erläuterten Wünsche und Bedürfnisse nur halbwegs abdecken.
Eben, und am Ende stünde ich wieder genau da wo ich jetzt stehe.
Also das Argument mit den Aufträgen scheidet bei mir aus. Es ist nur ein Hobby. Und da will ich Geraffel eigentlich nicht mehr.

Es soll einfach nur Spass machen...ohne Wenn.. und Aber..
sector4711 ist offline  
Alt 01.08.2018, 12:26   #33
sector4711
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Kopfschmerzen...

Wer könnte denn etwas zur X-T20 sagen.
Das ganze Fuji Konzept gefällt mir ganz gut.

Aber: Wie stellt sich die X-T20 beim AF-C an...?
sector4711 ist offline  
Alt 01.08.2018, 14:04   #34
sector4711
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von dnart Beitrag anzeigen
@sector4711:
Wenn Dir die GX9 zusagt (als neuestes Panasonic-Modell), dann überlege noch mal, auf eine G9 zu sparen oder diese zumindest im Fachgeschäft mal auszuprobieren. Sie hat den eindeutig besseren Sucher, der für mein Befinden eine sehr natürliche Wiedergabe bietet (ich hatte auch mal eine 6D!), das Sucherbild lässt sich sogar größenmäßig in 3 Stufen einstellen. Überhaupt finde ich diese Kamera genial und konnte sich kürzlich testen. Die bietet so ein bisschen ein DSLR/DSLM-Hybrid-Feeling, obwohl sie weniger "monströs" ist, als ich von den Bildern her dachte. Mit einem 12-35mm f/2.8 passt sie auch in kleinere Kamerataschen problemos. Der AF-C ist top und es gibt eine tolle Trackingfunktion ähnlich wie in den neusten Sony-Modellen.
Warum schliesst du eigentlich Sony aus? Eine a6500 hat ebenfalls einen tollen AF-C und eine hervorragende Bildstabilsierung. Außerdem ist sie ein ganzes Stück kleiner, ähnlich der GX9. Was halt fehlt, sind für APS-C gerechnete f/2.8-Zooms. Das 10-18mm UWW ist dafür sehr gelungen (kompakt, scharf bei Offenblende).
Ja, gute Frage, warum schliesse ich Sony aus. Zum einen weil mit Sony eher eine Playstation verbinde...:-)...oder Walkman...je nach Generation..;-)

Nein, ich weiss, sie sind echt gut, besonders was den Autofokus C angeht. Aber, Nachteile habe ich auch schon gefunden. Das Menü soll nicht so dolle sein, gut, müßte man selbst mal testen, sie werden heiß, und, viel entscheidender, sie sind unverhältnismäßig teuer. Eine a6500 kommt ja leicht über 2000 Euro. Das ist mir schlicht zu viel.
Dabei hab ich den verfügbaren Objektivfundus noch gar nicht beleuchtet.

Ich frage mich derzeit:

1.
Warum um alles in der Welt hat Olympus einen so schwachen AF-C....
Schade um die M10II oder M5. M1 ist wieder weniger meins, zu nah an dem was ich hab.
Und die PEN F sieht ja auch echt nett aus..:-) Und soll ein sooo besch...enes Menü haben...:-(...ok..und teuer ist sie auch.

Und 2.:
Wie schneidet der AF-C der X-T20 ab...

Ersteres ist eine eher resignierende Frage, zweite ließe sich ja vielleicht noch beantworten.

Ich werde mich in den nächsten Tagen auf den Weg nach Köln machen um alle potentiellen Kandidaten mal in Augenschein zu nehmen.

