DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2020, 09:14   #1711
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 7.073
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von John1976 Beitrag anzeigen
back button focus
Moin!
Danke! Thanks!

mfg hans
__________________
Flickr

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen wohin wir kämen, wenn wir gingen.
islander ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 09:48   #1712
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von EsBu Beitrag anzeigen
...
Mit dem Zeigefinger bedienst du den Auslöser zum Scharfstellen. Das klappt wegen der vielen Zweige jedoch nicht auf den Vogel. Also fokussierst einen Zweig an, drückst die AF-ON Taste und hältst sie gedrückt. Jetzt kannst du manuell scharfstellen. Hast du den Fokus (bei gedrückter AF-ON Taste) gefunden, löst du nur noch zusätzlich mit dem Zeigefinger aus.
Solang der Daumen AF-ON drückt, überschreibt ein Drücken des Auslösers diese Funktion nicht. Der Fokus bleibt auf dem anvisierten Ziel....
Hmm... du kannst die R5 aber auch so konfigurieren, dass du direkt nach dem Scharfstellen auf den Zweig mit dem halb Durchdrücken des Auslösers manuell fokussieren kannst. Da braucht man gar keine AF-Stop Taste.

Zwischen OneShot und Servo AF ist ja schnell umgeschaltet, dafür verwende ich die AF-On Taste.

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 10:08   #1713
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 7.073
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Hmm... du kannst die R5 aber auch so konfigurieren, dass du direkt nach dem Scharfstellen auf den Zweig mit dem halb Durchdrücken des Auslösers manuell fokussieren kannst. Da braucht man gar keine AF-Stop Taste.

[...]
Erklärst du bitte kurz, wie?

mfg hans
__________________
Flickr

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen wohin wir kämen, wenn wir gingen.
islander ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 10:14   #1714
canograf
Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2011
Ort: Hamm/Westf.
Beiträge: 351
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von islander Beitrag anzeigen
Moin!
Danke! Thanks!

mfg hans
(Auch wenn den nicht jeder verstehen wird)
Und Danke für die Frage, ich selbst habe mich nicht getraut und beim Googlen bin ich nur auf die Bielefelder Bäder und Freizeit GmbH usw gestoßen

Ich werde das mal für VIF testen...

Grüße
Frank
canograf ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.09.2020, 10:20   #1715
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.030
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von islander Beitrag anzeigen
Erklärst du bitte kurz, wie?

mfg hans
Menü AF4-> lens electronic MF

und dann entweder

One-Shot->enabled

oder

One-Shot->enabled (magnify)



Das geht eben nur im One Shot AF. Deshalb schalte ich mit der AF-On Taste mit einem Druck zwischen OneShot und Servo hin und her.

Wenn ich im Servo Mode AF bin, brauche ich eigentlich das manuelle Scharfstellen nicht, da ziehe ich eh nach.

LG,
Karl-Heinz

LG,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 10:23   #1716
Manix
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2007
Beiträge: 153
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Wenn hier jetzt jemand noch VIN erwähnt, kommt ein Mod und drückt die FIN Taste...
__________________
EOS 500 » 400D » 7D II / 5D III / 5D IV / Pentax K-1 II
Manix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 10:27   #1717
islander
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2005
Beiträge: 7.073
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Manix Beitrag anzeigen
Wenn hier jetzt jemand noch VIN erwähnt, kommt ein Mod und drückt die FIN Taste...
Moin!

https://www.youtube.com/watch?v=uUV3KvnvT-w

mfg hans
__________________
Flickr

Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen wohin wir kämen, wenn wir gingen.
islander ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 11:12   #1718
EsBu
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 5.078
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Menü AF4-> lens electronic MF

und dann entweder

...

LG,
Karl-Heinz
Danke für deine Erläuterungen.

Ich nutze seit Jahren kein One-Shot mehr, nur noch AF-Servo (AF-C).
Daher habe ich auch One-Shot nicht mit einer Taste belegt und behelfe mich mit meiner Methode.
Ich versuche die Sache für mich so einfach wie möglich zu halten, daher meine Methode mit AF-Stop und auch kein One-Shot mehr. Ich brauche beides so gut wie nie. Ich kann mir aktuell an einer DSLM auch kein Szenario vorstellen, das zwingend One-Shot voraussetzt. Fokustracking zusammen mit der großen Sucherabdeckung rettet alles und jede Situation.
__________________
Gruß aus Frankfurt/Main
Wolfram
flickr *** Mein Floridathread im Forum ***
EsBu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.09.2020, 11:41   #1719
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.068
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Hmm... du kannst die R5 aber auch so konfigurieren, dass du direkt nach dem Scharfstellen auf den Zweig mit dem halb Durchdrücken des Auslösers manuell fokussieren kannst. Da braucht man gar keine AF-Stop Taste.
...

Wenn Motive (Halme mit Insekten drauf) hintereinander angeordnet sind, war es mir nicht möglich, den Halm, den ich wollte, zu fokussieren. Wie sollte die Kamera auch wissen, welchen Halm ich möchte.

Da der AF an den Auslöser gekoppelt war (und die AF-ON-Taste unbelegt), konnte ich auch nicht per manuellem Fokus mit dem RF 100-500 fokussieren. Der funktioniert bei diesem Objektiv (eine Art focus by wire) in diesem Falle nicht.

Ich trennte danach den AF vom Auslöser, musste aber immer zum Fokussieren die AF-ON-Taste drücken. Mit Wolframs Methode ist das viel einfacher, muss man die AF-ON-Taste dann nur in diesem speziellen Fall drücken und kann ansonsten wie immer per Auslöser auch fokussieren.


Ach ja, OneShot benutze auch - außer bei speziellen Landschaften - auch nie. Selbst dort wird dann eher manuell fokussiert. Das klappt ja an Canons Spiegellosen einfach perfekt per Fokus Assistent und Peaking.

.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Sigma 150 Macro · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye

gehandelt
mit 108 Forenmitgliedern

Geändert von JensLPZ (09.09.2020 um 11:43 Uhr)
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2020, 12:32   #1720
bionet
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.531
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Komisch. Man liest immer davon, dass erstmal der AF getroffen haben muss bzw. man den Belichtungsmesser einschalten muss und erst dann manuell fokussieren kann, so wie ihr das hier beschreibt. Auch in den Anleitungen liest sich das so.

Mit dem 24-105/4 ist das aber nicht der Fall. Ich kann die Kamera einschalten und direkt manuell fokussieren, ohne AF-On oder den Auslöser benutzt zu haben.
Verhalten sich die Objektive da so unterschiedlich?
__________________
Galerien hier.
bionet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:32 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de