Und ich bin mir sicher, so wie ich mich kenne, dass dabei die ein oder andere wegen spontanem "gefällt mir überhaupt nicht" gleich wieder rausfällt.
sector4711 ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.08.2018, 14:39   #35
daduda
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Wien
Beiträge: 4.755
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von sector4711 Beitrag anzeigen
Ich bin mittlerweile auch soweit dass ich zu fast jedem Modell mindestens einen Nachteil parat habe....:-(
Ist ganz normal und liegt daran, dass es das optimale Modell nicht gibt, sogar unabhängig vom Preis!
__________________
Was wir hier betreiben, ist Zeitvertreib!
daduda ist offline  
Alt 01.08.2018, 15:39   #36
Linse66
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 3.246
Standard AW: Kopfschmerzen...

Schlechtes Menü...
Ich hab bei einer Kamera noch nie geschaut wie das Menü ist
1. bin ich nicht blöd
und
2. Wie oft gehe ich da rein?

Jetzt mal im ernst...
__________________
Wenn ein Bild für mich schön ist, ist es für mich schön.
Ich bin kein Typ der in jedem Bild einen Fehler sucht da es kein perfektes Bild gibt
Linse66 ist offline  
Alt 01.08.2018, 16:51   #37
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 1.176
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von Linse66 Beitrag anzeigen
Schlechtes Menü...
Ich hab bei einer Kamera noch nie geschaut wie das Menü ist
Es mag welche geben, die die Features ihrer Kamera gar nicht nutzen oder für alle Situationen dieselben Einstellungen verwenden. Alle anderen müssen ins Menü.
__________________

flickr
Prosecutor ist offline  
Alt 01.08.2018, 17:01   #38
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 464
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von Prosecutor Beitrag anzeigen
Es mag welche geben, die die Features ihrer Kamera gar nicht nutzen oder für alle Situationen dieselben Einstellungen verwenden. Alle anderen müssen ins Menü.
Hier geht es oft nur darum, unbedingt eine Sony A7(xxx) oder 6500 haben zu müssen. Wenn ich dann aber die Möglichkeiten nicht ausschöpfe (nicht ausschöpfen möchte), wozu muß es dann eine Top-Kamera sein? Ist ja wie Ferrari fahren mit runderneuerten Reifen.

Also auch hier der Hinweis, dass man sich vorher mit dem Menü und dem Handling auseinandersetzen sollte, wenn man das System wechselt.
__________________
Canon 80D - Sigma 50-150mm F2.8 EX DC OS HSM - Sigma 17-50 mm F2.8 EX DC OS HSM - Canon EF 100mm F2.8 USM Macro - Tokina AT-X 11-16mm F2.8 Pro DX II
Canon 5D - Canon 85mm F1.8 USM - Canon 35mm F2.0
Einfach_Supi ist offline  
Alt 01.08.2018, 19:22   #39
batho66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 494
Standard AW: Kopfschmerzen...

Warum schöpft man die Möglichkeiten nicht aus, wenn man bei einer A6500 nicht oder nur selten ins Menü geht?

- Der Stabi des Gehäuses ist immer an
- Blende, Zeit, Iso kann man ohne Menü verändern
- Weißabgleich kann auf Auto stehen, kann man im Postprocessing bearbeiten
- Bleibt evtl. noch der AF-Mode. Kann man den sich nicht auf eine Custom-Taste legen?

Das hat nun gar nichts mit deinem Vergleich der runderneuerten Reifen zu tun (das wären ja eher billige Objektive), wenn man die Kamera auf diese Weise nutzt.
__________________
Fuji X-T10 | Sony Alpha 9 | | Hasselblad CM 500
batho66 ist offline  
Alt 01.08.2018, 19:23   #40
batho66
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
Ort: Rhein-Neckar-Kreis
Beiträge: 494
Standard AW: Kopfschmerzen...

Zitat:
Zitat von Prosecutor Beitrag anzeigen
Es mag welche geben, die die Features ihrer Kamera gar nicht nutzen oder für alle Situationen dieselben Einstellungen verwenden. Alle anderen müssen ins Menü.
Bitte konkret. Um welche Einstellungen gehts, die nicht direkt zugreifbar sind?
__________________
Fuji X-T10 | Sony Alpha 9 | | Hasselblad CM 500
batho66 ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren